Information about Person

Image
Ursprung, Heinrich
Additional names: Ursprung, Heinrich Klaus Peter
Gender: male
Reference country: Switzerland
Activity: Scientist

Functions (4 records founds)
DateFunctionOrganizationComments
1973 - 1987PresidentSwiss Federal Institute of Technologyhttp://www.hls-dhs-dss.ch/textes/d/D31863.php
28.2.1987–1990PresidentRat der Eidgenössischen Technischen Hochschulen
28.2.1990–1992DirectorState Secretariat for Education, Research and Innovationvgl. https://ethz.ch/de/die-eth-zuerich/organisation/who-is-who/emeritierte-professorinnen-und-professoren/details.MTI0ODYz.TGlzdC80MDEsMTk1NzY4MzcwOQ==.html
vgl. Staatskalender 1991-1992
1.3.1992–1997Secretary of StateState Secretariat for Education, Research and Innovationvgl. https://ethz.ch/de/die-eth-zuerich/organisation/who-is-who/emeritierte-professorinnen-und-professoren/details.MTI0ODYz.TGlzdC80MDEsMTk1NzY4MzcwOQ==.html

Written documents (1 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
9.1.199163078pdfLetterScience Die neu geschaffene Gruppe für Wissenschaft und Forschung des EDI hat zum Ziel, die Koordination im Bereich von Wissenschaft und Forschung zu optimieren, die Führung dieses Politikbereichs zu straffen...
de

Signed documents (1 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
9.1.199163078pdfLetterScience Die neu geschaffene Gruppe für Wissenschaft und Forschung des EDI hat zum Ziel, die Koordination im Bereich von Wissenschaft und Forschung zu optimieren, die Führung dieses Politikbereichs zu straffen...
de

Mentioned in the documents (18 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
18.5.197849051pdfMemoChina (Economy)
Volume
Ablauf des bisherigen Besuchsprogramms des chinesischen Vize-Ministerpräsidenten Ku Mu in der Schweiz: Höflichkeitsvisiten bei Bundespräsident W. Ritschard und Bundesrat P. Aubert, Arbeitssitzung mit...
de
18.11.198756884pdfMinutes of the Federal CouncilNuclear power Unter dem Eindruck des Reaktorunfalls in Tschernobyl vom 26.4.1986 beschliesst der Bundesrat die Sicherheitsbehörden mit Sicherheitsforschung und Dienstleistungen im erforderlichen Umfang....
de
23.5.198959903pdfReportScience Lors de la discussion sur l'examen de la politique de recherche suisse, les experts voient un potentiel d'amélioration dans la centralisation et l'internationalisation de la politique de recherche...
fr
19.6.198955305pdfMinutes of the Federal CouncilScience Mit den zunehmenden Aktivitäten der Europäischen Gemeinschaft im Bereich der Forschung und Technologie muss die Schweiz als Nicht-Mitgliedsstaat den Gefahren einer Marginalisierung entgegenwirken. Die...
ml
13.12.198962060pdfMinutesIntroduction of the Title of State Secretary Der Nationalrat diskutiert über die Reorganisation der für die schweizerische Wissenschaftspolitik zuständigen Verwaltungseinheiten im EDI und begrüsst die Schaffung einer Gruppe für Wissenschaft und...
ml
14.6.199056146pdfMemoBrazil (Economy) Nationalrat J.-P. Bonny weilte beruflich in Brasilien, wo er Kontakt mit Vertretern der Schweizer Kolonie hatte. Diese bezeichneten die Ablösung des Botschafters Bruggmann aufgrund gesundheitlicher...
de
19.11.199057006pdfMemoChina (General) Motivée par la pensée qu’une Chine ouverte sur le monde est préférable à une Chine isolée, la Suisse doit envisager une reprise des relations normales. Il convient cependant de maintenir...
fr
9.1.199163078pdfLetterScience Die neu geschaffene Gruppe für Wissenschaft und Forschung des EDI hat zum Ziel, die Koordination im Bereich von Wissenschaft und Forschung zu optimieren, die Führung dieses Politikbereichs zu straffen...
de
22.4.199158282pdfMemoChina (Others) Der Austausch von Wissenschaftern zwischen der Schweiz und der Volksrepublik China hat in zwölf Jahren einen starken Aufschwung Erfahren.

Darin: Abkommen zwischen der Volksrepublik China...
de
[6].5.199157773pdfMemoChina (General) Die Schweiz erklärt ihre Haltung gegenüber den europäischen Entwicklungen, vor allem hinsichtlich der EWR-Verhandlungen und den Entwicklungen in Osteuropa. China beschreibt seine Position zu...
de