Language: German
28.8.1990 (Tuesday)
Ostmitteleuropa, Arbeitsbewilligungen in der Schweiz
Memo (No)
Die 4-monatige Ausbildungsaufenthalte in der Schweiz im Rahmen der verstärkten Zusammenarbeit mit osteuropäischen Staaten ist nicht kontingentspflichtig. Es besteht aber das Bedürfnis nach Aufenthalte längerer Dauer. Diese werden vom BIGA wegen Verdacht auf Ausbeutung oft abgelehnt.
File references: B.75.77.(1).o.310.1t.311 Polen
How to cite: Copy

4 repositories

PDF