Information about organization dodis.ch/R1565

Image
EVD/BIGA/Sektion für Arbeitskraft und Auswanderung
DFEP/OFIAMT/Section de la main-d'oeuvre et de l'émigration
DFEP/UFIAMT/Sez. della manodopera e dell'emigrazione
Cf. Staatskalender der schweizerischen Eidgenossenschaft / Annuaire de la Confédération suisse / Annuario della Confederazione svizzera.

E7175B* = Bundesamt für Industrie, Gewerbe und Arbeit: Arbeitskraft und Auswanderung (1942-1978)
Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum


Persons linked to this organisation (23 records found)
DateFunctionPersonComments
MitarbeiterWirz, H.
*.10.1942 - *.6.1944JuristSchmon, LeoVgl. E2500#1968/87#1140*.
15.2.1945 - *.10.1945JuristKappeler, Willi LouisVgl. E2500#1968/87#647*.
... 1957 ...Head of SectionJobin, Albert
1957–5.1973Head of SectionWälchli, Walter
...1963–31.12.1975Sub-divisional directorPedotti, Göri
... 1967 ...MitarbeiterHunziker, Maxen tous cas en 1967
... 1969 ...Head of SectionGerber, Ernstvgl. Staatskalender 1969/70, S. 148
... 1969 ...AdjunktWeber, Theodorvgl. Staatskalender 1969/70, S. 148
... 1969 ...Sub-divisional directorHögger, Dietervgl. Staatskalender 1969/70, S. 17

Relations to other organizations (1)
EVD/BIGA/Sektion für Arbeitskraft und Auswanderung belongs toFDEA/Federal Office for Industry, Trade and Labor

Written documents (26 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
7.10.19498159pdfCircularForeign labor Kreisschreiben Nr. E 58 1949
de
12.11.196230677pdfMemoForeign labor Die schweizerische Botschaft in Alger erkundigt sich, ob und allenfalls welche Möglichkeiten bestehen, algerische Arbeitskräfte in der schweizerischen Wirtschaft zu beschäftigen.
de
23.4.196330456pdfReportForeign labor Auf Wunsch des Schweizerischen Bauernverbandes haben in Madrid Gesprächen stattgefunden, um abzuklären, ob es möglich wäre, die Begehren der schweizerischen Wirtschaft, insbesondere der...
de
14.6.196330019pdfMemoForeign labor
Volume
Neue Sichtweisen zur Rekrutierung ausländischer Arbeitskräfte. In Erwartung einer möglichen Rezession ist ein neues Abkommen zu vermeiden. Überblick über die wichtigsten Herkunftsländer der...
de
31.1.196431937pdfMemoForeign labor Le gouvernement algérien cherche des débouchés pour ses chômeurs mais les autorités fédérales n'envisagent pas l'ouverture de nouveaux marchés pour le recrutement de main-d'oeuvre.
fr
3.2.196431065pdfReportForeign labor Ergebnis einer Erforschungsreise nach Madrid und Lissabon mit dem Ziel, Arbeitskräfte aus Spanien und Portugal für die Landwirtschaft zu rekrutieren.
de
6.3.196732328pdfMemoForeign labor Die aktive 'Auswanderungspropaganda' von gewissen Ländern in der Schweiz wirft die Frage auf, ob das Auswanderungsgesetz von 1888 ein geeignetes Mittel zur Bewältigung der Auswanderung qualifizierter...
de
9.11.196732374pdfLetterForeign labor Die Fachverbände benötigen vor allem Krankenschwestern, Haus- und Küchenpersonal, Physiotheropeuten, Assistenzärzte und Zahnärzte aus Jugoslawien. Die Rekrutierungen sollen möglichst ohne jeden...
de
3.1.196834156pdfCommunicationGender issues Überblick über die rechtlichen Aspekte, welche im Falle einer Eheschliessung von Schweizerinnen mit Angehörigen weit entfernter Länder (Afrika, Asien), zu berücksichtigen sind. Es wird dringend...
de
13.2.196832326pdfMemoSwiss citizens from abroad
Volume
Die Abwanderung aus der Schweiz von Technikern, Ingenieuren und Wissenschaftern hält seit Jahren unvermindert an. Die Rückgewinnungsbestrebungen sind nur sehr mühsam und mit bescheidenem Ergebnis...
de

