Informations about subject dodis.ch/D424

Image
European Union (EEC–EC–EU)
Europäische Union (EWG–EG–EU)
Union européenne (CEE–CE–UE)
Unione europea (CEE–CE–UE)
Europäische Gemeinschaften (EWG–EG–EU)
European Communities (EEC–EC–EU)
Communautés européennes (CEE–CE–UE)
Comunità europee (CEE–CE–UE)

Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum

Assigned documents (main subject) (428 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
30.4.196830866pdfAddress / TalkEuropean Union (EEC–EC–EU) Da sich der EG-Ministerrat nicht über ein Verfahren zur Erweiterung einigen konnte, sind verschiedene Vorschläge für eine Zwischenlösung im Verhältnis EWG-EFTA, sogenannte "handelspolitische...
de
28.11.196833595pdfLetterEuropean Union (EEC–EC–EU) Die Regierung der Bundesrepublik Deutschland ist sich der besonderen Rolle der Schweiz im Rahmen der europäischen Integration bewusst und unterstützt deshalb den Wunsch der Schweiz mit der EWG...
de
15.1.196933600pdfMemoEuropean Union (EEC–EC–EU) Der Schweiz stehen für die weitere Vertiefung ihrer Beziehungen zur EG zwei Wege offen, der institutionelle und der pragmatische, bei welchem die Schweiz ausserhalb der Institutionen der Europäischen...
de
9.3.196933523pdfMemoEuropean Union (EEC–EC–EU) Es hat sich gezeigt, dass die schweizerische Demarche, die verhindern soll, dass die Schweiz bei allfälligen Verhandlungen mit den vier Beitrittskandidaten erst nachträglich beigezogen wird,...
de
14.3.196933599pdfAddress / TalkEuropean Union (EEC–EC–EU) Das Problem der europäischen Rechtsvereinheitlichung ist ein wichtiger Bestandteil der europäischen Integrationsproblematik, welches auch Auswirkungen auf die Schweiz hat. Überblick über die einzelnen...
de
1.5.196933524pdfLetterEuropean Union (EEC–EC–EU) Toutes les délégations suisses qui ont été invitées par la Commission européenne ont aussi, dans la mesure du possible, été reçues par la Mission suisse à Bruxelles. Ces voyages sont financés par la...
fr
19.5.196933236pdfMemoEuropean Union (EEC–EC–EU)
Volume
Da die EWG-Erweiterung noch in weiter Ferne liegt, muss die Schweiz durch bilaterale Kontakte Lösungen für Einzelprobleme suchen. Bei den Demarchen ist Vorsicht geboten, damit der Eindruck nicht...
de
24.6.196933512pdfMemoEuropean Union (EEC–EC–EU) Les réglementations de la CEE et de la Suisse en matière de l'admission des travailleurs étrangers sont incompatibles. Analyse du groupe de travail des différentes possibilités de la Suisse dans ce...
fr
2.7.196933500pdfMinutes of the Federal CouncilEuropean Union (EEC–EC–EU) Die mit der EWG abgeschlossene Vereinbarung über den Textilveredelungsverkehr ersetzt diverse bilaterale Abkommen, ermöglicht es für die Schweiz den Status Quo aufrecht zu erhalten und zeigt, dass ein...
de
2.9.196933525pdfMemoEuropean Union (EEC–EC–EU) Aufgrund der neuen Version des Erweiterungsberichts der EWG-Kommission stellt sich die Frage, ob schweizerischerseits Schritte zu unternehmen sind, damit die schweizerische Integrationsposition im...
de
Assigned documents (secondary subject) (965 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
14.10.196130124pdfNote verbaleEurope's Organisations Les négociations en vue d'une association de la Grande-Bretagne à la CEE aboutiront. La Suisse est le pays le moins apprécié à Bruxelles. Il convient de demander des négociations en vue d'une...
fr
16.10.196130125pdfReportEurope's Organisations Gemeinsame Haltung der drei neutralen Staaten gegenüber der EWG. Bei künftigen Verhandlungen werden nicht nur Neutralitätsprobleme erwähnt werden müssen, sondern auch wirtschaftliche Begehren,...
de
3.11.196130126pdfLetterEurope's Organisations
Volume
Richtlinien der schweizerischen Integrationspolitik. Die drei neutralen EFTA-Staaten haben am 19. Oktober beschlossen, vor Jahresende ein Gesuch an die EWG um Aufnahme von Verhandlungen für eine...
de
22.11.196118938pdfMemoEurope's Organisations
Volume
Die europäische Integration und die Stellung der USA gegenüber den Neutralen. Der Fall der Schweiz wird diskutiert. - [L'intégration européenne et la position des Etats-Unis vis-à-vis des neutres....
de
22.11.196130270pdfMemoEurope's Organisations
Volume
Im Gespräch mit Bundespräsident Wahlen legt de Gaulle dar, weshalb er die europäische Integration zur Stärkung des Westens für unabdingbar hält. Die Gründe, die die Schweiz an einem Mitmachen im...
de
23.11.196130131pdfMemoEurope's Organisations Problems to be solved before the conclusion of any agreement between the United Kingdom and the Community. There is no sign of a change in French Governement's negative attitude towards these...
en
28.11.196130128pdfMemoEurope's Organisations
Volume
Le secrétaire général de l'AELE prédit de longues négociations entre la CEE et la Grande-Bretagne. Il recommande aux neutres d'adopter une attitude attentiste face à la CEE, une fois leurs demandes de...
fr
4.12.196130133pdfMemoEurope's Organisations Die Neutralen müssen auf die ersten Verhandlungsergebnisse zwischen Grossbritannien und der EWG warten, und sich nicht frühzeitig mit der EWG in eigene Verhandlungen binden lassen.
de
11.12.196130134pdfMinutes of the Federal CouncilEurope's Organisations Die Schweiz wird der EWG ihre Bereitschaft zur Aufnahme von Verhandlungen bestätigen. Deswegen wird ein "Integrationsbüro" gegründet, das sich mit der Behandlung der verschiedenen...
de
11.12.196130138pdfMinutes of the Federal CouncilEurope's Organisations Das EPD wird ermächtigt, dem Präsidenten des EWG-Rates das schweizerische Verhandlungsgesuch zu überreichen.
de