Information about organization dodis.ch/R34332

Image
EDA/Generalsekretariat/Ressourcen/Abteilung Logistik
EDA/Generalsekretariat/Ressourcen/Abteilung Logistik (1995–2000...)
DFAE/Secrétariat général/Ressources/Division logistique (1995–2000...)
DFAE/Segreteria generale/Risorse/Divisione logistica (1995–2000...)
EDA/Direktion für Verwaltungsangelegenheiten und Aussendienst/Verwaltungsabteilung (1988–1995)
DFAE/Direction administrative et du service extérieur/Division administrative (1988–1995)
DFAE/Direzione amministrativa e del servizio esterno/Divisione amministrativa (1988–1995)
EDA/Generalsekretariat/Verwaltungsabteilung (1979–1987)
DFAE/Secrétariat général/Division administrative (1979–1987)
DFAE/Segreteria generale/Divisione amministrativa (1979–1987)
EDA/DVA/Verwaltungsabteilung
DFAE/DASE/Division administrative

Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum


Persons linked to this organisation (13 records found)
DateFunctionPersonComments
1979 - 1995Deputy head of departmentSavoye, Daniel
1.6.1979 - 28.2.1981Head of DepartmentMeier, Ludwig
6.8.1981 - 31.8.1985Head of DepartmentBaumgartner, HansVgl. E2024-02A#1999/137#230*.
1986–1988Head of DepartmentRuf, Gaudenz B.
1988–1992Head of DepartmentIten, Ernst
... 1990–2000 ...MitarbeiterinLötscher-Hasler, BarbaraSicherheit.
1992 - 1995Head of DepartmentHöchner, Kurt
1995–2000 ...Head of DepartmentLardi, Arnoldo
1995–1996Deputy head of departmentHunziker, Karl
... 1995–2000 ...MitarbeiterWyss, MartinDepartementsbibliothek.

Relations to other organizations (6)
EDA/Generalsekretariat/Ressourcen/Abteilung Logistik belongs toEDA/Generalsekretariat/RessourcenDie Abteilung wird 1988 zur neu errichteten Direktion für Verwaltungsangelegenheiten "verschoben" und bleibt bis 1995 bestehen.
EDA/Generalsekretariat/Ressourcen/Abteilung Logistik belongs toEDA/GeneralsekretariatWird 1979 neu errichtet im Züge der Reorganisation und gehört dem Generalsekretariat bis 1987.
EDA/Generalsekretariat/Ressourcen/Abteilung Logistik/Informationsverwaltung und Archivbelongs to EDA/Generalsekretariat/Ressourcen/Abteilung Logistik
EDA/Generalsekretariat/Ressourcen/Abteilung Telematik/Übermittlungbelongs to EDA/Generalsekretariat/Ressourcen/Abteilung Logistik 1988 - 1995.
EDA/Generalsekretariat/Ressourcen/Abteilung Telematik/Übermittlung/Radiodienstbelongs to EDA/Generalsekretariat/Ressourcen/Abteilung Logistik
EDA/Generalsekretariat/Ressourcen/Abteilung Logistik/Mobilien und Immobilienbelongs to EDA/Generalsekretariat/Ressourcen/Abteilung Logistik

Received documents (2 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
30.1.198056351pdfTelegramIran hostage crisis (1979–1981) Les six otages évadés et les membres de l'ambassade canadienne ont quitté l'Iran la nuit dernière. L'ambassadeur R. Lang se demande si le timing était bon en ce qui concerne la libération des autres...
fr
23.10.199158334pdfLetterGermany – FRG (General) Das Auswärtige Amt in Bonn informiert die Botschafter Westeuropas, der USA und Kanada über den Hauptstadtbeschluss des Bundestages und über die Verlegung der Botschaften. Das AA leistet den Missionen...
de

Mentioned in the documents (4 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
23.8.1988–25.8.198854416pdfReportConference of the Ambassadors Das Protokoll der Botschafterkonferenz gibt einen Überblick über die aussenpolitische Tätigkeiten und Probleme der Schweiz im Jahr 1988. Diskutiert wurden die folgenden Themen: Die Schweiz im Kontext...
ml
7.199159275pdfReportOrganizational issues of the FPD/FDFA Die DVA legt zum Ende der Amtszeit von Botschafter Manz einen Rechenschaftsbericht vor. Die Amtszeit war geprägt von einer Reihe von Klausuren, um in einer selbstkritischen Überprüfung die eigenen...
ml
9.12.199158776pdfMemoActions for peacekeeping Während die Situation der UNO/MINURSO schwierig ist, ist die Swiss Medical Unit das einzige Kontingent, das bis anhin etwas bewegen konnte. Das Headquarter der UNO und die Klinik in Laâyoune stehen...
de
16.12.199158756pdfMinutesActions for peacekeeping Die Sitzung wurde auf Wunsch von Bundesrat Villiger einberufen, um eine Ergänzung des Aussprachepapiers im Lichte der Inspektionsreise des Projektleiters zu diskutieren. Es wird auf eine Ergänzung...
de