Information about Person

Image
Muyden, Claude van
Initials: MY
Gender: male
Reference country: Switzerland
Nationality: Switzerland
Canton of origin: Vaud
Activity: Diplomat
Main language: French
Other languages: German • Italian • English • Dutch • Afrikaans
Title/Education: Lic. phil.
Activity of the father: Civil servant • Aid worker
Military grade: first lieutnant
Civil status upon entry: married
EDA/BV: Entry FDFA 1.4.1942 • Exit FDFA 31.3.1979
Personal dossier: E2500#1990/6#1679*

Workplan


Functions (13 records founds)
DateFunctionOrganizationComments
1933 - 1939StudentUniversité de LausanneVgl. E2500#1990/6#1679*.
1.4.1942 - 30.5.1946MitarbeiterEDA/Staatssekretariat/Politische Direktion/Politische Abteilung II/Dienst für Fremde InteressenLeiter der Abteilung für jüdische Angelegenheiten, cf. Zeugin/Sandkühler, Lösegelderpressungen, 2001 dodis.ch/13989, 35.
31.5.1946 - 20.2.1950KanzleisekretärEDA/Generalsekretariat/Information EDAVgl. E2500#1990/6#1679*.
14.4.1949 - 13.8.1949KanzleisekretärDiplomatische Konferenz in Genf (1949)Vgl. E2500#1990/6#1679*.
21.2.1950 - 10.5.1953VizekonsulPermanent Mission of Switzerland to the UNVgl. E2500#1990/6#1679*.
11.5.1953 - 31.12.1953Embassy attachéPermanent Mission of Switzerland to the UNVgl. E2500#1990/6#1679*.
1.1.1954 - 1.10.1954Secretary of LegationPermanent Mission of Switzerland to the UNVgl. E2500#1990/6#1679*.
2.10.1954 - 3.4.1962Secretary of LegationSwiss Embassy in WashingtonVgl. E2500#1990/6#1679*.
Ab 1958 Botschaftssekretär.
4.4.1962 -24.10.1965BotschaftssekretärSchweizerische Botschaft in TokioVgl. E2500#1990/6#1679*.
25.10.1965 - 31.12.1968Diplomatischer MitarbeiterFederal Department for Foreign AffairsUnbezahlter Urlaub zwischen 2.3.1966 und 27.3.1967, vgl. E2500#1990/6#1679*.

Written documents (7 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
10.11.19475240pdfMemoBelgium (Politics)
Volume
Visite officielle du Premier Ministre belge, Spaak, en Suisse. Don de la Belgique en reconnaissance de l'oeuvre humanitaire suisse pendant la guerre.
Offizieller Besuch des belgischen...
fr
*.11.19486040pdfMemoUnited States of America (USA) (Politics) Remarques sur la propagande de la Suisse aux Etats-Unis
fr
31.3.19498628pdfMemoNon Governmental Organisations (NGO) Da die Moralische Aufrüstung zahlreiche ausländische Persönlichkeiten unterschiedlicher Berufsgattungen und Milieus vereinigt, soll der Bewegung eine Dokumentation zur Politik der Schweiz zur...
fr
27.2.196432024pdfLetterJapan (General) Rapport sur les manifestations organisées dans le cadre du centenaire des relations officielles nippo-suisses.
fr
16.3.196631367pdfTelegramKorean War (1950–1953) Das Vakantlassen des Postens des Alternate in der der Schweizerischen Delegation führt zu Kritik seitens des US-Oberkommandos und verschiedener NNSC-Delegationen. Sie fürchten es könnte einen Vorwand...
de
27.6.196631368pdfTelegramKorean War (1950–1953) Die Falschmeldung über den Rückzug der Schweizerdelegation aus der neutralen Überwachungskommission sorgt für gehörige Aufregung. Grund für die Falschmeldung ist wohl eine Verstimmung der...
de
10.10.196734107pdfLetterAfrica (General) Tableau comparatif des conclusions et recommandations du séminaire international sur l'apartheid, la discrimination racial et le colonialisme en Afrique australe suite auxquelles des critiques...
fr

