Information about organization dodis.ch/R9898

Image
EURATOM
Europäische Atomgemeinschaft
Communauté européenne de l'énergie atomique
Euratom
European Atomic Energy Society
European Atomic Energy Community
CEEA
EAG
EAES
"Traité de Rome du 25.3.1957 (voir CEE). Durée: indéterminée". Communauté de l'énergie atomique fondée en même temps que la CEE (Communauté économique européenne). Entrée en vigueur le 1er janvier 1958.
"Application pacifique en commun des découvertes scientifiques dans le domaine de l'énergie nucléaire".
Cf. dodis.ch/31612, p.11.

Cf. E 7111( C ) 1972/178/ vol. 103 (groupe de travail EURATOM sur les rapports entre la Suisse et le Marché commun, en 1962)
Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum


Persons linked to this organisation (4 records found)
DateFunctionPersonComments
1958-1966General directorEuler, August Martinvgl. Haunfelder, Aus Adenauers Nähe (Quaderni di Dodis | 2), S. 611 und FN. 320.
1.10.1960-1989EmployeeAmory, MichelCf. https://archives.eui.eu/en/isaar/454
1968-1989Head of DepartmentAmory, MichelDivision «Rrelations internationales dans le domaine scientifique, technique et nucléaire» (DG I).
...1973-1986MemberPalumbo, DonatoLeiter des wissenschaftlichen Programmes Kernfusion (European Fusion Programme)

Relations to other organizations (3)
European Unionmerges with EURATOM 1967
Nuclear Energy Agencynot identical with EURATOM
Treaty of Romefounds EURATOM

Mentioned in the documents (212 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
20.3.196234187pdfMinutesWorking group Historische Standortbestimmung Diskussion zum Thema "Die schweizerische Politik und die öffentliche Meinung in und ausserhalb der Schweiz". Die Diskussionsgrundlage bildet das im Anhang enthaltene Referat von Professor J. Freymond....
ml
14.5.196230221pdfLetterEurope's Organisations Schwierigkeiten des Verhandlungsprozesses zwischen EWG und Grossbritannien.
de
10.7.196230754pdfMinutesEurope's Organisations Übersicht über die wichtigsten Integrationsprobleme und Diskussion derselben. Inhalt der schweizerischen Erklärung, die bei der Anhörung der Schweiz vor der EWG im Herbst abgegeben werden wird.
de
10.7.196230269pdfMinutes of negotiations of the Federal CouncilEurope's Organisations Detaillierte Besprechung der schweizerischen Erklärung, die zur Eröffnung der Assoziationsverhandlungen mit der EWG abgegeben werden sollte.
de
31.7.196255573pdfMemoEurope's Organisations Übersicht über die Vor- und Nachteile der verschiedenen Varianten Isolierung, Vollbeitritt, Assoziation oder bilateraler Handelsvertrag mit der EWG.
de
28.8.196230279pdfReportEurope's Organisations Wesentliche Elemente in der Gesamtsituation bezüglich der Integrationsfrage: u. a., Stand der Verhandlungen Schweiz-EWG sowie Grossbritannien-EWG. Probleme, die sich mit einer Assoziierung der Schweiz...
de
19.9.196230290pdfMinutesEurope's Organisations Discussion sur la déclaration lue à Bruxelles et explications sur les principes qui ont guidé sa rédaction.
ml
21.9.196230371pdfMinutes of the Federal CouncilEurope's Organisations Erklärung zur Eröffnung der Assoziierungsverhandlungen.
de
24.9.196230292pdfDeclarationEurope's Organisations
Volume
La Suisse aimerait ouvrir des négociations en vue d'une association à l'Europe, au sens de l'article 238 du Traîté de Rome.

Cf. aussi E 7111 ( C ) 1972/178, vol. 104.
fr
3.11.196234189pdfMinutesWorking group Historische Standortbestimmung Untersuchung der Fragen und Aufgaben, die sich infolge der Schweizerischen Erklärung vor dem Ministerrat der EWG vom 24.9.1962 stellen. Bei der Erklärung handelt es sich um die Begründung des Gesuchs...
ml