Language: German
6.8.1975 (Wednesday)
Ihr Schreiben vom 30.7.1975 an die Bundesanwaltschaft betreffend Identifikation von Schweizerbürgern im Ausland (Brief der Botschaft in Berlin/DDR vom 14.7.1975 in Sachen Wolf/Kälin)
Memo (No)
Es gibt keine Möglichkeit den Missbrauch der Identität von Schweizerbürgern, die vor langer Zeit ausgewandert sind, durch ausländische Nachrichtendienste, wie dies im Fall Wolf/Kälin geschah, zu verhindern. Einzig die Zusammenarbeit mit befreundeten Nachrichtendiensten und die Kontrolle von Rückwanderern können helfen.
File references: B.11.43.RDAa.631.3.
How to cite: Copy

Repository

PDF