Informations about subject dodis.ch/D424

Image
European Union (EEC–EC–EU)
Europäische Union (EWG–EG–EU)
Union européenne (CEE–CE–UE)
Unione europea (CEE–CE–UE)
Europäische Gemeinschaften (EWG–EG–EU)
European Communities (EEC–EC–EU)
Communautés européennes (CEE–CE–UE)
Comunità europee (CEE–CE–UE)

Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum

Assigned documents (main subject) (421 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
4.12.197036171pdfReportEuropean Union (EEC–EC–EU) Bonn, Rom, Den Haag, Paris reagierten positiv, auch im Vergleich zur österreichischen und schwedischen Erklärung. Bedenken wurden hingegen in London und Oslo geäussert und betrafen v.a. die...
ml
14.12.197036240pdfMemoEuropean Union (EEC–EC–EU) Es geht das Gerücht um, das für die Verhandlungen mit Brüssel keine Konzeption im Agrarsektor bestünde. Falls dies stimme, wäre das wirtschaftsdemokratische System der Schweiz gefährdet. Die EWG darf...
de
17.12.197036186pdfReportEuropean Union (EEC–EC–EU) Offene Punkte betreffend die Eröffnungserklärung, v.a. die Vorbedingungen, mögliche Verhandlungsdossiers (Verkehrspolitik, Wettbewerbsregelungen, Niederlassungs- und Dienstleistungsfreiheit,...
de
18.2.197136333pdfMemoEuropean Union (EEC–EC–EU) Die Schweiz stimmt dem Vorschlag der EWG betreffend Verpflichtung aller Mitglieder an Konsultationen und der Aufnahme eines Informationssystems zu, ein Zeichen der Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit...
de
1.3.197136187pdfReportEuropean Union (EEC–EC–EU) Der Zwischenstand nach der zweiten Explorationsrunde vom 22.2.1971 umfasst die Politikbereiche Warenfreiverkehr, Landwirtschaft, Verkehr, Kapital, Niederlassung, Industrie, Technologie, Währung und...
de
5.4.197136173pdfMemoEuropean Union (EEC–EC–EU) Das von der Schweiz gewünschte mitgestaltende Mitspracherecht wurde den anderen Neutralen vorgestellt. Diese kritisieren die frühe Konkretisierung als möglichen Angriffspunkt. Fürs weitere Vorgehen...
de
22.4.197136235pdfLetterEuropean Union (EEC–EC–EU) Le problème des liaisons transalpines avec l'Italie concerne surtout l'accès aux grands marchés du Nord de l'Europe et le tourisme. La campagne de presse contre la Suisse est largement négative à...
fr
2.6.197136190pdfReportEuropean Union (EEC–EC–EU) Der Kommissionsbericht an den Ministerrat entstand unter Zeitdruck und die Schweiz konnte ihn kaum überarbeiten. Die Möglichkeiten der dritten Verhandlungsstufe sind voll auszuschöpfen.
Der...
de
11.6.197136191pdfCircularEuropean Union (EEC–EC–EU) Die Botschafter in den europäischen Hauptstädten sollen die Reaktionen auf den vermutlichen Lösungsvorschlag der EG-Kommission in Erfahrung bringen ohne bereits eine offizielle diplomatische Demarche...
de
11.6.197136192pdfReportEuropean Union (EEC–EC–EU) Richtlinien, wie sich die Botschafter über das zu verhandelnde Abkommen der Schweiz mit der EG, bes. den freien Warenverkehr, die wirtschaftlichen Zusammenarbeit, die Verhandlungskoordination mit den...
de
Assigned documents (secondary subject) (958 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
7.5.195611516pdfPolitical reportColonization and Decolonization Réponses et opinions de R. Aron à A. von Salis sur différents problèmes.
fr
12.11.195612019pdfPolitical reportFrance (Politics) La visite du Chancelier Andenauer se déroule au moment où les autorités françaises reçoivent "l'ultimatum" du Maréchal Boulganine. Le Ministre de Suisse à Paris, P. Micheli, décrit l'ambiance lourde...
fr
6.2.195710189pdfMemoSweden (Politics) Die erste offizielle Reise Petitpierres zu einem bilateralen Besuch ins Ausland führt ihn mit Aussenminister Undén und Ministerpräsident Erlander zusammen. Mit Undén bespricht Petitpierre ganz...
fr
9.8.195816436pdfReportOrganisation for Economic Co-operation and Development (OEEC–OECD) Le texte passe en revue les différents thèmes faisant l'objet des négociations - tels p.ex. la libre circulation, l'agriculture ou encore la politique économique - et illustre en conclusion la...
fr
7.11.195816792pdfLetterFrance (Economy) Afin de préserver et promouvoir les intérêts suisses dans les relations avec le Marché commun et avec la France, il est décidé d'utiliser la demande de la société française Saint-Gobain qui désire...
fr
20.3.195916437pdfMemoEurope's Organisations Illustration des points principaux contenus dans l'Aide-mémoire - présenté par le gouvernement belge - proposant une rationalisation des institutions européennes pour faire face à la multiplication de...
fr
21.3.195916004pdfMemoEurope's Organisations
Volume
La question d'une éventuelle adhésion au Marché commun. Un groupe de travail a été mis en place pour traiter de l'intégration européenne. - Frage betreffend eines eventuellen Beitritts zur EWG. Es...
fr
4.195963687pdfMemoQuestions regarding appointing in the FPD/FDFA Zusammenstellung aller Dokumente für die Sitzung der GPK-S zur Diskussion des Geschäftsberichts 1958 inklusive der Antworten des EPD auf die Zusatzfragen der Mitglieder der Kommission.
de
15.5.195916441pdfMinutesEuropean Payments Union (1950–1958) Il est discuté de la liquidation de l'Union européenne des paiements - notamment du problème de la dette suisse envers l'Allemagne - ainsi que de l'exportation de capitaux vers les pays de la...
fr
15.5.195916003pdfMemoEconomic relations Les méthodes d'intégration par des moyens tarifaires, élimination des restrictions quantitatives, harmonisation des politiques sociales
fr