Informations about subject

Austria (1337 documents found): General (496 documents), Politics (526), Economy (310), Others (108)
Assigned documents (main subject) (670 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
26.5.188542270pdfReportAustria (General)
Volume
Aepli beklagt sich, über die in Bern zwischen der Schweiz und Österreich abgeschlossenen Verträge nicht rechtzeitig informiert worden zu sein.
de
29.11.191843779pdfMemorandum (aide-mémoire)Austria (General)
Volume
Nature des relations diplomatiques de la Suisse avec le représentant de l’Autriche allemande. Le ravitaillement et l’occupation de l’Autriche seraient l’objet d’une communication entre le représentant...
de
18.12.191843808pdfPolitical reportAustria (General)
Volume
Voyage du Ministre Bourcart à Prague: entretiens avec les responsables politiques. Tchécoslovaquie disposée à ravitailler Vienne en charbon. Initiative du Ministre de Suisse pour assurer à Vienne les...
de
27.12.191843813pdfNoteAustria (General)
Volume
Réponse du gouvernement français au sujet du ravitaillement de l’Autriche en blés argentins.
fr
3.2.191943907pdfNoteAustria (General)
Volume
L’Envoyé plénipotentiaire de l’Autriche allemande demande au DPF de transmettre au gouvernement français le désir de l’Autriche de communiquer aux Alliés son point de vue relatif aux relations...
de
4.3.191943963pdfTelegramAustria (General)
Volume
Opposition du Tyrol à un éventuel rattachement de l’Autriche à l’Allemagne.

Également: Remarque de Calonder: malheur pour la Suisse en cas de rattachement du Vorarlberg et du Tyrol à...
de
17.3.191944004pdfTelegramAustria (General)
Volume
La Suisse expose à l’Entente son opposition à la réunion de l’Autriche allemande à l’Allemagne.
de
20.3.191944012pdfMemorandum (aide-mémoire)Austria (General)
Volume
Réponse du Conseil fédéral à une demande de reconnaissance de l’Autriche.
fr
22.3.191944019pdfLetterAustria (General)
Volume
Point de vue de Clemenceau sur la question de l’Autriche. Attitude italienne. Situation en Hongrie.
fr
2.4.191944043pdfTelegramAustria (General)
Volume
Appel des Chefs des Missions diplomatiques des Etats neutres aux gouvernements de l’Entente pour sauver l’Autriche du désordre et de la révolution.
de
Assigned documents (secondary subject) (667 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
12.6.191955382pdfLetterThe Vorarlberg question (1919)
Volume
Die Einhaltung des Selbstbestimmungsrechts Vorarlbergs ist eine zwingende Voraussetzung für einen möglichen Anschluss an die Schweiz. Die Einhaltung des Selbstbestimmungsrecht sollte deshalb rasch...
de
14.6.191955236pdfLetterThe Vorarlberg question (1919) Ständerat F. Brügger fragt beim Bundesrat nach, wie es um das Anschlussgesuch der Tiroler Gemeinde Taufers steht. Geographische, historische und wirtschaftliche Argumente sollen den Bundesrat dazu...
fr
14.6.191955383pdfLetterThe Vorarlberg question (1919)
Volume
Die deutsch-österreichische Regierung wird darum gebeten, das Selbstbestimmungsrecht Vorarlbergs anzuerkennen und bei der Entente zu erwirken.
de
16.6.191955237pdfLetterThe Vorarlberg question (1919) A cause d'une lettre de Conseiller aux États Brügger, le Département politique demande au Département militaire de soumettre la question de l'incorporation de Taufers à une étude approfondie.
fr
26.6.191955494pdfLetterThe Vorarlberg question (1919) Die deutschösterreichische Staatskanzlei betont gegenüber der Vorarlberger Regierung, dass die Modalitäten eines etwaigen Austritts aus dem Staatsverband vorerst, insbesondere finanziell, geregelt...
de
26.6.191956921pdfLetterThe Vorarlberg question (1919) Der Generalstab des EMD beurteilt einen möglichen Anschluss Taufers an die Schweiz. Militärisch böte der Anschluss grosse Vorteile, militärpolitisch allerdings eher Nachteile.
de
30.6.191956922pdfLetterThe Vorarlberg question (1919) Das Schreiben des Generalstabs betreffend dem Anschluss der Gemeinde Taufers an die Schweiz wird an das EPD weitergeleitet.
de
5.7.191955530pdfMemoThe Vorarlberg question (1919) Im Antrag an die Staatskanzlei wird auf Vorarlbergs Selbstständigkeit im Rahmen von Deutschösterreich eingegangen, welche am 3.11.1918 durch die Landesversammlung beschlossen wurde.
de
5.7.191956923pdfReportThe Vorarlberg question (1919) Es wurde beschlossen, die beigehefteten Zuschriften an die deutschösterreichische Staatskanzlei und an den Schweizerischen Bundesrat zu richten sowie dem Landtag einen Antrag zu unterbreiten. Es wird...
de
12.7.191955238pdfLetterThe Vorarlberg question (1919) Die Vorarlberger Regierung reagiert darauf, dass die deutschösterreichische Staatsregierung das Selbstbestimmungsrecht Vorarlbergs an der Friedenskonferenz nicht behandeln will.
de