Language: German
13.5.1914 (Wednesday)
Protokoll über die vertrauliche Besprechung vom 13.5.1914 in Bern
Minutes (PV)
Das Departement des Innern empfiehlt eine kräftige Unterstützung der Rheinschiffahrt bis zum Bodensee. Das Eisenbahndepartement betont das Interesse der Bundesbahnen an der Rheinschiffahrt bis Basel und lehnt vorläufig den Ausbau des Hochrheins aus Konkurrenzgründen ab. Die Angelegenheit der Rheinschiffahrt soll von Privaten an die Behörde übergehen.

Thematische Zuordung Serie 1848–1945:
II. BILATERALE BEZIEHUNGEN
6. Deutsches Reich
6.4. Rheinschiffahrt
How to cite: Copy

Printed in

Herbert Lüthy, George Kreis (ed.)

Diplomatic Documents of Switzerland, vol. 5, doc. 410

volume link

Bern 1983

more… |
How to cite: Copy
Cover of DDS, 5

Repository

PDF