Language: German
26.9.1990 (Wednesday)
Besprechung mit Bernard Bertossa, Generalstaatsanwalt des Kantons Genf
Memo (No) • confidential
Ein Ermittlungsverfahren des Kantons Genf im Zusammenhang mit der Entführung von zwei Schweizer IKRK-Mitarbeitern im Libanon erhöht das Sicherheitsrisiko vor Ort und könnte die Schweizer Diplomatie auf verschiedener Ebene in Schwierigkeiten bringen.
File reference: B.32.32.Liban.
How to cite: Copy

Printed in

Sacha Zala et al. (ed.)

Diplomatic Documents of Switzerland, vol. 1990, doc. 38

volume link

Bern 2021

more… |
How to cite: Copy
Cover of DDS, 1990

Repository