Language: German
12.2.1946 (Tuesday)
Rechenschaftsbericht der deuschen Interessenvertretungen in der Schweiz über ihre Geschäftstätigkeit im Jahre 1945
Report (R) • very confidential
Da die Regierung Dönitz nicht die rechtmässige Nachfolgerin der Hitler-Regierung war, beschloss der Bundesrat am 8.5.1945 die Regierung nicht anzuerkennen, den diplomatischen Verkehr abzubrechen und stattdessen die DIV einzusetzen für die Beziehungen zu einem künftigen deutschen Staat.
How to cite: Copy

2 repositories

PDF