Language: German
12.3.1965 (Friday)
Verhandlungsprotokoll der 19. Sitzung des Bundesrates
Minutes of negotiations of the Federal Council (PVCF-D)
Die wirtschaftliche Integration hat in den letzten Jahren Fortschritte gemacht. Im Gegensatz zur EFTA sei die EWG gestärkt und entwickle sich zu einer Monopolgesellschaft in Europa. Ein Beitritt ist aufgrund nachteiliger Auswirkungen auf die schweizerische Wirtschaft aber weiterhin abzulehnen. Trotzdem sollen die freundschaftlichen Beziehungen zur EWG fortgesetzt werden und periodische Aussprachen zu diesem Thema stattfinden. Europa solle nicht ohne den Einfluss der Schweiz organisiert werden. Zum Nachzug der Familienangehörigen ausländischer Arbeitskräfte wird festgehalten, dass ähnliche Abkommen, wie jenes mit Italien, mit anderen Staaten vorerst nicht abgeschlossen werden sollten.
How to cite: Copy

Repository

Tags

European Communities (EEC–EC–EU)

European Free Trade Association (EFTA) Great Britain (Economy) Trade relations Austria (Economy) Foreign labor Italy (General) Mirage-Affair (1964)

Persons

Organizations

Mentioned
Eidgenössische WohnbaukommissionBern/Executive CouncilBundesversammlungBundesversammlung/FinanzdelegationCouncil of EuropeEDA/Generalsekretariat/Information EDAEidgenössisches Departement für Wirtschaft, Bildung und ForschungEuropean Coal and Steel CommunityEuropean Free Trade AssociationEuropean UnionFederal ChancelleryFederal Department for Foreign AffairsFederal Department of Defence, Civil Protection and Sport (1998- )Federal Department of Finance (FDF)Federal Department of Justice and PoliceFederal Department of the Environment, Transport, Energy, and CommunicationsIMESIntegrationsbüro EDA–EVDKonferenz der Präsidenten der KantonsregierungenNationalratNationalrat/GeschäftsprüfungskommissionNationalrat/MilitärkommissionNATOOerlikon-Bührle HoldingPTT/FernmeldedepartementStänderatStänderat/GeschäftsprüfungskommissionStänderat/MilitärkommissionSwiss Federal CouncilSwiss People's PartyUNOUVEK/Eidgenössische Luftfahrtkommission

Geographical terms