Informations about subject dodis.ch/D172

Image
Actors and Institutions
Akteure und Institutionen
Acteurs et institutions
Attori e istituzioni

Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum

Assigned documents (main subject) (313 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
7.8.185055953pdfRegulationActors and Institutions Das Reglement legt fest, wie das Protokoll der Bundesratssitzungen zu führen und aufzubewahren ist. Auch der richtige Umgang mit ein- und ausgehender Korrespondenz wird beschrieben.
de
5.1.190457957pdfMinutes of the Federal CouncilActors and Institutions Beschlussprotokoll der gesamten ersten Sitzung des Jahres 1904 inklusive aller Präsidialverfügungen. Es handelt sich dabei um eines der ersten Protokolle, dass mit der Schreibmaschine verfasst wurde.
ml
20.11.190855944pdfLetterActors and Institutions Die bisherigen Abläufe beim Verfassen der Bundesratsprotokolle werden beschrieben. So wurde bis anhin ein Protokoll- und ein Missivenbuch geführt. Die Vor- und Nachteile einer Umstellung auf gedruckte...
de
2.12.190855943pdfLetterActors and Institutions Die Bundeskanzlei nimmt zu den Vor- und Nachteilen von geschriebenen bzw. von gedruckten Bundesratsprotokollen in Bezug auf die Kosten, die Geheimhaltung und dem Risiko eines Druckersteiks Stellung.
de
26.3.191455924pdfFederal lawActors and Institutions Bundesgesetz über die Organisation der Verwaltung vom 26. März 1914
ns
23.7.192055957pdfRegulationActors and Institutions L'organisation de la Chancellerie fédéral est détaillée. En particulier la préparation et le suivi des séances du Conseil fédéral, ainsi que le traitement des procès-verbaux, la registrature et...
fr
192215766Bibliographical referenceActors and Institutions Rossel Virgile, Mentha F.-H.: Manuel du droit civil suisse, Lausanne 1922 (2e édition)
fr
26.10.19238568RegulationActors and Institutions AS-Titel: Schweizerisches Konsularreglement. Vom Bundesrate genehmigt am 26.10.1923
[in kraft: 1.1.1924]
fr
193315650Bibliographical referenceActors and Institutions Etter Philipp: Die vaterländische Erneuerung und wir, Zug 1933.
de
3.2.193753958pdfMemoActors and Institutions Darstellung von Organisation und Funktionsweise der Registratur und der Kanzlei des Politischen Departements, namentlich den Lauf und die Behandlung der Akteneingänge, die verwendeten Sachenregister...
de
Assigned documents (secondary subject) (524 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
4.5.19482362pdfMinutesConference on Trade and Employment in Havana and GATT follow-up meetings (1947–1961) Séance commune des Commissions des Affaires étrangères du Conseil national et du Conseil des Etats sur le rapport de W. Stucki sur la Conférence de la Havane
de
7.5.19484242pdfLetterNon Governmental Organisations (NGO) Bundesrat Petitpierre zeigt sich über Debatten mit den Vertretern der osteuropäischen Länder an der Tagung der Interparlamentarischen Union in Nizza erfreut und schlägt vor, dass die schweizerische...
fr
21.8.194810213pdfMemoSecurity policy Nomination des attachés militaires.
fr
19.10.19484863pdfMemoGermany (F zone) Grenzgängerproblematik
de
*.11.19486040pdfMemoUnited States of America (USA) (Politics) Remarques sur la propagande de la Suisse aux Etats-Unis
fr
2.11.19486880pdfMinutes of the Federal CouncilProtocol Le Conseil fédéral décide d'abroger l'arrête fédéral du 6.4.1915 et d 'approuver le règlement protocolaire avec la modification en sens que le chancelier ou un vice-chancelier de la Confédération...
fr
14.3.19494181pdfMemoExport of munition
Volume
La motion Jaeckle demande l'introduction d'un embargo illimité sur les exportations de matériel de guerre. Importance de l'industrie suisse d'armement et conséquences probables de l'introduction de...
de
28.3.19496460pdfMinutes of the Federal CouncilExport of munition Die Revision sieht u.a. eine Erweiterung der Kriegsmaterialien, die Unterscheidung von zwei Arten von Bewilligungen, sowie eine Vereinfachung der Strafbestimmungen vor. Die Aus- und Durchfuhr von...
de
6.4.19494241pdfLetterNon Governmental Organisations (NGO) Nationalrat de Senarclens bittet Bundesrat Petitpierre um Stellungnahme zu einer von de Senarclens verneinten Vermittlerrolle der schweizerischen Gruppe der Interparlamentarischen Union zur...
fr
7.4.19494240pdfLetterNon Governmental Organisations (NGO)
Volume
Le chef du DPF se dit favorable à la participation, à titre privé, de personnalités suisses aux associations pro-européennes.
Der Departementschef befürwortet die Teilnahme schweizerischer...
fr