Informations about subject dodis.ch/T1676

Image
Assistance to the countries of Eastern Europe
Hilfe für die Länder Osteuropas
Aide aux pays d'Europe de l'Est
Assistenza ai paesi dell'Europa orientale

Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum

Assigned documents (main subject) (95 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
19.4.198256856pdfTelegramAssistance to the countries of Eastern Europe Gespräch mit dem US-Botschafter in Belgrad über die Dominotheorie hinsichtlich Ostverschuldung. «Next in the row» scheint Ungarn zu sein, nachdem die sowjetische Staatsbank und arabische Geldgeber...
de
8.6.198955281pdfMinutes of the Federal CouncilAssistance to the countries of Eastern Europe Les pays de l'Est reconnaissent que sans réformes en profondeur de leurs régimes socio-économiques, la croissance et les développements adéquats sont illusoires. Les réformes en cours dans l'Est...
fr
16.11.198956276pdfMemoAssistance to the countries of Eastern Europe Die Botschaft des Bundesrates über eine verstärkte Zusammenarbeit mit osteuropäischen Staaten wird spezifiziert: Die DDR müsse sich politisch noch weiterentwickeln bevor sie unterstützt werden kann....
de
22.11.198955717pdfFederal Council dispatchAssistance to the countries of Eastern Europe In dieser Botschaft beantragt der Bundesrat einen Rahmenkredit von 250 Millionen Franken für einen Zeitraum von mindestens drei Jahren zur Finanzierung von Soforthilfsmassnahmen im Rahmen verstärkter...
ml
1.12.198955779pdfMinutes of the Federal CouncilAssistance to the countries of Eastern Europe Das EDA und das EVD werden ermächtigt, bereits vorgängig zur Beschlussfassung über den Rahmenkredit, bis maximal 1 Million Franken Verpflichtungen für Sofortmassnahmen für Osteuropa einzugehen. de
12.12.198957505pdfMemoAssistance to the countries of Eastern Europe Die Probleme des Verteilsystems für Nahrungsmittel sind von den Problemen der Struktur der verarbeitenden Industrie nicht zu trennen. Die Auswahl von Ansatzpunkten für einen schweizerischen Beitrag...
de
15.1.199056288pdfMemoAssistance to the countries of Eastern Europe Der Stand der Realisierung des Massnahmenpakets zu Gunsten Osteuropas wird präsentiert. Es bedarf jedoch weiterer Richtlinien und Vorentscheide insbesondere bei der Koordination innerhalb der...
de
26.1.199055712pdfMemoAssistance to the countries of Eastern Europe Aufgrund der raschen Entwicklung in Ostmitteleuropa ist eine Beurteilung des Reformprozesses schwierig. Ein Einbezug der CSSR und der DDR in die Osthilfe scheint gerechtfertigt. Es stellt sich die...
de
29.1.199055107pdfWeekly telexAccession to the Bretton Woods-Institutions (1989–1993) Informations hebdomadaires Index:
1) Entretiens exploratoires en vue de l'adhésion de la Suisse aux Institutions de Bretton Woods: Réunion de préparation à Berne
2) ICIR - Steering Comittee,...
ml
30.1.199056489pdfReportAssistance to the countries of Eastern Europe La Hongrie se trouve dans une phase de transition. C'est pourquoi divers représentants de pays européens se sont rendus en Hongrie pour une mission d'exploration environnementale. Plusieurs projets...
fr
Assigned documents (secondary subject) (96 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
24.10.199157667pdfMinutesBretton Wood's Institutions Die zur Kenntnis genommenen Sitzungen der Bretton Woods Institutionen und der Zehnergruppe konzentrierten sich vor allem auf die Sowjetunion und die Ostländer. Die Delegation der Schweiz wirkte...
de
28.10.199157551pdfReportCanton's foreign politic [since 1990] Der Kanton Bern hat beschlossen mit einem Kredit von 1 Mio. Fr. einen Beitrag zum politischen und wirtschaftlichen Umbruch in der CSFR zu leisten. Eine beachtliche Zahl von Projekten konnte bereits...
de
11.199157929pdfMemoBulgaria (General) Die bilateralen Beziehungen zu Bulgarien sind gut und vertiefenswürdig. Es fanden diverse bilaterale Besuche statt und ein Rahmenabkommen über die freundschaftliche Zusammenarbeit steht zur...
de
13.11.199158556pdfMemoYugoslav Wars (1991–2001) Erläuterungen zur Pressemitteilung des EDA vom 8.11.1991 mit den Massnahmen des Bundesrats gegen Jugoslawien. Dazu kommt der in der Ministererklärung der G-24 beschlossene Ausschluss Jugoslawiens von...
de
16.11.199158147pdfMinutesForeign Affairs Committee of the National Council 1. Internationale humanitäre Hilfe. Weiterführung
2. Zusammenarbeit mit den osteuropäischen Staaten. Weiterführung
(siehe Teilprotokoll 1)
3. Analyse der EWR-Verhandlungsergebnisse...
ml
25.11.199158481pdfMemoEstonia (General) Bericht der SNB über die Reise einer Delegation des Bundes in die drei baltischen Staaten, um ein schweizerisches Beratungsprojekt für den Aufbau des Geld- und Bankensystems zu definieren. Neben der...
de
26.11.199158072pdfReportLatvia (Politics) Ausführlicher Bericht von alt Staatssekretär Raymond Probst über dessen Mission nach Riga vom 23.10.-4.11.1991, wo gegenüber dem lettischen Aussenmininster Jurkans und dessen Mitarbeitern höchst...
de
6.12.199161925pdfMemoInternational Drug Policy Innerhalb des EDA stellt sich die Frage, ob ein Teil des Kredits für die Hilfe an osteuropäische Länder dem Kredit der Schweiz für das UNO-Drogenprogramm hinzugefügt werden könnte, um in diesem...
de
9.12.199158299pdfMinutesHumanitarian aid Der Nationalrat diskutiert den Antrag des Bundesrats, einen Rahmenkredit von 1050 Millionen Franken für internationale humanitäre Hilfe bereitzustellen. Der Entwurf wird einstimmig angenommen.
ml
[9].12.199160434pdfWeekly telexOrganisation for Economic Co-operation and Development (OEEC–OECD) Teil 1: Informations hebdomadaires rapides Index: [Fragment]


Teil 2: Informations hebdomadaires Index: [Fragment]
...
[x]) Réunion de haut niveau du Comité d'Aide au...
ml