Signed documents (7 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
*.11.19486040pdfMemoUnited States of America (USA) (Politics) Remarques sur la propagande de la Suisse aux Etats-Unis
fr
31.3.19498628pdfMemoNon Governmental Organisations (NGO) Da die Moralische Aufrüstung zahlreiche ausländische Persönlichkeiten unterschiedlicher Berufsgattungen und Milieus vereinigt, soll der Bewegung eine Dokumentation zur Politik der Schweiz zur...
fr
29.12.19549079pdfLetterPolitical issues Discours de M. Eisenhower sur la neutralité.
fr
7.10.196832600pdfReportJura Question (1947–)
Volume
L'Association féminine pour la défense du Jura a manifesté à Strasbourg devant le siège de l'Assemblée Consultative du Conseil de l'Europe où ses membres ont été reçues par des parlementaires...
fr
22.3.197650839pdfMemoKorea (General) Praktisch ergab sich bald, dass die neutrale Überwachungskommission in Südkorea die im Waffenstillstandsabkommen geforderten Inspektionen durchführen konnten, in Nordkorea dagegen nicht. Die NNSC kann...
de
26.9.197750827pdfLetterNorth Korea (Politics) Die Zahl der nordkoreanischer Demonstrationen gegen die Präsenz der Amerikaner in Südkorea hat in der Joint Security Area zugenommen. Der Teilnehmer einer Schweizer Besuchsdelegation rief einem...
de
13.8.197850834pdfLetterNorth Korea (Politics) Die Schweizer Delegation zeigt sich irritiert über den Besuch von J. Ziegler in Panmunjom, der vorgab, im Auftrag des Bundesrates «mal zu sehen, was diese NNSC-Schweizer eigentlich machen». Der...
de

Mentioned in the documents (12 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
16.8.194447804pdfMinutesAttitudes in relation to persecutions
Volume
Conférence du CICR, du DPF et du DJP afin de coordonner les actions en faveur des Juifs de Hongrie.


fr
1.9.1944–24.11.194457383pdfJournalForeign interests Die hierarchische Struktur der Entscheidungsgewalt innerhalb des Politischen Departements und der Abteilung für fremde Interessen ermöglicht keine effiziente Entscheidungsfindung, obwohl das Leben von...
de
15.7.19484203pdfLetterCultural relations
Volume
Lors de son séjour aux États-Unis, le prof. A. de Muralt a été frappé par l'opinion négative à l'égard du rôle de la Suisse pendant la guerre. La Suède, autre neutre, y jouit d'une opinion plus...
fr
28.3.19494348pdfMemoQuestions concerning the recognition of states Die Anerkennung Israels erfolgte durch Glückwunsch-Telegramm an Chaim Weizmann anlässlich seiner Wahl zum Staatspräsidenten, Transjordanien wurde durch Telegramm vom 22.3.1949 anerkannt. Der Bundesrat...
de
17.3.19559200pdfLetterUnited States of America (USA) (General)
Volume
L'opinion publique américaine et la Suisse. Des critiques sur la neutralité et le secret bancaire sont émises aux USA. Problèmes liés à la concurrence entre les industries horlogères suisse et...
fr
24.3.196631366pdfMemoKorean War (1950–1953)
Volume
Der bereits reduzierte Bestand der Schweizerischen Delegation kann weiter verkleinert werden. Dagegen regt sich jedoch heftiger Widerstand gegen den geplanten Abbau von Seiten der schwedischen...
de
23.4.196952547pdfWorkplanWork plans of the divisions and services of the FPD/FDFA and the FDEA Arbeitsplan des Politischen Dienstes WEST der Abteilung für Politische Angelegenheiten des Eidg. Politischen Departements.
de
24.8.197035238pdfReportDouble taxation Überblick über die Verhandlungen und Ergebnisse der Doppelbesteuerungsverhandlungen, die die Vertreter der Steuerverwaltung in Ostasien (Japan, Ceylon, Thailand, Südkorea, Singapur, Malaysia) und...
de
11.10.197236015pdfLetterQuestions concerning the recognition of states Japanische, britische und US-Diplomaten äussern sich negativ über den Vorstoss Schwedens und der Schweiz zur Anerkennung der beiden Korea durch die Mitgliedstaaten der NNSC. Jede Einmischung könne...
de
20.9.197850835pdfMemoNorth Korea (Politics) Le Corée du Nord a impressionné le conseiller national J. Ziegler, qu'il dépeint comme un «pays fascinant, étrange, superbe». Un problème affectant les relations avec la Suisse concerne le chef de la...
fr