Information about Person

image
Carstens, Karl
Gender: male

Functions (10 records founds)
DateFunctionOrganizationComments
1940 - 1945MemberGermany/National Socialist German Workers' Partywikipedia
1954 - 1955RepresentativeCouncil of Europewikipedia, Ständiger Vertreter der BRD
1954 ...Civil servantGermany/FRG/Federal Foreign Officewikipedia
1955 - 1992MemberDeutschland/BRD/Christlich Demokratische Union Deutschlandswikipedia
1960 ...ProfessorDeutschland/BRD/Universität Kölnwikipedia, Professor für Staats- und Völkerrecht
1960 - 1966Secretary of StateGermany/FRG/Federal Foreign Officewikipedia
1968 - 1969ChefGermany/FRG/Federal Chancellerywikipedia
1972 - 1979MemberGermany/FRG/Parliamentwikipedia
14.12.1976 - 31.5.1979PresidentGermany/FRG/ParliamentVgl. http://www.bundestag.de/blickpunkt/104_Spezial/0701e/07010050.htm
23.5.1979 - 30.6.1984PresidentGermany/FRG/Statewikipedia

Mentioned in the documents (13 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
29.1.19599590pdfMemoNeutrality policy Erklärungen von Persönlichkeiten und der Presse aus Ost und West zur schweizerischen Neutralität.
ml
10.8.195934249pdfPolitical reportNeutrality policy
Volume
K. Carstens vom Auswärtigen Amt teilt sein Interesse an den Strömungen in der Schweiz mit, die einen Wandel der Neutralitätspolitik befürworteten. Er fände es gut, wenn sich die Schweiz dem Europarat...
de
29.11.196231471pdfMemoWomen's suffrage Mit Blick auf den bevorstehenden Beitritt zum Europarat müsse die Schweiz - gemäss Eingabe des schweiz. Verbandes für Frauenstimmrecht - den Grundsatz der Vorherrschaft der Menschenrechte und...
de
4.2.196330576pdfLetterGermany – FRG (Politics)
Volume
1. Beziehungen Bonn-Washington 2. Beziehungen Bonn-Paris 3. de Gaulles Zielsetzung
de
9.2.196631305pdfTelegramGermany – FRG (Politics) Schweizerischer Standpunkt bezüglich der Berlin-Klausel, welche die Bundesrepublik Deutschland als zwingender Bestandteil ihrer Staatsverträge betrachtet.
de
11.2.196631574pdfTelegramEuropean Communities (EEC–EC–EU) Nach Überwindung der Krise der EWG besteht nun deutscher- und französischerseits wieder der Wille, am Ausbau der Gemeinschaft mitzuwirken.
de
27.11.196855076pdfLetterUNO – General Auf Bitte des Vorstehers des EPD W. Spühler unternimmt der Rechtsanwalt K. Furgler eine Einschätzung der Beteiligung der Schweiz an UNO Friedenstruppen und des UN-Beitritts der Schweiz.
de
31.3.197850318pdfLetterGermany – FRG (Politics) Bundestagspräsident K. Carstens und weitere deutsche Parlamentarier zeigten sich während ihres Besuchs in der Schweiz beeindruckt vom Funktionieren der schweizerischen Demokratie («der Zauberformel:...
de
5.5.198055733pdfMinutes of the Federal CouncilYugoslavia (General) Für den Bundesrat werden P. Aubert sowie Botschafter H. Hess am Staatsbegräbnis von Präsident Tito in Belgrad teilnehmen. Auflistung der bereits bekannten Delegationen aus anderen Ländern und frühere...
de
21.12.198159449pdfMinutes of the Federal CouncilSahel Die ZDF-Sendung «Wetten, dass...» hat eine Sammelaktion zugunsten der Sahel-Zone eingeleitet. In Absprache mit Österreich und Deutschland, hat Bundespräsident Furgler Spenden entgegengenommen und dem...
de