Information about Person

image
Scherer, Johann Jakob
Gender: male

Functions (6 records founds)
DateFunctionOrganizationComments
1872 - 1873ChefFederal Department of Finance (FDF)Vgl. www.admin.ch
12.7.1872 - 23.1.1878MemberSwiss Federal CouncilCf. NZZ du 14.12.2007.
1873 - 31.12.1874ChefEidgenössisches Departement für Wirtschaft, Bildung und ForschungVgl. www.admin.ch
1.1.1875 - 31.12.1875PresidentConfoederatio HelveticaVgl. www.parlament.ch
1.1.1875 - 31.12.1875ChefFederal Department for Foreign AffairsVgl. www.admin.ch
1.1.1876 - 23.12.1878ChefFederal Department of Defence, Civil Protection and SportVgl. www.admin.ch

Written documents (3 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
11.6.187442030pdfNoteTransit and transport
Volume
Scherer weist die französischen Vorwürfe, wonach bei der Versteigerung der «Ligne d’Italie» die französischen Interessen nicht berücksichtigt worden seien, zurück.


de
31.1.187542038pdfLetterQuestions of international law
Volume
Der Bundesrat befürchtet, die russischen Vorschläge zur Regelung des staatlichen Verhaltens im Krieg wendeten sich gegen die Interessen der Kleinstaaten. Die Lage im Kampf zwischen Kirche und Staat...
de
22.2.187542043pdfLetterOttoman Empire (Economy)
Volume
Trotz der Abhängigkeit von Frankreich ist der Einschluss der Schweiz in den französisch-türkischen Vertrag vorteilhafter als ein eigener Vertrag, da die Türkei den Verzicht auf die...
de

Received documents (8 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
2.2.187542039pdfNoteReligious questions
Volume
Frankreich verurteilt die Verhaftung eines katholischen Priesters, der illegal in die Schweiz zurückgekehrt war, im französischen Flussbett des Doubs. Durch die rasche Freilassung des Priesters ist...
fr
8.2.187542040pdfReportOttoman Empire (Politics)
Volume
Tschudi umreisst die bisherigen erfolglosen Bemühungen, den Schweizern das Recht auf Grundbesitz zu verschaffen. Er führt den Misserfolg auf französische Intrigen und den türkischen Versuch zur...
de
30.3.187542045pdfReportMultilateral relations
Volume
Der von der Schweiz der internationalen Meterkonferenz vorgelegte Vertragsentwurf dürfte sich — allen Schwierigkeiten zum Trotz — letztlich doch durchsetzen.


fr
2.5.187542046pdfReportSecurity policy
Volume
Hammer glaubt — von Moltke darin bestärkt — immer mehr Anhaltspunkte zu besitzen, dass 1876 ein deutsch-französischer Krieg ausbrechen wird.


de
13.5.187542048pdfReportSecurity policy
Volume
Die internationale Lage hat sich als Folge des Treffens zwischen dem deutschen und dem russischen Kaiser entspannt.


de
9.7.187542050pdfReportFrance (Others)
Volume
Die Gesandtschaft Berlin informiert über den fortgeschrittenen französischen Festungsbau. Kriegsgefahr zwischen Deutschland und Frankreich.
de
20.8.187542056pdfReportTransit and transport
Volume
Pioda berichtet, in Italien sei man über das unangemessen harte Vorgehen gegen die streikenden Arbeiter in Göschenen empört und werde Wiedergutmachungsforderungen stellen.


fr
20.9.187542057pdfReportGermany 1871–1945 (Economy)
Volume
Delbrück beklagt sich, die Schweiz lege den Handelsvertrag in restriktiver und schutzzöllnerischer Weise aus und droht mit Repressalien. Claparède hält diese Vorwürfe für ein Zeichen seiner...
de

Mentioned in the documents (14 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
22.7.187241953pdfMinutes of the Federal CouncilItaly (General)
Volume
Projet d’instructions aux délégués suisses à la Commission chargée de la rectification de la frontière au Tessin et dans les Grisons.


fr
31.7.187241954pdfMinutes of the Federal CouncilReligious questions
Volume
Selon des nouvelles de presse, Mgr Mermillod aurait été nommé évêque de Genève.


de
24.4.187341988pdfReportReligious questions
Volume
Kern hat sich bei Innenminister Goulart für die Abschaffung des Passzwangs eingesetzt. Goulart erklärt, der Kulturkampf in der Schweiz habe in Frankreich viel Aufsehen erregt, jedoch sei der Regierung...
fr
25.6.187341997pdfMinutes of the Federal CouncilJapan (Economy)
Volume
Bericht über die Schweizerreise einer japanischen Delegation unter Leitung eines Botschafters, der in Bern sein Beglaubigungsschreiben übergab.


fr
15.6.187442031pdfMinutes of the Federal CouncilQuestions of international law
Volume
Die Schweiz will der deutschen Anregung folgen und an der Brüsseler Konferenz auch die Diskussion über die Ratifikation der Zusatzartikel zur Genfer Konvention von 1868 zulassen. Beitritt Spaniens zur...
de
14.7.187442033pdfMinutes of the Federal CouncilQuestions of international law
Volume
Der Bundesrat will den englischen Vorschlag, anlässlich der Brüsseler Konferenz die Frage der Seekriegsführung auszusparen, nicht unterstützen.


de
28.12.187442036pdfLetterNetherlands (the) (Economy)
Volume
Die Niederlande wünschen nach der Annahme der neuen Bundesverfassung die Verhandlungen wieder aufzunehmen, die 1863 am fehlenden Niederlassungsrecht für Juden gescheitert sind.


fr
17.2.187542042pdfLetterSwiss policy towards foreigners
Volume
Das Vorgehen Scherers, der sich mittels einer Note an die russische Regierung über das Studienverbot für Russinnen in Zürich beschwerte, sei nach Meinung von Gortschakoff charakteristisch für die...
de
20.8.187542055pdfMinutes of the Federal CouncilOttoman Empire (Politics)
Volume
Nachdem die bisherigen Verhandlungen in Wien mit dem türkischen Botschafter, in Bern mit dem englischen und deutschen Gesandten und in Paris mit dem früheren französischen Botschafter in...
de
4.10.187542059pdfNoteReligious questions
Volume
Der Bundesrat übermittelt der französischen Botschaft die Stellungnahme der Genfer Regierung, wonach die Übergabe der Kirche von Thönex, welche auch von den Bewohnern des französischen Gaillard...
fr