Language: German
3.10.1991 (Thursday)
Nr. 316. Nachlese zu GN
Telex (Tx) • very confidential
Iran war mit bestimmten Aspekten der schweizerischen Vermittlungstätigkeit in den Verhandlungen um Geiselfreilassungen im Libanon nicht glücklich, weshalb der Wechsel auf den UNO-Kanal erfolgt sei. Die bilateralen Beziehungen sollten besser gepflegt werden, da ansonsten auch das US-Mandat gefährdet sein könnte.
File reference: B.22.52.Iran.(Am.)
How to cite: Copy

2 repositories

PDF