Informations about subject dodis.ch/T1705

Image
The Secret Files Scandal (1989–)
Fichenskandal (1989–)
Scandale des fiches (1989–)
Scandalo delle schedature (1989–)

Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum

Assigned documents (main subject) (10 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
20.12.198957108pdfMinutes of the Federal CouncilThe Secret Files Scandal (1989–) Das Vertrauen in die Führung von Datensammlungen ist stark angeschlagen. Dies zeigt sich durch die tausenden Einsichtsgesuche bei der Bundesanwaltschaft. Als Sofortmassnahme wird alt Bundesrichter...
de
20.2.199056526pdfLetterThe Secret Files Scandal (1989–) Bundespräsident A. Koller will Klarheit über die vorhandenen Datensammlungen mit Personendaten in den Departementen. Dafür braucht es eine aktive Mithilfe sämtlicher Bundesratsmitglieder und des...
de
21.2.199056415pdfTelegramThe Secret Files Scandal (1989–) En lien avec la découverte des fiches accumulées par le DFJP sur les citoyens suisses, toutes les représentations à l'étranger sont invitées à indiquer si elles disposent de dossiers similaires sur le...
ml
23.2.199056182pdfLetterThe Secret Files Scandal (1989–)
Volume
In der Zusammenstellung der Datensammlungen im EDA fehlte das sensible Dossier «Partei der Arbeit». Dieses enthält eine kontinuierliche Berichterstattung der schweizerischen Botschaften in Osteuropa...
de
23.2.199056418pdfLetterThe Secret Files Scandal (1989–) Auf Basis einer Umfrage bei allen Direktionen des EDA wurde eine Übersicht über Datensammlungen erstellt, die nicht bereits im "Register der Sammlungen der Personaldaten" aufgeführt sind. Gewisse...
de
28.2.199056528pdfTelegramThe Secret Files Scandal (1989–) Die schweizerische Botschaft in Peking hat zwischen 1975 und 1980 Schweizer Bürgerinnen und Bürger erfasst, die politische Veranstaltungen in Nordkorea besucht hatten oder die besonders enge...
de
3.199056421pdfLetterThe Secret Files Scandal (1989–) Une seule représentation suisse à l'étranger a créé des dossiers concernant la lutte contre le terrorisme. C'est l'ambassade suisse à Beyrouth, qui a un dossier intitulé «Libanesische...
fr
5.3.199056414pdfLetterThe Secret Files Scandal (1989–) Die Informationen im Dossier "Partei der Arbeit" im EDA haben sich als weit weniger problematisch oder gravierend herausgestellt als es zuerst den Anschein hatte. Sie wurden wertungsfrei wiedergegeben...
de
11.4.199057106pdfMinutes of the Federal CouncilThe Secret Files Scandal (1989–) Alt Regierungsrat W. Gut wird im Expertenverhältnis zum Sonderbeauftragten für Staatsschutzakten ernannt, da M. Leuenberger aufgrund von Vereinbarkeitsfragen mit seinem Nationalratsmandat auf die...
de
31.1.199160413pdfMinutes of negotiations of the Federal CouncilThe Secret Files Scandal (1989–) Der Bundesrat diskutiert u.a. einen Ausschaffungsstopp für Kurden, die Drogenproblematik und die Armeereform.
ml
Assigned documents (secondary subject) (2 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
30.11.199054945pdfMinutes of negotiations of the Federal CouncilEuropean Economic Area (EEA)
Volume
Der Bundesrat verhandelt über die Einsicht in die Fichen und Dossiers der Bundesanwaltschaft, die laufenden Verhandlungen über den EWR-Vertrag, die PUK EMD und die Geiseln in Irak.
ml
22.4.199157331pdfMinutes of negotiations of the Federal CouncilNegotiations EFTA–EEC on the EEA-Agreement (1989–1991)
Volume
Les Conseillers fédéraux R. Felber et J.-P. Delamuraz défendent les dernières concessions obtenues lors des négociations. Cependant, le reste du Conseil fédéral est sceptique quant aux chances de...
ml