Information about organization dodis.ch/R1509

Image
Consulate General of Switzerland in Berlin
Schweizerisches Generalkonsulat in Berlin (1973–1992)
Consulate General of Switzerland in Berlin (1973–1992)
Consulat général de Suisse à Berlin (1973–1992)
Consolato generale svizzero a Berlino (1973–1992)
Schweizer Delegation in Berlin (1949–1973)
Délégation suisse à Berlin (1949-1973) (1949–1973)
Delegazione svizzera a Berlino (1949–1973)
Schweizer Militärdelegation in Berlin
Délégation militaire suisse à Berlin
Delegazione militare svizzera a Berlino
Schweizerische Heimschaffungsdelegation in Berlin (1945–1949)
Délégation suisse pour le rapatriement de citoyens suisses à Berlin (1945–1949)
Delegazione svizzera per il rimpatrio di cittadini svizzeri a Berlino (1945–1949)
Schweizerisches Konsulat in Berlin
Consulat de Suisse à Berlin
Consolato svizzero a Berlino
1945: Errichtung einer Mission militärischen Charakters zur Rückführung von Schweizerbürger aus den besetzten Gebieten (Heimschaffungsdelegation)
Bis 1948 unter der Leitung von Major Franz von Diesbach, der als schweiz. Delegierter für die Rückführung von Schweizerbürgern amtete.
Ab 1949 unter Felix Schnyder, Delegation
Umwandlung der Schweizer Delegation in Berlin in ein Generalkonsulat, vgl. BR-Prot. Nr. 298 vom 21.2.1973.

Vgl. Die diplomatischen und konsularischen Vertretungen der Schweiz seit 1798, Bern, 1978, S. 20.
Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum


Persons linked to this organisation (95 records found)
DateFunctionPersonComments
9.5.1945 - 1.9.1945Embassy attachéStadelhofer, EmilVgl. E2500#1990/6#2238*.
24.8.1945 - 31.5.1946Secretary of LegationDiessbach, Franz vonVgl. E2500#1000/719#98*.
24.8.1945 - 23.7.1949Delegation chiefDiessbach, Franz vonChef der Heimschaffungsdelegation; Nommé par PVCF du 24.8.1945.
6.3.1946 - 27.3.1951Secretary of LegationStadelhofer, EmilCf. PVCF du 14.4.1946.
3.4.1946 - 5.10.1952VizekonsulKadler, AlbertCf. PVCF No 1033 du 17.4.1946; Ab dem 22.12.1950 zusätzlich Tit. Konsul, vgl. E2500#1982/120#1084*.
1.6.1946 - 23.7.1949Legation CouncillorDiessbach, Franz vonVgl. E2500#1000/719#98*; Cf. PVCF No 1623 du 24.6.1946.
7.7.1946 - 31.8.1946Trainee lawyerBuerki, OttoVgl. E2500#1968/87#225*.
1.9.1946 - 9.8.1950JuristBuerki, OttoVgl. E2500#1968/87#225*.
17.9.1946 - 20.9.1950KanzleisekretärBugmann, EduardVgl. E2500#1982/120#345*.
8.11.1946 - 27.2.1947Trainee lawyerVogelbacher, MarcelVgl. E2500#1990/6#2409*.

Relations to other organizations (3)
Swiss representation in the Federal Republic of Germany (FRG)1949-> Consulate General of Switzerland in Berlin
Schweizerische Gesandtschaft in Berlin1945- Consulate General of Switzerland in Berlin Après la fermeture du poste diplomatique en 1945, une mission est chargée de rapatrier les Suisses. Vgl. Die diplomatischen und konsularischen Vertretungen der Schweiz seit 1798, Bern, 1978, S.20.
Consulate General of Switzerland in Berlin belongs toSwiss Embassy in BerlinZur besseren internen Koordination der Tätigkeit der schweizerischen Vertretungen in der BRD wurde das Generalkonsulat der Schweizer Botschaft in Köln unterstellt. Nach aussen sollte sie aber als selbstständige Vertretung in Erscheinung treten, vgl. dodis.ch/39406.

