Information about Geographical term dodis.ch/G208

Image
Buenos Aires
Cité autonome et capitale de l'Argentine. Elle forme le district fédéral et ne fait donc pas partie de la province de Buenos Aires.
Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum

Documents composed in this place (111 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
2.7.188042156pdfReportArgentina (Others)
Volume
Der Konsul in Buenos Aires erklärt, er könne den geschädigten Kolonisten von Helvezia nur durch Anfragen beim Auswanderungsamt beistehen und verweist sie an die Gerichte.


de
6.189453326pdfReportTrade Reports of the Swiss Consulates (1893–1904) Rapport commercial sur les relations économiques entre la Suisse et l'Argentine en 1893 en général ainsi que selon les différents secteurs en particuliers. Tableaux avec les montants par secteurs.
fr
8.189553327pdfReportTrade Reports of the Swiss Consulates (1893–1904) Rapport commercial sur les relations économiques entre la Suisse et l'Argentine en 1894 en général ainsi que selon les différents secteurs en particuliers. Tableaux avec les montants par secteurs.
fr
7.189653328pdfReportTrade Reports of the Swiss Consulates (1893–1904) Rapport commercial sur les relations économiques entre la Suisse et l' Argentine en 1895 en général ainsi que selon les différents secteurs en particuliers.
fr
189753329pdfReportTrade Reports of the Swiss Consulates (1893–1904) Rapport commercial sur les relations économiques entre la Suisse et l' Argentine en 1896 en général ainsi que selon les différents secteurs en particuliers.
fr
7.12.190542951pdfPolitical reportSwiss citizens from abroad
Volume
Die Schützengesellschaft von Tucuman, deren Vorstand ausnahmslos aus Schweizern besteht, erfreut sich grosser Beliebtheit. Die Schweizer Kolonie ist in bester Verfassung. Die Errichtung eines...
fr
9.8.190943119pdfLetterArgentina (Politics)
Volume
Nach Choffats Ansicht versuchen die lateinamerikanischen Staaten, aus Eitelkeit Konventionen mit europäischen Staaten abzuschliessen und sich in den Rang zivilisierter Nationen zu erheben.


fr
14.6.191243178pdfLetterSwiss citizens from abroad
Volume
In Paraguay wurde Eduard Schaerer, Sohn eines ausgewanderten Schweizers, zum Präsidenten gewählt.


fr
5.2.191443253pdfLetterGood offices
Volume
Da Italien zur Zeit schwierige Verhandlungen mit der Schweiz führt, wurde der Schiedsspruch im Streitfall zwischen Italien und Uruguay statt dem Bundespräsidenten dem belgischen König übertragen.
fr
21.2.192059357pdfReportForeign interests Obwohl Uruguay und Deutschland ihre diplomatischen Beziehungen abbrachen, ist die Stimmung in Uruguay gegenüber deutschen Staatsangehörige locker. Massnahmen seitens der uruguayischen Regierung wurden...
de

Documents sent to this place (44 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
24.2.197235887pdfLetterArgentina (Economy) Die Schweiz hat mit der argentinischen Mission keine eigentliche Kreditverhandlung geführt, sondern versuchte weitere Informationen zu erhalten, ehe die schweizerische Banken einen neuen Kredit...
de
1.8.197440408pdfLetterArgentina (Economy) Eine Kontaktaufnahme mit Isabel Martínez de Perón, die sich anlässlich eines Besuchs bei den internationalen Organisationen in Genf befindet, durch die schweizerischen Behörden wäre sehr unüblich. Die...
de
4.9.197439065pdfCircularCuba (Politics) Es zeichnet sich eine neue Etappe der Beziehungen Kubas zum Westen ab. Nach 15 Jahren castristischer Herrschaft erscheint Kuba nicht mehr als Vorbild für die dritte Welt und droht an Bedeutung zu...
ml
18.2.197540099pdfCircularSouth America (General) Überblick über die humanitären Hilfsaktionen in Lateinamerika 1974, die aus den Krediten der Sektion internationale Hilfswerke (Rahmenkredite für humanitäre Hilfe und Milchproduktehilfe sowie Kredit...
de
5.4.197534216pdfMinutesWorking group Historische Standortsbestimmung Diskutiert wird die Zukunft der Schweiz als neutraler Kleinstaat in einem sich wandelnden globalen Politsystem. Im Zentrum steht dabei die Neutralität und ihre Grenzen.
ml
8.11.197534217pdfMinutesWorking group Historische Standortsbestimmung Zentrales Thema sind die amerikanisch-europäischen Beziehungen und die Suche nach einer neuen weltpolitischen Ordnung im Zusammenhang mit dem Auftreten der Dritten Welt. Der Gegensatz Ost-West und die...
ml
6.11.197634218pdfMinutesWorking group Historische Standortsbestimmung L'URSS ne respecte pas les principes établis à la CSCE, notamment suite à l'extension de sa flotte. Le pays ne semble pas vouloir la détente.
ml
21.1.197751234pdfLetterQuestions of international law Résumé des observations particulières à tenir compte concernant les différents pays visités par les missions spéciales des Ambassadeurs Marcuard et Pictet en Asie et Amérique Latine. Également...
fr
19.11.197734219pdfMinutesWorking group Historische Standortsbestimmung Le débat du jour est présenté sous forme de trois exposés, analysant le degré d'information des Suisses en matière de politique extérieure et leur manière de voter. Le long chemin pour parvenir au...
ml
21.12.197748959pdfLetterArgentina (Others) La projection de films critiquant le système suisse, rendue possible par la directive de Pro Helvetia selon laquelle les cinéastes ont une liberté pleine et entière, a toujours été profitable pour la...
fr

