Information about organization dodis.ch/R1766

Image
WBF/Bundesamt für Landwirtschaft
WBF/Bundesamt für Landwirtschaft (2013 ...)
DEFR/Office fédéral de l'agriculture (2013 ...)
DEFR/Ufficio federale dell'agricoltura (2013 ...)
WBF/BLW (2013 ...)
DEFR/OFAG (2013 ...)
DEFR/UFAG (2013 ...)
EVD/Bundesamt für Landwirtschaft (1979 - 2013)
DFEP/Office fédéral de l'agriculture (1979 - 2013)
DFEP/Ufficio federale dell'agricoltura (1979 - 2013)
EVD/BLW (1979 - 2013)
DFEP/OFAG (1979 - 2013)
DFEP/UFAG (1979 - 2013)
EVD/Abteilung für Landwirtschaft (1915 - 1979)
DFEP/Division de l'agriculture (1915 - 1979)
DFEP/Divisione dell'agricoltura (1915 - 1979)
EVD/ALW (1915 - 1979)
Handels-, Industrie- und Landwirtschaftsdepartement/Abteilung für Landwirtschaft (1896 -1914)
Industrie- und Landwirtschaftsdepartement/Abteilung für Landwirtschaft (1888 - 1895)
Handels- und Landwirtschaftsdepartement/Abteilung für Landwirtschaft (1882 - 1887)
Landwirtschaftsabteilung
Division fédérale de l'agriculture
Cf. Annuaire de la Confédération suisse, 1947, p. 188 ss.

cf. E7001C#1984/201, vol. 4 (Beförderungen von Chefbeamte /Abteilung für Landwirtschaft)
Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum


Persons linked to this organisation (49 records found)
DateFunctionPersonComments
MemberUlrich Hcf. dodis.ch/30875.
1913–1938DirectorKäppeli, Josef
15.10.1917 - 30.4.1918PraktikantSchmid, WalterVgl. E2500#1982/120#1929*.
25.7.1919 - 31.5.1922MitarbeiterKaufmann, WalterIn der Buchhaltung des damaligen eidg. Ernähungsamtes, vgl. E2500#1982/120#1109*.
1.4.1934 - 31.3.1935Head of SectionFeisst, ErnstCf. PVCF No 2418 du 24.9.1946.
1.4.1935 - 31.12.1938VizedirektorFeisst, ErnstCf. PVCF No 2418 du 24.9.1946.
1.1.1939 - 30.9.1946DirectorFeisst, ErnstCf. PVCF No 2418 du 24.9.1946.
21.1.1942 - 10.6.1946MitarbeiterKurth, AlexisVgl. E2024-02A#1999/137#1409*.
... 30.9.1946VizedirektorLandis, JakobCf. PVCF N° 2651 du 22.10.1946, E 1004.1 (-)-/1/474.
1.10.1946 ...DirectorLandis, Jakobnommé par PVCF N° 2651 du 22.10.1946, E 1004.1 (-)-/1/474.

Relations to other organizations (1)
WBF/Bundesamt für Landwirtschaft belongs toEidgenössisches Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung

Written documents (12 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
10.8.19508808pdfLetterUN (Specialized Agencies) Behandlung der Frage nach der Stellung F.T. Wahlens im Kollegium der Abteilungschefs der FAO und die Unterstützung des EPD bei einer allfälligen Nominierung Wahlens bei der Nachfolge des...
de
9.6.196431659pdfMemoUN (Specialized Agencies) Beschreibung der FAO Konferenz in Liebefeld, an welcher die internationale Zusammenarbeit in der landwirtschafltichen Forschung thematisiert wurde.
de
28.2.196733484pdfLetterGermany – FRG (Economy) Die Wirtschaftsverhandlungen im Rahmen des schweizerisch-deutschen Regierungsausschuss verlieren für landwirtschaftliche Fragen an Bedeutung, da die laufenden Verhandlungen der EWG und in der...
de
16.2.197035788pdfLetterDenmark (Economy) Bei den Verhandlungen mit Dänemark über Butterbezüge sollte auf die Probleme der schweizerischen Landwirtschaft Rücksicht genommen werden.
de
3.197538827pdfReportHumanitarian aid Überblick über die Welternährungskonferenz, welche sich vor dem Hintergrund der Ernährungskrise der letzten Jahre die Vereinbarung von Massnahmen zur Verbesserung der Ernährungslage in den...
ml
24.9.197538655pdfLetterIreland (Economy) Lors de sa visite à Dublin, le sous-directeur Kiener remercie M. Rochat pour son accueil et l'organisation du rendez-vous avec le Ministère de l'agriculture irlandais. Visite à la Royal Society.
fr
7.1.197652140pdfLetterHumanitarian aid Es wird vorgeschlagen, dass im Falle einer Verlängerung des Weizenabkommens von 1971 zukünftig mindestens die Hälfte der Schweizer Lieferverpflichtung in Form von Milchprodukten geleistet werden soll....
de
7.4.197851489pdfReportUN (Specialized Agencies) Résumé du rapport de la délégation suisse à la 19ème session de la conférence de la FAO. La session est dominée par des discussions sur le fond spécial pour la réduction des pertes alimentaires, la...
ml
20.11.197848717pdfMemoEuropean Free Trade Association (EFTA)
Volume
Seit zehn Jahren gibt es ein Problem mit dem EFTA-Vertrag. An Preiszuschlägen als agrarpolitisches Lenkungsinstrument muss unter allen Umständen festgehalten werden, auch wenn Fischmehl nicht in den...
de
10.12.199060524pdfMemoInternational Agricultural Negociations (1990–1995) Bien que les négociations du GATT aient été interrompues, elles ne sont pas terminées, elles reprendront en janvier 1991. Pour la Suisse, elles présentent le meilleur moyen de trouver un compromis...
fr

