Language: Multiple
18.12.1936 (Friday)
Bericht des Bundesrates an die Bundesversammlung über den Abschluss der sechzehnten und über die siebzehnte Völkerbundsversammlung
Rapport du Conseil fédéral à l'Assemblée fédérale sur la fin de la XVIe et sur la XVIIe assemblée de la Société des Nations
Report (R)
Der Abessinienkrieg stellte die Versammlung im Jahr 1936 vor verschiedene Probleme: Da die Eingriffe des Völkerbundes u.a. in Form von Sanktionen gegen Italien keine befriedende Wirkung auf den Konflikt zeigten, entschied man sich diese gänzlich aufzuheben. Im Zuge dieser Diskussion kritisierte der Bundesrat den Art. 16, der die Sanktionen gegen vertragsbrüchige Staaten beinhaltet. Gleichzeitig wurden die Vollmachten der abessinischen Delegation als weiterhin gültig anerkannt, was hingegen Italien dazu bewegen könnte, aus dem Völkerbund auszutreten. Der Schweiz war die Universalität des Bundes seit jeher sehr wichtig und enthielt sich daher ihrer Stimme.
How to cite: Copy

2 repositories

PDF

Tags


League of Nations

Disarmament Aid to refugees Italo-Ethiopian War (1935–1936)

Persons

Organizations

Geographical terms