Information about Person

image
Ruchonnet, Louis
Additional names: Ruchonnet, Antoine-Louis John

Functions (7 records founds)
DateFunctionOrganizationComments
1.1.1881 - 31.12.1881ChefEidgenössisches Departement für Wirtschaft, Bildung und ForschungVgl. www.admin.ch
3.3.1881 - 14.9.1893MemberSwiss Federal CouncilCf. NZZ du 14.12.2007.
1.1.1882 - 31.12.1882ChefFederal Department of Justice and PoliceVgl. www.admin.ch
1.1.1883 - 31.12.1883PresidentConfoederatio HelveticaVgl. www.parlament.ch
1.1.1883 - 31.12.1883ChefFederal Department for Foreign AffairsVgl. www.admin.ch
1.1.1884 - 14.9.1893ChefFederal Department of Justice and PoliceVgl. www.admin.ch
1.1.1890 - 31.12.1890PresidentConfoederatio HelveticaVgl. www.parlament.ch

Written documents (12 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
14.4.188142167pdfLetterFrance (Economy)
Volume
Ruchonnet glaubt, die Situation für die bevorstehen den Verhandlungen mit Frankreich sei sehr schwierig, vor allem wegen der Meistbegünstigungsklausel des Frankfurter Friedens, wodurch Deutschland von...
de
29.4.188142170pdfLetterFrance (Economy)
Volume
Die Parlamentarier, welche gleichzeitig Mitglieder der Expertenkommission sind, möchten, dass die Schweiz gemeinsam mit den Engländern die Verhandlungen mit Frankreich führt. Ruchonnet lehnt dies aus...
fr
4.5.188142171pdfProposalGermany 1871–1945 (Economy)
Volume
Da Deutschland den abgelaufenen Vertrag nur unter wesentlichen Modifikationen verlängern will, beantragt Ruchonnet nach einer Besprechung mit Roth und der Expertenkommission, Verhandlungen zu einem...
de
6.12.188242204pdfProposalPress and media
Volume
Ruchonnet erläutert den Druck der «Freiheit» in Zürich. Da die Verteilung in Bern erfolgte, soll dieser Kanton die Angelegenheit untersuchen.


de
15.2.188342209pdfLetterJapan (Economy)
Volume
Ruchonnet berichtet über eine Unterredung mit dem japanischen Gesandten in Paris, Ida. Dieser wünscht die Ersetzung des schweizerischen Handelskonsuls Wolff an den Vertragsverhandlungen durch einen...
fr
21.3.188342212pdfProposalReligious questions
Volume
Ruchonnet beantragt, dem neuernannten Bischof von Lausanne und Genf und früheren apostolischen Vikar von Genf, Mermillod, die Rückkehr in die Schweiz nicht zu gestatten, da ihm ein Weihbischof zur...
fr
28.7.188342221pdfLetterUnited States of America (USA) (Politics)
Volume
Ruchonnet zeigt sich enttäuscht über die bisherigen Verhandlungen mit den USA, hofft aber gleichwohl, dass ein Schiedsvertrag in naher Zukunft zustande kommen wird.


fr
19.12.188342234pdfProposalFree zones of Haute-Savoie and Pays de Gex
Volume
Ruchonnet berichtet über die Beilegung des Streits mit Frankreich wegen einer allfälligen Befestigung des Mont Vuache in der neutralisierten Zone Savoyens. Frankreich hat schriftlich und mündlich...
fr
8.1.188542260pdfProposalPolicy of asylum
Volume
Ruchonnet will auf der bestehenden Auslieferungspraxis beharren und Attentäter auf Staatsoberhäupter nur dann ausliefern, wenn ein gemeines Verbrechen vor liegt.


fr
4.4.188842346pdfProposalPress and media
Volume
Ruchonnet lehnt den Antrag Droz ab, die Redaktoren des «Sozialdemokrat» auszuweisen, ab, u.a. weil sich dieser gemässigt habe und es zwischen Anarchisten und Sozialdemokraten zu unterscheiden...
fr

