Informations about subject dodis.ch/T1926

Image
Alpine Convention (1991)
Alpenkonvention (1991)
La Convention alpine (1991)
La Convenzione delle Alpi (1991)

Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum

Assigned documents (main subject) (4 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
2.10.198957105pdfMinutes of the Federal CouncilAlpine Convention (1991) Ziel der Konferenz ist die Intesivierung der Zusammenarbeit unter den Alpenländern in den bestehenden Strukturen sowie die Erarbeitung einer Rahmenkonvention zum Schutz der Umwelt und zur Erhaltung...
de
24.4.199158517pdfMinutes of the Federal CouncilAlpine Convention (1991) Angesichts der fortgeschrittenen Arbeiten am Entwurf der Alpenkonvention eröffnet der Bundesrat das Vernehmlassungsverfahren. Die Unterzeichnung ist im Herbst 1991 geplant. Insbesondere die...
ml
7.10.199158872pdfLetterAlpine Convention (1991) Die Alpenkonvention verfolgt das Ziel, die Problematik des Alpenraums als Ganzes zu erfassen, indem sowohl wirtschaftliche und gesellschaftliche Interessen mit umweltbedingten Sachzwängen in Einklang...
de
23.10.199157477pdfMinutes of the Federal CouncilAlpine Convention (1991) Das Vernehmlassungsverfahren zur Alpenkonvention bei den Kantonen, den politischen Parteien, den interessierten Organisationen und innerhalb der Bundesverwaltung ist abgeschlossen. Ein internationales...
ml
Assigned documents (secondary subject) (3 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
16.4.199157815pdfMemoTransit and transport Les débats de la rencontre ont principalement porté sur l'accroissement du trafic à travers les Alpes, les relations avec la CE, le développement des axes ferroviaires à travers les Alpes, les...
fr
2.9.199157644pdfMemoEnvironmental issues Das zehnte Treffen der Umweltminister fand in Dresden statt. Zentrale Punkte des Treffens waren der Sommersmog, das VOC-Protokoll, CO2-Massnahmen, Umwelt für Europa, UNCED, die Alpenkonvention, die...
de
12.2.199258167pdfFederal Council dispatchTransit and transport Die Initiative «zum Schutze des Alpengebietes vor dem Transitverkehr» ist gemäss Bundesrat abzulehnen. Sie berücksichtigt nicht die neusten Entwicklungen und tangiert internationale Abkommen und...
ml