Informations about subject dodis.ch/D172

Image
Actors and Institutions
Akteure und Institutionen
Acteurs et institutions
Attori e istituzioni

Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum

Assigned documents (main subject) (150 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
7.8.185055953pdfRegulationActors and Institutions Das Reglement legt fest, wie das Protokoll der Bundesratssitzungen zu führen und aufzubewahren ist. Auch der richtige Umgang mit ein- und ausgehender Korrespondenz wird beschrieben.
de
5.1.190457957pdfMinutes of the Federal CouncilActors and Institutions Beschlussprotokoll der gesamten ersten Sitzung des Jahres 1904 inklusive aller Präsidialverfügungen. Es handelt sich dabei um eines der ersten Protokolle, dass mit der Schreibmaschine verfasst wurde.
ml
26.3.191455924pdfFederal lawActors and Institutions Bundesgesetz über die Organisation der Verwaltung vom 26. März 1914
ns
192215766Bibliographical referenceActors and Institutions Rossel Virgile, Mentha F.-H.: Manuel du droit civil suisse, Lausanne 1922 (2e édition)
fr
26.10.19238568RegulationActors and Institutions AS-Titel: Schweizerisches Konsularreglement. Vom Bundesrate genehmigt am 26.10.1923
[in kraft: 1.1.1924]
fr
193315650Bibliographical referenceActors and Institutions Etter Philipp: Die vaterländische Erneuerung und wir, Zug 1933.
de
194015830Bibliographical referenceActors and Institutions Thalmann Ernst A.: Die Verjährung im Privatversicherungsrecht, Zürich 1940.
de
194015836Bibliographical referenceActors and Institutions Tuor Peter: Das schweizerische Zivilgesetzbuch: Eine systematische Darstellung mit Berücksichtigung der Rechtsprechung des Schweizerischen Bundesgerichts, Zürich 1940 (4e édition).
de
194118781Bibliographical referenceActors and Institutions Magistrats et diplomates suisses. Album biographique illustré. Dessins: Madame Maja Doubs, Genève. Texte, W. Tschäppeler, Berne
fr
194215671Bibliographical referenceActors and Institutions Giacometti Zaccaria: Die gegenwärtige Verfassungslage der Eidgenossenschaft, Sonderdruck aus der Schweizerischen Hochschulzeitung, 16 (1942/3), Zürich 1942, S. 139-154.
de
Assigned documents (secondary subject) (279 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
11.11.191354241pdfMinutes of the Federal CouncilMultilateral relations
Volume
Die Abrechnung der Ausgaben von von schweizerischen Delegationen an internationalen Kongressen und Konferenzen werden neu geregelt.
de
28.1.191459567pdfLetterMultilateral relations
Volume
Das EPD unterscheidet drei Arten von Kongressen und Konferenzen, je nach Beteiligungsgrad von Staat oder Privatwirtschaft. Die finanzielle Unterstützung durch den Bund muss von Fall zu Fall...
de
192916248Bibliographical referenceCultural relations Gonzague de Reynold: La démocratie et la Suisse, Berne 1929.
fr
193815894Bibliographical referenceSwiss financial market Jöhr Walter Adolf: Probleme des Kapitalschutzes. Vortrag gehalten am Schweizerischen Bankiertag vom 4.9.1937 in Basel, Zürich 1938.
de
193951406pdfReportJapan (Politics) Rapport de la légation suisse à Tokyo sur sa gestion en 1939. Parmi les sujets traités: le personnel, les voyages du chef de mission, les visas et laissez-passer, la mobilisation de l’armée suisse,...
ml
11.2.194151395pdfLetterJapan (Politics) Un nouveau consulat a été créé à Kobe sur recommandation de l’ambassadeur à Tokyo, C.Gorgé. Les tâches du nouveau consul ne se pas encore très clairs, car il n’a pas encore reçu les instructions de...
fr
15.2.194151407pdfReportJapan (Politics) Geschäftsbericht der Schweizer Botschaft in Tokio u.a. über organisatorische und konsularische Fragen, militärische Angelegenheiten, geleistete Unterstützungen, die politische Berichterstattung,...
de
23.12.194147328pdfLetterAttitudes in relation to persecutions
Volume
De Weck s’insurge contre l’habitude prise par la Police fédérale des étrangers d’établir des certificats d’origine «aryenne». D’autres administrations fédérales emploient couramment le terme «aryen»...
fr
4.5.194251400pdfTelegramJapan (Politics) Si le Japon accepte la représentation des intérêts britanniques par la Suisse, la légation de Suisse à Tokyo aura des difficultés aux niveaux du personnel et des locaux.
fr
29.9.194247431pdfCircularPolicy of asylum
Volume
Transmission aux Légations et Consulats suisses de la déclaration de von Steiger devant le Conseil national sur le problème des réfugiés.


de