Language: German
10.7.1975 (Thursday)
Interdepartementales Komitee für Entwicklungshilfe. Protokoll der Sitzung vom 10.7.1975
Minutes (PV)
Diskussion über die vergleichsweise schwache staatliche Entwicklungshilfe der Schweiz. Es wird zu Bedenken gegeben, dass es auch in der Schweiz unterentwickelte Gebiete wie die Alpenregion gebe. Weitere Traktanden bilden der Internationale Fonds für landwirtschaftliche Entwicklung, die Finanzhilfeplanung, die Dreieckshilfe und die IDA-Referendumskampagne.
File reference: t.023
How to cite: Copy

Repository

PDF

Tags

Technical cooperation

Persons

Organizations

Mentioned
African Development FundAsian Development BankBundesversammlungEconomiesuisseEDA/Direktion für internationale OrganisationenEDA/Staatssekretariat/Politische DirektionEDA/Staatssekretariat/Politische Direktion/Politische Abteilung V/Finanz- und WirtschaftsdienstEFD/Eidgenössische FinanzverwaltungEidgenössische Technische HochschuleEidgenössisches Departement für Wirtschaft, Bildung und ForschungEVD/Bundesamt für AussenwirtschaftFDFA/Swiss Agency for Development and CooperationFederal Council/Delegation for economical and financial questionsFederal Department for Foreign AffairsFederal Department of Finance (FDF)Interdepartementales Komitee für internationale Entwicklung und ZusammenarbeitInternational Monetary FundOECDOECD/Development Assistance CommitteeOrganization of Petroleum Exporting CountriesAssociation Suisse-ArabeSchweizerische Botschaft in RiadSchweizerische Zentrale für HandelsförderungSwiss Federal CouncilUN/General AssemblyUNO/Development ProgramUNO/International Fund for Agricultural DevelopmentUNO/UNDP/VerwaltungsratWBF/Bundesamt für LandwirtschaftWBG/WB/International Bank for Reconstruction and DevelopmentWBG/WB/International Development Association

Geographical terms