Informations about subject dodis.ch/T2322

Image
Problems with foreign diplomatic personnel in Switzerland
Probleme mit ausländischem diplomatischem Personal in der Schweiz
Problèmes avec le personnel diplomatique étranger en Suisse
Problemi con il personale diplomatico straniero in Svizzera

Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum

Assigned documents (secondary subject) (38 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
21.5.187341994pdfReportFrance (Others)
Volume
Kern findet, der Bundesrat solle und könne die Einmischung des französischen Generalkonsuls in Genf in die innern Angelegenheiten der Schweiz nicht dulden. Über den Simplontunnel sei ein neuer Bericht...
fr
8.8.188442245pdfMinutes of the Federal CouncilIrredentism in Ticino (1876–1942)
Volume
Der Bundesrat wünscht die Abberufung des italienischen Konsuls in Lugano wegen irredentistischer Umtriebe.
de
9.10.192845457pdfMinutes of the Federal CouncilItaly (Others)
Volume
Der Bundesrat vertritt die Ansicht, dass es unmöglich sei, die italienische Note vom 1.10.1928 unbeantwortet zu lassen. Wagnière soll wenn möglich bei der Überreichung einer neuen schweizerischen Note...
fr
8.7.192945505pdfLetterItaly (General)
Volume
Motta stellt fest, dass die Rede Pignattis vom 1.7.1929 keine sehr heftige Reaktion in der Schweizer Presse hervorgerufen hat. Die schweizerisch-italienischen Beziehungen erfordern ein vorsichtiges...
fr
24.5.19451221pdfMinutes of the Federal CouncilGermany 1871–1945 (Gen) In einem Presse-Communiqué berichtet der BR über die Ausweisung von 25 Personen der deutschen Botschaft und Konsulate, die in enger Beziehung mit der national-sozialistischen Führung standen. Die...
fr
24.5.19451222pdfMinutes of the Federal CouncilGermany 1871–1945 (Gen) Das Wiedererwägungsgesuch des aktiven Nationalsozialisten Seelig im Kanton Graubünden wird abgewiesen. Die Ausweisung soll am 25.5.1945 vollzogen werden.
de
30.7.19451266pdfMinutes of the Federal CouncilItaly (Politics) Der seit 1930 in der Schweiz lebende Schriftsteller Silone wurde 1943 wegen einer Propagandaschrift gegen die italienische Regierung aus der Schweiz ausgewiesen. Die Ausweisung wurde in...
de
20.5.195310150pdfReportCzechoslovakia (Politics) Übergabe der Note betreffend die Abberufung des tschechoslowakischen Geschäftsträgers in Bern, Herrn Svrac und Reaktion der tschechoslowakischen Regierung.
de
20.12.195449720pdfMinutes of negotiations of the Federal CouncilIntelligence service Ein in der Schweiz tätiges Spionagenetzwerk unter der Leitung eines tschechoslowakischen Militärattachés wurde aufgedeckt. Die involvierten Personen sollen ausgewiesen werden.
de
28.3.195711420pdfLetterIntelligence service
Volume
Surveillance téléphonique des représentations diplomatiques à Berne. Liste des diplomates et fonctionnaires suspects. - Telephonkontrolle diplomatischer Vertretungen in Bern. Liste der unter Verdacht...
de