Information about Geographical term dodis.ch/G562

Image
St. Gallen
Saint-Gall
Sankt Gallen [Stadt]
Saint-Gall [Ville]
St. Gallen [Stadt]
St-Gall [Ville]
San Gallo [Città]
Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum

Documents composed in this place (24 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
24.12.191855216pdfLetterThe Vorarlberg question
Volume
Der St. Galler Regierungsrat richtet sich aufgrund der Anschlussanfrage der vorarlbergischen Gemeinden Fussach, Gaissau und Höchst an den Bundesrat. Der Regierungsrat unterstützt das Anliegen der...
de
191955244pdfPublicationThe Vorarlberg question Im Zuge der Erörterung wirtschaftlicher Folgen eines Anschlusses des Vorarlbergs an die Schweiz werden zahlreiche Budget- und Hochrechnungen aufgeführt sowie die Schuldenfrage behandelt. Die Schweiz...
de
15.3.191955219pdfLetterThe Vorarlberg question
Volume
Es geht um die Frage, welche finanziellen Folgen auf die Schweiz mit Blick auf den Unterhalt des Fussacher Durchstichs zukommen würden, falls das Land der Aufnahme der drei Rheindeltagemeinden...
de
29.4.191957213pdfLetterThe Vorarlberg question Die Regierung des Kantons St. Gallen übermittelt dem EPD Informationen betreffend eines Anschlusses des Rheindeltas an die Schweiz. In erster Linie sind es Informationen zur wirtschaftlichen und...
de
192055500pdfPublicationThe Vorarlberg question Zusammenstellung der politischen, wirtschaftlichen, industriellen und konfessionellen Argumente, die für einen Anschluss Vorarlbergs an die Schweiz sprechen.

Darin: Einführung von K. Wyss...
de
10.4.192055391pdfMemoThe Vorarlberg question Das Komitee Pro Vorarlberg legt dar, dass bei der Behandlung der Anschlussfrage die völkerrechtlichen und bundesrechtlichen Voraussetzungen klar geregelt sein müssen.
de
1.6.192055505pdfLetterThe Vorarlberg question Der Vorarlberg bedankt sich für die Hilfsaktion des St. Gallischen Gemeinnützigen Frauenverbandes. Diese bestand aus finanzieller Hilfe, Lieferungen von Nahrungsmitteln und Gegenständen des täglichen...
de
12.192055534pdfReportThe Vorarlberg question Der Frauenverband schickte Kleidung an die amtlich eingesetzte Verteilungskommission Schweizerhilfe in Bregenz, welche die Federführung bei der Verteilung übernahm. Erst als der Verein sich bewiesen...
de
192155542pdfMapThe Vorarlberg question Die Karte liefert einen Überblick über die Maschinenstickerei in der Schweiz, Vorarlberg und Liechtenstein unter Berücksichtigung der Anzahl in Betrieb stehenden Maschinen und der beschäftigten...
de
28.11.193345905pdfLetterGermany 1871–1945 (Other)
Volume
L’Association de la presse suisse propose des mesures de rétorsion contre l’interdiction de journaux suisses en Allemagne; elle offre sa collaboration afin d’éviter des excès de langage; elle s’oppose...
de