Written documents (50 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
11.4.19461923pdfLetterRussia (Politics) Gespräch des schweiz. Delegierten für die Rückschaffung von Schweizerbürgern, de Diesbach, mit dem sowjet. Stadtkommandanten in Berlin über die Wiederaufnahme der dipl. Beziehungen zwischen der...
de
29.1.19484865pdfLetterGermany (USA zone) Die Militärregierung in der US-Zone hat der Schweiz erlaubt, drei Konsulate mit je 4-5 Berufsbeamten zu behalten. Das übrige entsandte Personal darf ebenfalls bleiben, wird jedoch wie lokale...
de
17.3.19484361pdfLetterGermany 1871–1945 (Gen)
Volume
La situation politique en Allemagne évolue vers la formation de deux Etats allemands. Difficultés des Puissances occidentales à solliciter la collaboration de la population allemande. Détermination...
de
16.4.19484980pdfMemoAllies (World War II)
Volume
Entretien avec un haut fonctionnaire soviétique au sujet de la fermeture du Centre de distribution alimentaire d'Erfurt, de la représentation suisse auprès de la Commission de contrôle à Berlin et de...
de
17.4.19485000pdfLetterAllies (World War II) Die Errichtung von diplomatischen Vertretungen beim alliierten Kontrollrat in Berlin scheint sowohl für Westalliierte als auch Sowjets denkbar, sofern auch deren "Schützlinge” von der Gegenseite...
de
19.6.19484381pdfLetterGermany (USSR zone) De Diesbach an A. Zehnder, EPD betr. Währungsreform in den Westzonen und die Reaktion der SMAD darauf in der Ostzone: Einschnürung der SBZ
de
23.6.19484362pdfPolitical reportGermany (USSR zone)
Volume
Blocus de Berlin instauré par les Soviétiques après l'introduction par les Occidentaux de la réforme monétaire dans leurs zones d'occupation. Réactions des Occidentaux.
Berlin-Blockade durch die...
de
15.7.19484380pdfLetterGermany (USSR zone) De Diesbach an R. Hohl betr. aktuelle Wirtschafts- und Finanzsituation in der SBZ und die Frage der Nationalisierung schweiz. Eigentums und einer evtl. Entschädigung (guter Überblick)
de
29.10.19484383pdfLetterGermany (USSR zone) De Diesbach an A. Zehnder, EPD, betr. die beim Alliierten Kontrollrat Militärmissionen. Vorteilhafte Stellung der Schweizer Delegation, da sie nicht an das Los des AKR gebunden ist, aber dennoch als...
de
25.1.19495001pdfMemorandum (aide-mémoire)Allies (World War II) Aide-mémoire
de

Received documents (20 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
8.1.19485802pdfLetterUnited States of America (USA) (Politics) Concerne les compatriotes suisses domicilés aux Etats-Unis, considérés comme ennemis par le Gouvernement américains et qui ont été séquestrés par l'Office of Alien Property.
fr
28.6.19484386pdfLetterGermany (USSR zone) Troendle an de Diesbach betr. Wirtschaftsbeziehunge mit der SBZ. Verlängerung des Waren- und Zahlungsabkommen von 1946.
de
21.7.19484384pdfLetterGermany (USSR zone) EPD, Finanz- und Rechtsfragen, Hofer, an de Diesbach bei der schweiz. Heimschaffungsdelegation betr. Nationalisierungen in Ostdeutschland und die aktuelle, die Entschädigungsfrage betreffende...
de
19.1.19494385pdfLetterGermany (USSR zone) EPD an de Diesbach betr. Errichtung eines schweiz. Generalkonsulats bei der SMAD
de
28.6.19494206pdfLetterRussia (Politics) Frage des Austausches der sich noch in der Schweiz befindenden sowjet. Internierten gegen Schweizer in der Ostzone.
de
8.2.195062542pdfCircularLiechtenstein (General) Die Zentralstelle für Auslandschweizerfragen hat ihre Hilfsaktion nach dem Zweiten Weltkrieg auf liechtensteinische Staatsangehörige ausgedehnt. Angesichts verbesserter Lebensmittelverhältnisse bittet...
de
20.2.19508008pdfLetterGermany – GDR (Others) Hilfstätigkeit des IKRK zu Gunsten der deutschen Bevölkerung im Gebiete der Deutschen Demokratischen Republik
de
17.3.19508046pdfLetterGermany – FRG (Economy) Keine eigentliche Wirkung der Schwarzen Listen der JEIA mehr.
de
2.9.19539051pdfLetterGermany – GDR (Politics) Stucki an Schweizer Delegation betr. in der Schweiz liegende Vermögenswerte von ostdeutschen Bürgern
de
31.3.195914964pdfReportUnited States of America (USA) (Politics)
Volume
Überblick über den Verlauf des Verfahrens sowie über Inhalt und Tragweite des vom Internationalen Gerichtshofs in Den Haag ergangenen Urteils in der Angelegenheit Interhandel. - Exposé sur la...
de

