Language: German
28.3.1991 (Thursday)
Konsultativkommission «Freier Personenverkehr»
Minutes (PV)
Die Frage der Sozialversicherung sowie die Anerkennung von Diplomen sind für die Schweiz in den EWR-Verhandlungen die wichtigsten Fragen im Bereich des freien Personenverkehrs. Bevor die Öffentlichkeit informiert wurde, wurden die Arbeitgeberorganisationen und die Gewerkschaften vom BIGA konsultiert.
File reference: 520.0
How to cite: Copy

Repository

PDF

Tags

Foreign labor

Persons

Organizations

Mentioned
Cantons/Conference of Cantonal Social Services DirectorsChristlichnationaler Gewerkschaftsbund der SchweizEconomiesuisseEDA/Staatssekretariat/Politische Direktion/Politische Abteilung II/AuslandschweizerdienstEDI/Bundesamt für SozialversicherungEidgenössische Kommission für MigrationsfragenEJPD/Bundesamt für Zuwanderung, Integration und AuswanderungEuropean Economic AreaEuropean Free Trade AssociationEuropean UnionFDEA/Federal Office for Industry, Trade and LaborGastroSuisseGewerkschaft Bau und HolzHotel & Gastro UnionIntegrationsbüro EDA–EVDKantone/Konferenz der kantonalen Gesundheitsdirektorinnen und -direktorenKantone/Konferenz kantonaler VolkswirtschaftsdirektorenSchweizer Hotelier-VereinSchweizerischer BaumeisterverbandSchweizerischer GewerbeverbandState Secretariat for Education, Research and InnovationSwiss Dental AssociationSwiss Medical AssociationVereinigung schweizerischer AngestelltenverbändeZentralverband schweizerischer Arbeitgeber-Organisationen