Informations about subject dodis.ch/D1427

Image
Intelligence service
Nachrichtendienst
Service de renseignement
Servizio delle attività informative

Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum

Assigned documents (main subject) (57 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
6.6.197750915pdfMinutes of the Federal CouncilIntelligence service In Antwort auf parlamentarische Vorstösse zur Affäre Cincera gibt der Bundesrat bekannt, dass der Staatsschutz den staatlichen Organen untersteht. Dies schliesst ein Beschaffen von Informationen und...
ml
24.6.197749874pdfMemoIntelligence service Für die Spionageabwehr sind die Bundesanwaltschaft bzw. die Bundespolizei zuständig. Angesichts der politischen Auswirkungen und den oft heftigen Reaktionen der öffentlichen Meinung soll das EPD...
de
27.2.197848725pdfMinutes of the Federal CouncilIntelligence service Der Bundesrat hat den Bericht der parlamentarischen Arbeitsgruppe Jeanmaire zur Kenntnis genommen und Massnahmen bezüglich militärischer Beförderungspraxis und Ausbau der Spionageabwehr angeordnet....
de
31.3.197849748pdfPublicationIntelligence service Merkblatt der Bundesanwaltschaft zu geheimdienstlichen Aktivitäten in der Schweiz, zur Arbeitsweise östlicher Nachrichtendienste und Lehren und Ratschläge zur Spionageabwehr sowohl in der Schweiz als...
de
12.6.197852905pdfReportIntelligence service Die Bundespolizei erfährt vom Absprung von W. B. Resun, Attaché bei der Sowjet-Mission in Genf. Der GRU-Offizier hat dem britischen Dienst volle Mitarbeit zugesichert. A. Amstein sichert absolute...
de
20.10.197851075pdfMemoIntelligence service
Volume
Der österreichische Vertreter an einer Sitzung der IEA empfand es als eigenartig, dass Vertreter der CIA sich als solche zu erkennen gaben und über die Energiesituation in den kommunistischen Staaten...
de
23.10.197852904pdfMemoIntelligence service Lebenslauf und Tätigkeit des sowjetischen GRU-Offiziers von W. B. Resun. Von der Genfer Residentur aus war Resun für die Kultivierung potentieller Quellen und die Berichterstattung zuständig. Die...
de
21.11.199056573pdfMinutes of the Federal CouncilIntelligence service Der Bundesrat kann, gestützt auf die Untersuchungsergebnisse der PUK-EMD, die geeigneten Massnahmen zur Korrektur festgestellter Fehler und Mängel treffen. Verschiedene vor Jahren getroffene...
de
16.1.199157347pdfMinutes of the Federal CouncilIntelligence service Über die allfälligen Beziehungen der Organisation P-26 zu ähnlichen Organisationen im Ausland wird eine Administrativuntersuchung eingeleitet. Mit der Untersuchung wird Pierre Cornu, der bereits für...
de
22.3.199158286pdfInterpellationIntelligence service Der Bundesrat dementiert eine Beteiligung des schweizerischen Nachrichtendienstes bei der Festnahme einer Schweizer Bürgerin in Südafrika. Der Interpellant ist von der Antwort nicht befriedigt und...
ml
Assigned documents (secondary subject) (171 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
27.2.194047001pdfLetterMilitary policy
Volume
Le Chargé d’affaires au Caire déconseille d’inciter les Suisses qui rentrent en Egypte après avoir accompli leur service de se livrer à des activités d’espionnage militaire. Le contrôle policier...
fr
18.10.194047155pdfMinutes of the Federal CouncilMilitary policy
Volume
En juin 1940, des saboteurs venant d’Allemagne ont été arrêtés en Suisse. Leur procès doit être organisé sans envenimer les relations germano-suisses et en tenant compte des Suisses détenus par...
de
27.12.194147329pdfLetterMilitary policy
Volume
Le Colonel Masson s’étant plaint de l’hostilité manifeste à l’égard du Service de renseignements de l’Armée dont ferait preuve selon lui le chef du DPF, ce dernier écrit à son collègue Kobelt pour...
fr
16.1.194247338pdfLetterGermany 1871–1945 (Politics)
Volume
Les polémiques entre les journaux suisses et allemands se sont atténuées, notamment grâce à l’attitude réservée de la plupart des périodiques suisses. La Confédération protège les intérêts allemands...
de
9.10.194247434pdfMemoGermany 1871–1945 (Politics)
Volume
Le Conseil fédéral souhaite être informé à l’avance de l’organisation de manifestations sportives internationales. Le DMF devrait solliciter l’avis du DPF et du DFJP.


fr
11.11.194247446pdfPolitical reportGermany 1871–1945 (Politics)
Volume
Entretien avec von Weizsäcker. La Suisse peut se sentir rassurée malgré les développements militaires en France et en Méditerranée. Maintenir les commissions médicales au profit des prisonniers de...
de
13.6.194538pdfMinutesSwiss financial market
Volume
Entretien entre Petitpierre et Nobs et des représentants de l'ASB: application des Accords Currie.
Besprechung zwischen Petitpierre, Nobs und den Vertretern der SBV: Inkraftsetzung des...
fr
12.9.19451292pdfMinutes of the Federal CouncilPolicy of asylum Die Ausweisungen gegen 22 Personen, die sich aus demokratischer Ueberzeugung gegen die Achsenmächte gewandt haben (Spionage, politische Agitation etc.), werden aufgehoben.
de
8.3.19461362pdfMinutes of the Federal CouncilGermany 1871–1945 (Gen) Der Bundesrat missbilligt das eigenmächtige Vorgehen des ehemaligen Oberstbrigadiers Masson hinsichtlich der Treffen mit SS-General Schellenberg in den Jahren 1942/43. Masson habe seinen...
de
8.1.1947166pdfReportChina (Politics)
Volume
Analyse de la situation en Chine: guerre civile; sa dimension interne et ses implications internationales. Vues russes et américaines.
Lageanalyse Chinas: Bürgerkrieg, innen- und aussenpolitische...
fr