Documents mentioning this place (287 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
18.1.189742640pdfProposalUruguay (Politics)
Volume
Après réexamen de l’affaire Nin, notamment sur la base des avis de Rodé et de Roth, le DPF se prononce en faveur d’un arbitrage.


de
26.2.189742642pdfMinutes of the Federal CouncilChile (Economy)
Volume
Pour parer aux tendances panaméricaines des Etats-Unis, le Conseil fédéral cherche à conclure des traités de commerce avec les Etats d’Amérique du Sud et à cette fin décide d’accréditer son Ministre...
de
10.3.189742645pdfProposalUruguay (Politics)
Volume
Nouveau projet de note à remettre au Gouvernement de l’Uruguay afin de clore l’incident Nin.


de
7.12.189942741pdfLetterUruguay (Politics)
Volume
Rapport du Chef de la légation de Suisse à Buenos Aires sur son accréditation auprès de la République Orientale de l’Uruguay et sur les visites qu’il a rendues aux Suisses résidant à Montevideo et...
fr
31.5.190142772pdfCircularInternational workers‘ protection
Volume
Organisation de l’Office international du travail de Bâle.


de
11.4.190242806pdfLetterNeutrality policy
Volume
Question de l’abandon de la neutralité suisse et de celle de la Savoie en cas de conflit armé résultant de la rupture des relations diplomatiques avec l’Italie. Interprétation de l’Acte de 1815.
fr
12.2.190442860pdfProposalMexico (Politics)
Volume
Die Schweiz soll auf mexikanischen Vorstoss eingehen und aus wirtschaftlichen Gründen in Mexiko einen Gesandten mit Sitz in Washington akkreditieren.


fr
29.5.190542932pdfProposalRussia (Politics)
Volume
Die Schweiz sollte in St. Petersburg eine Gesandtschaft errichten.


fr
25.9.190542943pdfMinutes of the Federal CouncilRussia (Politics)
Volume
Es wird beschlossen, in St. Petersburg und in Tokio Gesandtschaften zu errichten.


de
26.4.191343221pdfProposalDomestic affairs
Volume
Zusammenstellung der Geschäfte der einzelnen Departemente, welche die Beziehungen der Schweiz mit dem Ausland berühren.


de

Destination of copy (7 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
25.2.197540417pdfLetterArgentina (Economy) Die Unterzeichnung des Dekrets gegen die Italo-Argentina soll möglichst verhindert werden. Die Intervention der Motor-Columbus bei der argentinischen Zentralbank scheint erfolgreich gewesen zu sein...
de
10.12.197540419pdfMemoArgentina (General) Une délégation argentine informe les institutions financières officielles et les milieux bancaires des difficultés de la balance des paiements de l’Argentine. La délégation fournit l’occasion à la...
fr
7.10.197648308pdfMemoPolicy of asylum Le Premier Secrétaire de l’Ambassade d’Argentine L. Alcón souhaite connaître la position suisse sur le projet de convention sur l’asile territorial en prévision de la conférence convoquée par le...
fr
1.12.197748938pdfLetterHuman Rights Die Lokalisierung des verschwundenen Schweizerbürgers A. Jaccard wird durch die in der Westschweiz laufende Kampagne gegen die argentinische Militärjunta und zur Wiederauffindung Jaccards erschwert....
de
14.12.197748940pdfMemoHuman Rights Stellungnahme der Politischen Abteilung II betreffend des Schreibens des Rektors der Universität Genf im Zusammenhang mit dem Verschwinden des Schweizerbürgers A. Jaccard in Argentinien.
de
8.6.197848942pdfLetterArgentina (Others) Das EPD geht davon aus, dass verschiedene der von den argentinischen Behörden im Zusammenhang mit dem verschwundenen Schweizerbürger A. Jaccard erhaltenen Informationen nicht der Wahrheit entsprechen....
de
11.12.199054822pdfReportUruguay Round (1986–1994)
Volume
À la suite de ce qui devait être la Conférence de clotûre de l'Uruguay Round à Bruxelles, les négociations n'ont pas abouti. Comme on pouvait s'y attendre, les problèmes de libéralisation des marchés...
ml