Informations about subject dodis.ch/D703

Image
Kenya (Economy)
Kenia (Wirtschaft)
Kenya (Economie)
Kenya (Economia)

Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum

Assigned documents (main subject) (3 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
26.8.196318351TreatyKenya (Economy) Notenwechsel vom 20./26.8.1963.
de
9.4.196834040pdfMemoKenya (Economy) Gespräch zwischen W. Spühler und kenianischen Regierungsvertretern über die Beziehungen zwischen der Schweiz und Kenia, insbesondere betreffend der Entwicklung des Tourismus und der Handelsbeziehungen...
de
30.11.197236914pdfLetterKenya (Economy) Der Vertragsabschluss Kenias mit der Société générale de surveillance über die Kontrolle aller Exporte nach diesem Land unterstreicht neuerlich die Bedeutung der Zusammenarbeit mit Entwicklungsländern...
de
Assigned documents (secondary subject) (11 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
13.2.196734033pdfLetterTanzania (Economy) Bericht über Gespräche zwischen dem schweizerischen Botschafter in Nairobi, H. K. Frey, und tansanischen Regierungsmitgliedern betreffend die Nationalisierungen in Tansania, allen voran im...
de
20.10.196733861pdfLetterAfrica (General) Die Geschäftsmöglichkeiten für schweizerische Firmen in Ostafrika werden noch nicht genügend genützt. Die Exportfirmen sollen darauf aufmerksam gemacht werden, dass für eine Vertiefung der...
de
10.4.196932563pdfLetterAfrica (General) Bisherige Erfahrungen sind in Ostafrika sind gemischt. Aber die wirtschaftliche Genossenschaft ist nicht zum Misserfolg verurteilt, sondern dann lebensfähig, wenn das Interesse am gemeinsamen...
de
16.7.196933643pdfLetterKenya (General)
Volume
Anlässlich der Reise von W. Spühler in Ostafrika versucht der schweizerische Botschafter in Nairobi, H. K. Frey, Treffen mit den Präsidenten von Kenia, Tansania, Uganda und Ruanda zu organisieren.
en
8.196933807pdfReportKenya (General) Detaillierte Übersicht über den Besuch von W. Spühler in Kenia, Uganda und Ruanda (Reiseprogramm, Kontakte mit Vertretern der Regierungen, ausländischen Diplomaten und Schweizern sowie Besuche von...
de
15.8.196933805pdfMemoKenya (General) Unterredung zwischen W. Spühler und dem kenianischen Aussenminister, M. Koinange, über die schweizerische technische Zusammenarbeit mit Kenia, den Abschluss eines Investitionsschutzabkommens sowie...
de
5.4.197237005pdfLetterKenya (General) In bilateralen Gesprächen mit dem Aussenminister Kenias sollten die Themen der Ausweisung Spiegelbergs und des Abkommens über Förderung und Schutz von Investitionen besprochen werden.
de
3.1.197338410pdfLetterUnlawful activities on behalf of a foreign state (Art. 271–274 SCC)
Volume
Es stellt sich die Frage, ob die Société Générale de Surveillance eine Bewilligung benötigt um bei Schweizer Exportwaren nach Zaire, Ghana, Tansania und Kenia eine Qualitäts-, Mengen- und...
de
16.2.197338415pdfLetterUnlawful activities on behalf of a foreign state (Art. 271–274 SCC) Der Auftrag an die SGS durch die Regierungen von Kenia und Tansania, Warenkotrollen in der Schweiz durchzuführen, verstösst gegen Art. 271 StGB. Die Kontrollen bedürfen einer speziellen Bewilligung...
de
19.2.197658052pdfMemoTrade relations In korrupten Systemen wie in Kenia gehört die Bezahlung von Bestechungsgeldern für Schweizer Firmen zur Tagesordnung, um den Vorzug gegenüber andern Offerten zu erhalten. Stellt die Schweizer...
de