Information about Person

Image
Bucher, Klaus
Initials: BUK
Gender: male
Reference country: Switzerland
Nationality: Switzerland
Canton of origin: Lucerne (Canton)
Activity: Diplomat
Main language: German
Title/Education: Handelsdiplom
Civil status upon entry: married
EDA/BV: Entry FDFA 1.10.1968

Workplans


Functions (13 records founds)
DateFunctionOrganizationComments
1968PraktikantFederal Department for Foreign Affairs
1969PraktikantSwiss Consulate in Casablanca
1970-1973MitarbeiterSchweizerische Botschaft in Helsinki
1973 - 1975Consular assistantFederal Department for Foreign Affairs
1975 - 1978VizekonsulSchweizerische Botschaft in Mexiko-Stadt
1978 - 1983VizekonsulSchweizerische Botschaft in Santiago de Chile
1983–1985VizekonsulSchweizerisches Generalkonsulat in Stuttgart
1986ConsulSchweizerisches Generalkonsulat in Stuttgart
7.1986–1989ConsulSchweizerische Botschaft in TokioTit. Botschaftssattaché.
27.10.1989–1997Head of SectionEDA/Staatssekretariat/ProtokollSektionschef der Sektion Privilegien und Immunitäten.
Büro: Bg 101.

Written documents (1 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
10.198956030pdfReportJapan (General) Der wirtschaftliche Aufstieg und gestiegene politische Bedeutung Japans macht es opportun die historischen Entwicklung, wie auch die aktuelle Situation und die Perspektiven der Schweiz und ihrer Rolle...
ml

Received documents (1 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
19.10.199054675pdfTableGulf Crisis (1990–1991) Überblick über die Mitglieder des interdepartementalen Sonderstabs Irak/Kuwait sowie über die Kontaktstellen zu den Sonderstäben anderer westeuropäischer Staaten.
ns

Mentioned in the documents (5 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
16.2.197338770pdfLetterSocial Insurances Die finnischen Behörden sind grundsätzlich bereit die Frage eines Sozialversicherungsabkommens zu diskutieren. Sie sind jedoch aufgrund der Koordinierung ihrer Gesetzgebung mit einem ziemlich...
de
26.9.198051271pdfLetterChile (Politics) L'ambassadeur suisse est reçu par Pinochet pour la remise de ses lettres de créance. Pinochet lui laisse une impression d’un homme rusé mais fatigué. Les relations entre la Suisse et le Chili sont...
fr
16.7.199055846pdfMemoDiplomacy of official visits Le service du protocole doit être modernisé. L'ancien chef du protocole, D. Dayer, fait des suggestions de modernisation à son successeur, G. von Salis, sur la diplomatie des visites ou les règles de...
fr
19.10.199054675pdfTableGulf Crisis (1990–1991) Überblick über die Mitglieder des interdepartementalen Sonderstabs Irak/Kuwait sowie über die Kontaktstellen zu den Sonderstäben anderer westeuropäischer Staaten.
ns
24.10.199052486pdfWorkplanWork plans of the divisions and services of the FPD/FDFA and the FDEA Arbeitsplan des Protokolldiensts des Eidg. Departements für auswärtige Angelegenheiten.
de