Received documents (23 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
28.11.191359566pdfLetterMultilateral relations
Volume
Die Schweiz wird auf die Beschickung der Konferenz der internationalen Kommission für Pflanzenkrankheiten nicht verzichten können. Sie hat dafür an den Vorbereitungsarbeiten bereits zu viel investiert...
de
24.3.19508157pdfRegulationTechnical cooperation Répartition des compétences au sein de l'admnistration fédérale dans le domaine de l'assistance technique aux pays sous-développés.
de
15.1.195348234pdfLetterUNO – General Précisions sur le questionnaire reçu de l'ONU dans le cadre de la future Conférence mondiale de la population.
fr
25.4.195510878pdfProposalUNO – General Bericht über Verlauf und Ergebnis der 10. Session der Europäischen Wirtschaftskommission in Genf vom 15.-30. März.
de
7.6.196230748pdfLetterMonetary issues / National Bank Überreichung eines Berichtes der Direktion der SNB zu Artikel 8 des Bankengesetzes und dessen Wichtigkeit im Rahmen der schweizerischen Kreditpolitik.
de
7.4.196531387pdfMinutesEast-West-Trade (1945–1990) Diskussion über den Handel mit den Ostländern, die Veterinärgebühr und über die Zölle auf Bestandteilen von Automobilen, die in der Schweiz montiert werden.
de
1.11.196531433pdfLetterUnlawful activities on behalf of a foreign state (Art. 271–274 SCC)
Volume
Amtshandlungen ausländischer Beamter sind in der Schweiz verboten und sind deshalb abzulehnen.
de
27.11.196833014pdfLetterEuropean Free Trade Association (EFTA)
Volume
Orientierung über die Haltung der Schweiz bezüglich der europäischen Integration an der EFTA-Ministerkonferenz in Wien. Die Schweiz hat sich konsequent für ein handelspolitisches Arrangement...
de
23.11.197136201pdfAddress / TalkGATT Kurzreferat von R. Probst an der Sitzung der Ständigen Wirtschaftsdelegation vom 17.11.1971 über den engen Zusammenhang der Weltwährungs- und den Welthandelsproblemen, das Verhalten der USA, die...
de
25.5.197339198pdfMemoGreece (Economy) Überblick über die zahlreichen Gespräche, die eine schweizerische Delegation in Athen mit den griechischen Behörden sowie mit diversen staatlichen und privaten Organisationen geführt hat.
de

