Information about organization dodis.ch/R34272

Image
EDA/Staatssekretariat/Politische Direktion/Politische Abteilung III/Sektion Abrüstungspolitik und Nuklearfragen
EDA/Staatssekretariat/Politische Direktion/Politische Abteilung III/Sektion Abrüstungspolitik und Nuklearfragen (1995–2000 ...)
DFAE/Secrétariat d'État/Direction Politique/Division politique III/Section politique du désarmement et questions nucléaires (1995–2000 ...)
DFAE/Segreteria di Stato/Direzione politica/Divisione politica III/Sezione politica del disarmo e questioni nucleari (1995–2000 ...)
EDA/Politische Direktion/Politische Abteilung III/Abrüstungspolitik und Nuklearfragen (1990–1995)
DFAE/Direction politique/Division politique III/Politique du désarmement et questions nucléaires (1990–1995)
DFAE/Direzione politica/Divisione politica III/Politica del disarmo e questioni nucleari (1990–1995)
EDA/STS/PD/PA3/Abrüstungspolitik und Nuklearfragen
DFAE/SEE/DP/DP3/Politique du désarmement et questions nucléaires
DFAE/SES/DP/DP3/Politica del disarmo e questioni nucleari

Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum


Persons linked to this organisation (9 records found)
DateFunctionPersonComments
1990–7.1991Stellvertreter des ChefsPasche, RenéZuständig für Abrüstungspolitik.
1990–1995Stellvertreter des ChefsFriedrich, AndreasZuständig für Nuklearfragen.
Büro: BG 203.
...1990–1992...Scientific adjunctHaug, René
... 1990 ...SecretaryZenger, KarinBüro: BG 408.
16.2.1991–1995Head of SectionRitz, Armin
... 1992–1995Diplomatischer MitarbeiterDahinden, Martin
...1993...Diplomatic traineeBusch, Roman
1995 - 2001Head of SectionFriedrich, Andreas
1995–2000 ...Stellvertreter des ChefsLauer, Jacques

Relations to other organizations (2)
EDA/Staatssekretariat/Politische Direktion/Politische Abteilung III/Sektion Abrüstungspolitik und Nuklearfragen belongs toEDA/Staatssekretariat/Politische Direktion/Politische Abteilung III
EDA/Politische Direktion/Politische Sonderfragenbecomes EDA/Staatssekretariat/Politische Direktion/Politische Abteilung III/Sektion Abrüstungspolitik und Nuklearfragen ab 1990

Written documents (7 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
15.3.199055134pdfMemoSecurity policy Die Schweiz begrüsst und fördert den Abschluss einer internationalen Übereinkunft, welche nicht nur den Einsatz sondern auch die Produktion und Lagerung von chemischen Waffen weltweit verbietet und...
ml
22.3.199055135pdfMemoExport of munition Überblick über diverse Projekte schweizerischer Unternehmen zum Export von biochemischen Anlagen nach Ägypten, Irak und Iran, welche nach dem Vorbringen starker Bedenken durch das EDA wieder...
de
5.4.199055872pdfMemoCanada (Economy) Das Abkommen über die Zusammenarbeit bei der friedlichen Nutzung der Kernenergie ist in Kraft getreten. Kanada hat damit begonnen, das in seinen Schwerwasser-Kernreaktoren als ungewolltes Nebenprodukt...
de
19.2.199156670pdfMemoNuclear power Die Schweiz teilt die Auffassung der USA, dass die Kontrolle des Handels mit sogenannten «dual-use items» multilateral koordiniert werden sollte. Die im bestehenden nuklearen Nonproliferationssystem...
de
20.2.199156668pdfMemoUnited States of America (USA) (General) Aufgrund des äusserst komplizierten und schwerfälligen Genehmigungsverfahrens in den USA für die Plutoniumrezyklierung ist schweizerischerseits das Interesse an einer Erneuerung des 1995 auslaufenden...
de
16.8.199160498pdfMemoDisarmament Angesichts der Tatsache, dass neuerdings mehr wirkliche Abrüstung als blosse Rüstungskontrolle betrieben wird, ist auch die Schweiz in diesem Bereich viel direkter gefordert. Schwerpunkte bilden...
de
7.11.199162904pdfMemoDisarmament Die Situation in der nuklearen Rüstungskontrolle hat sich fundamental geändert. Die USA und die Sowjetunion haben einseitige Abrüstungsmassnahmen angekündigt, welche die radikalste Strategieänderung...
de

Mentioned in the documents (5 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
24.8.198954344pdfAddress / TalkConference of the Ambassadors La Conférence des ambassadeurs de 1989 a permis aux participants d'aborder une série de problèmes qui vont influencer la politique étrangère suisse: l'attitude suisse face au processus d'intégration...
fr
13.12.199062289pdfMinutes of the Federal CouncilGeneva Conference on Disarmament (1962 ...) Die Abrüstungskonferenz in Genf ist das einzige multilaterale Verhandlungsforum, in dem alle Weltregionen vertreten sind. Die Schweiz hat ein grosses Interesse an den Arbeiten dieser Konferenz. Die...
de
21.8.199157530pdfMinutes of the Federal CouncilDisarmament Im September 1991 tagt in Genf die dritte Überprüfungskonferenz der B-Waffen-Konvention. Angesichts der erhöhten Gefahr der Proliferation von Massenvernichtungswaffen haben verschiedene westliche...
de
11.9.199157464pdfMinutes of the Federal CouncilNuclear power Für die Schweizer Delegation stehen insbesondere die Aktivitäten der Agentur im Zusammenhang mit der Sicherheit der Kernenergie und mit den Kontrollen im Bereich der Nichtweiterverbreitung von...
de
17.10.199161037pdfReportOrganizational issues of the FPD/FDFA Die Arbeitsgruppe 2 «Koordination» hatte sich mit der Frage der departementsübergreifenden Tätigkeit in aussenpolitisch relevanten Bereichen beschäftigt. Der Bericht identifiziert zahlreiche Probleme...
de