Received documents (4 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
12.1.19492711pdfLetterForeign labor Der Schweizerische Gewerkschaftsbund reagiert auf den Vorwurf der schweizerischen Gesandtschaft, der gewerkschaftliche Vertreter der Italiener in der Schweiz habe der Eidgenossenschaft und den...
de
31.1.196431937pdfMemoForeign labor Le gouvernement algérien cherche des débouchés pour ses chômeurs mais les autorités fédérales n'envisagent pas l'ouverture de nouveaux marchés pour le recrutement de main-d'oeuvre.
fr
13.2.196832326pdfMemoSwiss citizens from abroad
Volume
Die Abwanderung aus der Schweiz von Technikern, Ingenieuren und Wissenschaftern hält seit Jahren unvermindert an. Die Rückgewinnungsbestrebungen sind nur sehr mühsam und mit bescheidenem Ergebnis...
de
24.6.196834182pdfLetterXenophobia, Racism, anti-Semitism Die schweizerische Botschaft in Washington bittet um Stellungnahme und statistische Angaben zur Situation der Fremdarbeiter in der Schweiz im Vergleich zu den Rassenunruhen in den USA.
de

Mentioned in the documents (47 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
21.2.19462187pdfMemoForeign labor Diplomatische Demarchen zur Rekrutierung von ausländischen Arbeitskräften in Deutschland und Italien.
de
23.5.19461715pdfMemoForeign labor
Volume
Engagement de main-d'oeuvre étrangère. Etant donné le refus de la France d'autoriser Allemands du Sud et Autrichiens à venir travailler en Suisse, l'Italie a été sollicitée.
Zuzug ausländischer...
de
17.7.19461216pdfMinutes of the Federal CouncilForeign labor Der Bundesrat entsendet Albert Jobin vom BIGA an die 1. Session der "Commission internationale permanente des migrations", deren Aufgabe es sein wird, die Migrationsströme zu erleichtern und die...
fr
20.11.19472189pdfMemoForeign labor Resumé über die Schwierigkeiten der Schweiz bei der Rekrutierung italienischer Arbeitskräfte im November 1947
de
16.12.1947176pdfReportForeign labor Entretiens pour examiner sous divers aspects, la question de l’émigration de travailleurs italiens en Suisse. La Suisse reçoit l’assurance qu’elle peut compter dans toute la mesure du possible sur...
fr
7.5.19482839pdfMinutes of the Federal CouncilForeign labor Arbeitskräfte - Austausch, Beitritt der Schweiz zum internationalen Komitee "de coordination pour les mouvements migratoires européens" (1.5.1948 - Antrag EVD/Proposition DFEP).
fr
7.10.19498159pdfCircularForeign labor Kreisschreiben Nr. E 58 1949
de
20.9.19517926pdfMemoForeign labor Erhebung über die Dauer des Aufenthaltes kontrollpflichtiger ausländischer Arbeitskräfte
de
19.6.19539273pdfMinutesPolitical activities of foreign persons
Volume
Discussion au sujet de la suppression du visa entre l'Allemagne et la Suisse et d'autres Etats. Subsiste la question des «indésirables» tels qu'extrémistes de droite et les communistes. La décision...
de
15.3.195717172pdfMinutesHungary (General) Sous la présidence du Conseil fédéral Feldmann, la conférence des directeurs cantonaux de police examine la proposition du Haut Commissaire pour les réfugiés, Lindt, d'accueillir de nouveaux réfugiés...
ml

Addressee of copy (1 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
8.4.197648945pdfMemoForeign labor Liste de demandes présentées par la Yougoslavie, l'Espagne et l'Italie pour une meilleure oganisation de l'émigration de leurs ressortissants en Suisse. Les trois pays souhaitent priuncipalement...
fr