Language: German
8.7.1975 (Tuesday)
Letter (L)
Die DDR betreibt zur Zeit eine intensive Besuchsdiplomatie im Verhältnis zu westeuropäischen Ländern. Die Schweiz ist versucht, den allfälligen Besuch des stellvertretenden Ministers K. Nier auszuspielen, um billaterale Probleme und insbesondere "Familienfälle" zu lösen.
File references: s.B.35.51.RDA.20361.0132.6B.73.RDAB.15.21.RDA
How to cite: Copy

3 repositories