Mentioned in the documents (265 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
27.10.19471964pdfMemoConference on Trade and Employment in Havana and GATT follow-up meetings (1947–1961) Protokollnotiz zuhanden von Herrn Minister Dr. Hotz in sachen vorbereitende Sitzung betreffend die Welthandelskonferenz von Habana, vom 23.10.1947
de
12.3.19486441pdfMinutes of the Federal CouncilSecurity policy Konstituierung einer Kommission für wirtschaftliche Landesverteidigung.
de
16.4.19482824pdfMinutes of the Federal CouncilPortugal (General) Handel, Portugal - Verhandlungen, Bericht (12.4.1948 - Antrag EVD/Proposition DFEP).
de
7.5.19486763pdfMinutesSecurity policy Summarisches Protokoll der ersten Sitzung der Kommission für wirtschaftliche Landesverteidigung, vom 7.5.1948, 14.30 Uhr, im Konferenzzimmer des Bundesamtes für Industrie, Gewerbe und Arbeit,...
de
31.1.194949119pdfMinutes of negotiations of the Federal CouncilNeutrality policy Les conséquences de la non-reconnaissance de la neutralité suisse par les deux grands pouvoirs (États-Unis et URSS) sont analysées. La question de l'immunité diplomatique en Suisse est également...
fr
30.9.194949152pdfMinutes of negotiations of the Federal CouncilItaly (Politics) Le Conseil fédéral discute notamment du séjour prévu de l'ancien monarque italien Humbert II en Suisse. Le Gouvernement suisse ne s'y oppose pas mais laisse la décision finale aux cantons concernés.
fr
24.3.19508157pdfRegulationTechnical cooperation Répartition des compétences au sein de l'admnistration fédérale dans le domaine de l'assistance technique aux pays sous-développés.
de
14.4.19507662pdfMinutes of the Federal CouncilTechnical cooperation Zusammensetzung der Delegation: Minister Bruggmann (Chef), Pallmann (Präsident Schulrat ETH), Wagnière (Schweizer Beobachter bei der UNO), Real (Legationsrat an der Schweizer Botschaft in Washington)
fr
30.6.19508411pdfMinutes of the Federal CouncilAustralia (Economy) Genehmigung des Berichtes des EVD über die Verhandlungen und Genehmigung des dabei ausgetauschten Schriftwechsels.
de
6.10.19508243pdfMinutes of the Federal CouncilEuropean Payments Union (1950–1958) Erklärung der Bedeutung der Liberalisierungsliste; Präsentation der an die OECE zu übermittlende Liberalisierungsliste (60% des privaten Aussenhandels der Schweiz) und der "negativen Liste" (40%). Die...
de

Addressee of copy (27 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
9.5.197338584pdfLetterGATT Stellungnahme zu den Vorbereitungen für die GATT-Verhandulungen vom Standpunkt der Landwirtschaft aus. Für den landwirtschaftlichen Teil der Verhandlungen können keine Konzessionsmöglichkeiten in...
de
25.5.197339198pdfMemoGreece (Economy) Überblick über die zahlreichen Gespräche, die eine schweizerische Delegation in Athen mit den griechischen Behörden sowie mit diversen staatlichen und privaten Organisationen geführt hat.
de
25.6.197339890pdfMinutes of the Federal CouncilFirst Enlargement of the EEC: Denmark, Irland, United Kingdom (1973) Mise à jour des relations commerciales avec les pays de l'AELE notamment suite à la conclusion d'accords entre ces pays et la CEE. Nécessité d'offrir aux membres de l'AELE les mêmes réductions...
fr
16.10.197340216pdfProject proposal Technical CooperationTechnical cooperation Beantragung eines Kredits von 1'800'000 Franken für die Weiterführung des Projekts zur Förderung der Viehzucht. Neben den Personalkosten für das Schweizerteam wird der Beitrag in erster Linie in Form...
de
3.12.197338829pdfMinutes of the Federal CouncilHumanitarian aid Die jährliche schweizerische Nahrungsmittelhilfe umfasst die Lieferung von 32'000 t Getreide bei einem Budget von 12 Mio. Franken, ferner die Milchproduktehilfe zu 16 Mio. Franken und den Beitrag an...
de
6.2.197440679pdfMinutes of the Federal CouncilZimbabwe (Economy) Bei der Fleischeinfuhr aus Rhodesien sollen fortan als Kompromisslösung die Einfuhrbewilligungen für schweizerische Importeure zu 70% gemäss «courant normal» der Jahre 1964–1966 und zu 30% gemäss den...
de
26.8.197439752pdfMemoSweden (General) Überblick über den Stand der Dinge bezüglich des Exports von Schweizer Käse nach Schweden. Dem schweizerischen Hauptanliegen, einer Sonderlösung für hochpreisigen Käse, konnte Schweden nicht Rechnung...
de
30.9.197439392pdfMinutes of the Federal CouncilCouncil of Europe Die Schweiz unterzeichnet die Europäische Konvention über den sozialen Schutz der Landwirte unter Vorbehalt der Ratifikation. Die Konvention strebt die Verbesserung der Lebensbedingungen der...
de
23.7.197539192pdfReportPeru (Economy) La Suisse négocie avec le Pérou à propos des accords relatifs à l'octroi d'un crédit d'aide financière de 10 millions de francs.
fr
10.9.197540743pdfMinutes of the Federal CouncilOil Crisis (1973–1974) Der Bundesrat teilt die Anssicht, dass neue Konzepte zur Sicherstellung der Landesversorgung mit Erdöl ausgearbeitet werden müssen, die insbesondere über die traditionelle Kriegsvorsorge hinausgehen....
ml