Mentioned in the documents (92 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
29.1.194657989pdfMinutes of negotiations of the Federal CouncilActors and Institutions Les procès-verbaux des réunions du Conseil fédéral ont été jugés insuffisants. C'est pourquoi un protocole de discussion confidentiel a été introduit à partir de 1946. Cela a établi la pratique des...
fr
20.2.19461697pdfLetterGermany (USSR zone)
Volume
Objectifs et activités de la Délégation suisse à Berlin: rapatriement et représentation auprès du Conseil de Contrôle interallié.
Ziele und Tätigkeiten der schweizerischen Delegation in Berlin:...
de
31.7.19461698pdfLetterAllies (World War II)
Volume
Représentation suisse auprès du Conseil de Contrôle interallié: la position de l'URSS est déterminante.
Schweizerische Vertretung beim Alliierten Kontrollrat: die sowjetische Haltung ist...
de
8.11.19461741pdfMemoAllies (World War II) Errichtung einer offiziellen schweizerischen Vertretung beim alliierten Kontrollrat in Berlin
de
19.7.19471743pdfLetterGermany (USSR zone) Troendle berichtet Petitpierre über die mit den Sowjets stattgefundenen Wirtschaftsverhandlungen mit der Sowjetischen Besatzungszone und spricht von guten Beziehungen, welche vor allem der...
de
22.7.19471580pdfMinutes of the Federal CouncilGermany (USSR zone)
Volume
Négociations avec l'administration militaire soviétique en Allemagne pour régler les échanges commerciaux entre la Suisse et la zone soviétique. Modalités de paiement.
Verhandlungen mit der...
de
12.3.19482791pdfMinutes of the Federal CouncilGermany 1871–1945 (Gen) Das EPD wird ermächtigt, im gegebenen Zeitpunkt die erforderlichen Schritte zur Wahrung der schweizerischen Interessen mit Bezug auf die deutschen Währungsmassnahmen zu unternehmen.
de
17.3.19484361pdfLetterGermany 1871–1945 (Gen)
Volume
La situation politique en Allemagne évolue vers la formation de deux Etats allemands. Difficultés des Puissances occidentales à solliciter la collaboration de la population allemande. Détermination...
de
16.4.19484980pdfMemoAllies (World War II)
Volume
Entretien avec un haut fonctionnaire soviétique au sujet de la fermeture du Centre de distribution alimentaire d'Erfurt, de la représentation suisse auprès de la Commission de contrôle à Berlin et de...
de
23.6.19484362pdfPolitical reportGermany (USSR zone)
Volume
Blocus de Berlin instauré par les Soviétiques après l'introduction par les Occidentaux de la réforme monétaire dans leurs zones d'occupation. Réactions des Occidentaux.
Berlin-Blockade durch die...
de

Addressee of copy (2 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
27.1.198949554pdfPolitical reportGermany – GDR (Politics) Aus Anlass von Äusserungen von DDR-Staatschef E. Honecker zur Berliner Mauer wird deren Entstehung rekapituliert und eine Einschätzung bezüglich ihrer künftigen Existenz abgegeben.
de
2.10.199049561pdfPolitical reportInternational perceptions of the German reunification (1989–1990)
Volume
Einschätzungen zur Auflösung der DDR und deren Anschluss an die Bundesrepublik Deutschland, wobei insbesondere die Beschleunigung des Wiedervereinigungsprozesses seit den Ereignissen an der Berliner...
de