Language: German
3.1.1973 (Wednesday)
Prüfung von schweizerischen Exportwaren zum Zwecke der Devisenkontrolle
Letter (L)
Es stellt sich die Frage, ob die Société Générale de Surveillance eine Bewilligung benötigt um bei Schweizer Exportwaren nach Zaire, Ghana, Tansania und Kenia eine Qualitäts-, Mengen- und Preiskontrolle durchzuführen.
File reference: p.B.11.42.0
How to cite: Copy

Printed in

Sacha Zala et al. (ed.)

Diplomatic Documents of Switzerland, vol. 26, doc. 1

volume link

Zürich/Locarno/Genève 2018

more… |
How to cite: Copy
Cover of DDS, 26

2 repositories