Received documents (9 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
26.11.188142183pdfReportFrance (Economy)
Volume
Da der französische Widerstand gegen den 1878er Zolltarif der Schweiz sehr stark ist, soll der Vorsteher des Handels- und Landwirtschaftsdepartements zu vertraulichen Gesprächen mit der neuen...
fr
22.2.188342210pdfReportAustria-Hungary (Other)
Volume
Tschudi sieht eine Lösung des Rheindurchstichproblems in die Nähe gerückt, da die Regierung endlich bereit scheint, sich über den Widerstand des Vorarlberger Landtags hinwegzusetzen.
de
22.3.188342213pdfReportItaly (Economy)
Volume
Der Handelsvertrag ist unterzeichnet. Zusätzliche italienische Forderungen nach Einführung eines Zollkartells, Streichung des Artikels über die Förderung einer Alpenbahn und Senkung der Gotthardtarife...
de
27.6.188342219pdfReportItaly (Economy)
Volume
Bavier meldet, Minister Mancini sei ungehalten über die schweizerische Anfrage, ob die Regierung den Unterzeichneten Vertrag dem Parlament vorlegen wolle, andernfalls würde ihn der Bundesrat für...
de
21.11.188342232pdfReportFrench fortifications in the frontier zone to Switzerland (1875–1937)
Volume
Lardy hat dem neuen Aussenminister Ferry die Protestnote überreicht. Dieser wünscht wegen der Tonking-Debatte keine öffentliche Diskussion, deutet aber französisches Entgegenkommen an.
fr
24.12.188342235pdfReportFree zones of Haute-Savoie and Pays de Gex
Volume
Der glatte Verzicht auf den Festungsbau in der neutralisierten Zone Savoyens ist das Werk Ferrys, welcher sich gegen die Ministerialbürokratie durchgesetzt hat.
fr
21.3.188842345pdfReportReligious questions
Volume
Das Staatsdepartement scheint bereit, dem schweizerischen Wunsch zu entsprechen und gegen die Auswanderungswerbung der Mormonen einzuschreiten.


de
1.1.189042411pdfPolitical reportPeacekeeping (1890–1918)
Volume
Rétrospective de l’an passé et prévisions sur le futur immédiat. La paix reste précaire mais semble néan moins assurée pour l’instant.


fr
8.11.189042447pdfLetterAnarchism
Volume
Eventualité d’un congrès anarchiste en Suisse et mesures à prendre contre l’anarchiste italien Malatesta.
it

Mentioned in the documents (29 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
1.6.187041768pdfReportFrance (General)
Volume
Ligne de chemin de fer Jougne-Vallorbe: démarches contre le projet de la Compagnie Paris-Lyon, audience auprès du Prince Napoléon et entretien particulier avec l’Empereur.


fr
23.6.188142174pdfMinutes of the Federal CouncilFrance (Economy)
Volume
Nachdem Frankreich die Vertragsverlängerung gekündigt hat, beschliesst der Bundesrat, die angebotenen Verhandlungen aufzunehmen.


de
23.8.188142176pdfMinutes of the Federal CouncilPress and media
Volume
Der abgeänderte Ausweisungsantrag gegen Kropotkin, der vom abwesenden Vorsteher des Justiz- und Polizeidepartements, Welti, gutgeheissen worden ist, findet trotz Opposition von Ruchonnet...
de
2.9.188142177pdfMinutes of the Federal CouncilJapan (Economy)
Volume
Die Schweiz wird an den Handelsvertragsverhandlungen in Tokio teilnehmen und sich durch den deutschen Gesandten vertreten lassen. Sie lehnt, in Übereinstimmung mit Deutschland und England, den...
de
10.10.188142179pdfLetterFrance (Economy)
Volume
Arago hat Droz mitgeteilt, dass Frankreich die schweizerischen Industriellen nicht länger als Experten an den Verhandlungen teilnehmen lassen will. Droz verteidigt ihre Entsendung mit dem Hinweis auf...
fr
21.12.188142184pdfLetterFrance (Economy)
Volume
Droz erklärt sich bereit, nach Ablauf seines Präsidialjahres nach Paris zu gehen, da Ruchonnet aufgrund von Pressekritiken eine erneute Reise abgelehnt hat.


fr
27.12.188142185pdfProposalFrance (Economy)
Volume
Da die Verhandlungen an Ort treten, will Droz nach Paris fahren, um einen Durchbruch zu erzielen.


fr
18.5.188342216pdfMinutes of the Federal CouncilPolicy of asylum
Volume
Der Bundesrat lehnt es trotz anderslautenden Empfehlungen des Instituts für internationales Recht ab, politische Verbrecher auszuliefern. Ein entsprechendes Begehren der spanischen Regierung wird...
de
22.6.188342218pdfMinutes of the Federal CouncilItaly (Economy)
Volume
Die italienische Waffenfabrikanten blockieren den Unterzeichneten Vertrag. Die Schweiz will ihren Wünschen nur nachkommen, wenn sie eine Reduktion auf Spitzen erlangt.


fr
31.7.188342222pdfMinutes of the Federal CouncilDiocesan issue (1857–1884)
Volume
Die Tessiner Bistumsfrage soll durch die Ernennung Lachats zum apostolischen Vikar des Tessins provisorisch gelöst werden. Durch die Vermittlung der Tessiner Regierung ist die Zustimmung des Heiligen...
de