Language: French
14.12.1949 (Wednesday)
Notice à l'intention du Chef du Département
Memo (No)
Congrès européen de la culture 1949 : Besprechung der Kongress-Resolutionen zum internationalen kulturellen Austausch (Verkehr von Professoren, Büchern und Nachrichten), Institutionen und Unterricht. Das geeinte Europa der Intellektuellen sei sichtbar geworden. Fast alle Delegierten hätten sich gegen Moskau, den Totalitarismus und Kommunismus ausgesprochen. Die herausstechendsten Persönlichkeiten seien Salvador de Madariaga, Carlo Schmid und Henrik Brugmans gewesen. Beschlossen wurde die Gründung des Centre européen de la Culture und des Collège de Bruges.
File reference: B.66.108.
How to cite: Copy

Repository

PDF