Documents sent to this place (18 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
27.4.190559555pdfLetterMultilateral relations
Volume
An der internationalen Konferenz für Arbeiterschutz, die in Bern stattfinden wird, werden unter anderem die Vorschläge für das Verbot gelben Phosphors und die Abschaffung der Nachtarbeit von Frauen...
de
23.12.191855488pdfLetterThe Vorarlberg question Unterstützung der Bemühungen der Gemeinden Höchst, Gaissau und Fussach zum Anschluss an die Schweiz mit angehängten Unterstützungsschreiben aus St. Margarethen und Thal des Kantons St. Gallen, sowie...
de
30.4.19465700pdfLetterMonetary issues / National Bank Justification de la politique de la BNS pendant la guerre
de
10.11.196148347pdfLetterConcours diplomatique Bundesrat Wahlen informiert Nationalrat Eggenberger über die Regeln, die bei der Rekrutierung von Mitarbeitern im EPD beachtet werden. Berufungen von Aussenseitern sollten wenn möglich vermieden...
de
26.9.196649825pdfDiscourseUnited States of America (USA) (Politics) A. Zehnder berichtet acht Monate nach seiner Pensionierung über seine Zeit als Botschafter in Moskau (1957-61) und Washington (1963-66). Als frappierend erachtete er die Ähnlichkeiten im...
de
30.10.196832525pdfLetterDisaster aid Bundesrat Spühler berichtet über den Stand der Dinge betreffend die Umsetzung der Motion von NR Furgler zum Thema Katastrophenhilfe. Das zu schaffende Katastrophenhilfecorps soll nicht nur bei Natur-...
de
15.1.197035182pdfLetterDisaster aid Erklärung an Nationalrat K. Furgler, weshalb die Beantwortung seiner Motion betreffend Katastrophenhilfe im Ausland so lange gedauert hat und Auflistung der zentralen Punkte der vorgeschlagenen...
de
27.11.197035405pdfLetterIndia (Economy) Schweizer Unternehmen werden gebeten, nach Möglichkeit vermehrt in Indien hergestellte Erzeugnisse einzuführen, um dem indischen Wunsch zu entsprechen, die Exporte nach der Schweiz zu erhöhen.
de
23.2.197136888pdfLetterWorking group Historische Standortsbestimmung Es soll ein beratendes Gremium für Aussenpolitik geschaffen werden, dessen Hauptaufgabe darin bestünde, sich darüber klar zu werden, auf welche Weise sich die Schweiz in das Weltgeschehen einordnen...
de
14.9.197236962pdfLetterTerrorism Während die Erregung der Gemüter durch den Terrorakt im Rahmen der Olympischen Spiele in München verständlich ist, kann die geforderte Ausweiung sämtlicher Araber nicht als lösungsorientierte...
de

Documents mentioning this place (384 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
27339Information Independent Commission of Experts Switzerland-Second World War (ICE)30 - ICE: Banks Info UEK/CIE/ICE ( deutsch français italiano english):

ns
10.1.184941010pdfReportSwiss citizens from abroad
Volume
Difficultés que rencontrent les émigrants suisses et abus dont ils sont victimes. Mesures à prendre pour les protéger.


fr
25.4.184941026pdfPetitionSwiss citizens from abroad
Volume
L’augmentation du nombre des émigrants pauvres devrait inciter les autorités en Suisse à prendre des mesures de protection au départ et à nommer un agent à New York.


fr
18.6.184941030pdfReportKingdom of the Two Sicilies
Volume
Danger que la mise en cause des capitulations militaires présente pour les intérêts commerciaux suisses à Naples.
fr
10.7.184941037pdfLetterGermany 1871–1945 (Other)
Volume
Mesures prises pour rendre inoffensifs les réfugiés badois. Souhait d’une amnistie ou que la France facilite leur passage.


fr
31.10.184941055pdfMinutes of the Federal CouncilRegulation of the Rhine
Volume
Le Conseil fédéral est disposé à entrer en négociations avec les Etats voisins pour la correction du Rhin à son entrée dans le lac de Constance.
de
13.3.185041074pdfLetterOttoman Empire (Economy)
Volume
Barman est chargé de faire les démarches nécessaires pour que la France obtienne de la Turquie qu’elle applique aux produits suisses le même tarif douanier qu’aux produits français.


fr
19.8.185041085pdfNoteFrance (Politics)
Volume
A la suite d’une intervention du Comte Reinhard auprès du Gouvernement bernois, le Conseil fédéral rappelle que la Constitution fédérale exclut ce genre de relations.


fr
24.1.185141100pdfReportSwiss citizens from abroad
Volume
Difficulté d’obtenir des cantons le remboursement de l’aide apportée aux émigrants. Mise en garde contre l’émigration vers l’Afrique.


fr
25.4.185141113pdfLetterKingdom of Sardinia
Volume
Transmet les désirs du Gouvernement sarde et demande des instructions plus précises.
fr