Language: German
15.7.1970 (Wednesday)
Nr. 1244 Weitere Massnahmen zur Behandlung des Überfremdungsproblems
Minutes of the Federal Council (PVCF)
Nach dem Nein zur Schwarzenbachinitiative versucht der Bundesrat die mit der grossen Zahl erwerbstätiger Ausländer verbundenen kulturellen, menschlichen und wirtschaftlichen Probleme zu lösen und beschliesst die Gründung einer permanenten Konsultativkommission zur Behandlung des Überfremdungsproblems.

Darin: Justiz- und Polizeidepartement und Volkswirtschaftsdepartement. Gemeinsamer Antrag vom 10.6.1970 (Beilage).
How to cite: Copy

Repository

PDF

Tags

Anti-Immigration Initiatives (1965–1977)

Foreign labor

Persons

Organizations

Mentioned
alliance FCantons/Employment AgenciesChristlichnationaler Gewerkschaftsbund der SchweizEAER/General SecretariatEconomiesuisseEidgenössische Kommission für MigrationsfragenEidgenössisches Departement für Wirtschaft, Bildung und ForschungEJPD/Bundesamt für PolizeiEJPD/Bundesamt für Zuwanderung, Integration und AuswanderungEJPD/GeneralsekretariatEuropean UnionFDEA/Federal Office for Industry, Trade and LaborFederal Department of Justice and PoliceFederazione delle colonie libere italiane in SvizzeraGemeindenItaly/Embassy in BernKantone/FremdenpolizeidirektorenKantonsregierungenKomitee Schweiz 80Landesverband Freier Schweizer ArbeitnehmerNationale schweizerische UNESCO-KommissionNeue Helvetische GesellschaftSchweizerische Katholische Arbeitsgemeinschaft für FremdarbeiterSchweizerische Landeskonferenz für soziale ArbeitSchweizerische Verband evangelischer ArbeitnehmerSchweizerischer BauernverbandSchweizerischer Evangelischer KirchenbundSchweizerischer GewerbeverbandStudienkommission für das Problem der ausländischen ArbeitskräfteSwiss Federal CouncilSwiss Trade Union FederationSwitzerland/Federal AdministrationUnion zur Bewahrung der SchweizVereinigung lebendige SchweizVereinigung schweizerischer AngestelltenverbändeZentralverband schweizerischer Arbeitgeber-Organisationen

Geographical terms

Mentioned
ItalySpain