Informations about subject dodis.ch/D128

Image
Albania (General)
Albanien (Allgemein)
Albanie (Général)
Albania (Generale)

Context

1. Political issues

2. Bilateral relations

2.003 Albania (General)

2.009 Asia

2.187 Sahel

3. Multilateral relations

4. Actors and Institutions

5. Economic relations

6. Migration

7. Cooperation and devlopment

8. Security policy

9. Societal issues [since 1990]

Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum

Assigned documents (main subject) (25 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
28.12.196010657pdfLetterAlbania (General) Botschaft in Belgrad analysiert Beziehungen zwischen der UdSSR und Albanien. Berichtet von Gespräch mit des Stv. des Botschafters mit einem Mitarbeiter der sowjetischen Botschaft über das vor kurzem...
fr
26.6.196218981pdfMemoAlbania (General) Historique des relations avec la République populaire d'Albanie: les raisons de sa non-reconnaissance diplomatique.
de
12.3.196933544pdfMemoAlbania (General) Die Albaner haben in den letzten Jahren mehrfach den Wunsch geäussert, diplomatische Beziehungen mit der Schweiz aufzunehmen. Aus Gründen der Universalität sollten mit der Volksrepublik - Albanien als...
de
9.6.196933543pdfLetterAlbania (General) Beim ersten Besuch eines schweizerischen Botschafters erneuern die albanischen Behörden ihren Wunsch zur Aufnahme diplomatischer Beziehungen. Tirana interessiert sich für die Schweiz vornehmlich aus...
de
21.5.197034480pdfLetterAlbania (General)
Volume
Die Aufnahme diplomatischer Beziehungen mit Albanien kommt anlässlich des Besuchs einer Parlamentsdelegation aus Bern in Belgrad zur Sprache. Auf das Angebot Tiranas sollte aus Prinzip und wegen...
de
1.7.197034482pdfMinutes of the Federal CouncilAlbania (General) Depuis plusieurs années, l'Albanie manifeste le désir d'établir des relations diplomatiques avec la Suisse. Au nom du principe d'universalité, le moment est venu de normaliser les rapports avec ce...
fr
19.2.197339370pdfReportAlbania (General) Besuche beim Aussenministerium, der Kommission für kulturelle Beziehungen mit dem Ausland, dem Handelsministerium und verschiedenen staatlichen Wirtschaftsorganisationen in Tirana zeigen, dass sich...
de
31.1.197539372pdfPolitical reportAlbania (General) Die aussenpolitischen Konzeption Albaniens basiert darauf, dass die Supermächte und ihre Emanationen das Urböse schlechthin sind. Die ideologische Anpassung an China hat Albanien einen erstaunlichen...
de
14.6.197648646pdfMemoAlbania (General) In Albanien zeigt herrscht ein kaum vorstellbar niedriger Lebensstandard. Der relative Fortschritt wird der umfangreichen chinesischen Wirtschaftshilfe verdankt. Die Freundschaft und Verbundenheit mit...
de
25.5.198857860pdfMinutes of the Federal CouncilAlbania (General) Das Luftverkehrsabkommen mit Albanien weist eine Vielzahl zusätzlicher Bestimmungen auf, weil Albanien nicht Mitglied der ICAO ist. Eine dieser Bestimmungen wird aufgrund einer Empfehlung der ICAO...
de
Assigned documents (secondary subject) (19 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
10.9.195610662pdfLetterQuestions concerning the recognition of states Belgrad soll Wahrung der Schweizer Interessen in Albanien wieder übernehmen, ohne irgendwelche Schritte zu unternehmen, die in Richtung Anerkennung Albaniens gedeutet werden könnten.
de
7.3.196110659pdfLetterAlbania (Politics) Das Klima zwischen Albanien und Jugoslawien verschlechtert sich zusehends. Jugoslawien reduziert das Botschaftspersonal in Tirana auf ein Minimum. Informationen über Albanien sind zukünftig eher von...
de
6.9.196118979pdfLetterQuestions concerning the recognition of states Divers principes de politique extérieure expliquent la non-reconnaissance des républiques populaires d'Albanie et de Mongolie.
fr
5.2.196318919pdfMinutes of the Federal CouncilMongolia (Politics) Die mongolische Volksrepublik wird anerkannt und vom Stand der schweizerischen Beziehungen zu Albanien wird Kenntnis genommen.
de
10.3.196431840pdfLetterAlbania (Politics) Nach dem Abbruch der diplomatischen Beziehungen mit der Sowjetunion hat sich die Abhängigkeit Albaniens gegenüber China verstärkt. Zahlreiche albanische Studierende werden in China ausgebildet, Peking...
de
13.12.196631839pdfLetterAlbania (Politics) Der albanische Botschafter in Peking bemerkt gegenüber H. Keller, der 1967 den Botschafterposten in Belgrad antritt, Tirana würde es begrüssen, den de facto Beziehungen mit der Schweiz einen etwas...
de
21.8.196933542pdfLetterAlbania (Economy) Die albanische Landwirtschaft befindet sich im Stadium einer planmässigen Modernisierung. Für die Umstellung der Viehwirtschaft von Ziegen auf Rinder und die Ankurbelung der Milchproduktion...
de
13.10.197034485pdfLetterAlbania (Politics) Besprechungen Botschafter H. Kellers mit hohen albanischen Würdenträgern. Tirana strebt den Ausbau der bisher bescheidenen wirtschaftlichen und kulturellen Beziehungen, sowie den Austausch auf dem...
de
25.10.197134479pdfReportAlbania (Economy) Fühlungnahme mit dem Handelsministerium und den verschiedenen staatlichen Handelsorganisationen, um die bisher auf höchster Ebene geknüpften Kontakte und die beidseitig geäusserten Wünsche für den...
de
6.11.197439371pdfMemoAlbania (Economy) Albanische Verkaufsofferten an die AVIA bezüglich Naphta, Rohöl, Bitumen und Gasöl. Die albanischen Einrichtungen und Verladeanlagen für die Ausfuhr von scheinen für eine rationelle Nutzung zu klein...
de