Information about Person

image
Rhinow, René
Gender: male
Reference country: Switzerland
Activity: Politician • Jurist

Functions (6 records founds)
DateFunctionOrganizationComments
30.11.1987 - 5.12.1999MemberStänderatvgl. www.parlament.ch
1991...MemberStudy Group for Neutrality
*.12.1991 ...MemberStänderat/Aussenpolitische Kommission
...1992...PresidentFederal Assembly/Delegation to the Inter-Parliamentary Unioncf. dodis.ch/62193
...1992...PresidentCouncil of States/Political Institutions Committee
*.12.1994 - *.12.1995PresidentStänderat/Aussenpolitische Kommission

Written documents (2 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
200415467Bibliographical referenceAttitudes in relation to persecutions Geleitwort, Thomas Kessler
Vorwort, René Rhinow
Einleitung und Texte zur Ausstelllung, Helena Fanyar Becker
Humanitäre Ideale um Test des historischen...
de
200718513Bibliographical referenceNeutrality policy Neuen Beiträge:
- René Rhinow, Neutralität als Deckmantel für eine aktive oder restriktive Aussenpolitik? Anmerkungen zu einer Phantomdiskussion, pp. 19-34.

- Georg Kreis, Die...
de

Signed documents (1 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
200415467Bibliographical referenceAttitudes in relation to persecutions Geleitwort, Thomas Kessler
Vorwort, René Rhinow
Einleitung und Texte zur Ausstelllung, Helena Fanyar Becker
Humanitäre Ideale um Test des historischen...
de

Mentioned in the documents (13 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
16.11.197748616pdfMinutes of the Federal CouncilCouncil of Europe Die Kosten und Anforderungen für die Sicherheit im Flugverkehr sind gestiegen. Der Bund erwägt aufgrund der schlechten Finanzlage die Einführung einer Gebühr für Durchsuchungen. Trotz der Proteste der...
de
12.3.197958565pdfMinutes of the Federal CouncilUNO (Subsidiary Organs, Funds and Programmes) Die Botschaft des Bundesrats über die Weiterführung der Beteiligung der Schweiz am Fonds des Umweltprogramms der UNO wird mit wenigen Änderungen genehmigt.

Darin: Antrag des EPD vom...
de
26.9.199062422pdfParliamentary InitiativeParliament Der Nationalrat beschliesst folgende Punkte zu prüfen und rasch zu realisieren: die Beschleunigung des Rechtssetzungsverfahrens, die effektivere Führung der Parlamentstätigkeit, die verbesserte...
ml
29.10.199055184pdfMinutes of negotiations of the Federal CouncilNegotiations EFTA–EEC on the EEA-Agreement (1989–1991) In seiner Klausursitzung erörtert der Bundesrat im Nachgang des EFTA-Ministertreffens in Genf die Verhandlungen über den EWR-Vertrag. Des weiteren diskutiert das Gremium die Uruguay-Runde des GATT,...
ml
22.11.199056118pdfMinutesForeign Affairs Committee of the Council of States Discussions sur la révision de la loi fédérale sur les droits politiques des Suisses de l'étranger. Le but de la révision est d'assimiler les Suisses de l'étranger aux ressortissants suisses en termes...
ml
11.3.199157635pdfMinutes of the Federal CouncilNeutrality policy Der Auftrag und die Zusammensetzung der Studiengruppe des EDA zu Fragen der schweizerischen Neutralität werden vom Bundesrat genehmigt. Die Studiengruppe wird bis Ende 1991 einen Bericht zuhanden des...
de
13.3.199158855pdfMemoNeutrality policy Die Verfügung regelt den Auftrag, die Zusammensetzung und die Organisation der Studiengruppe. Bis Ende 1991 erstellt die Studiengruppe einen Bericht mit Schlussfolgerungen zur Frage des zukünftigen...
de
12.4.199160043pdfReportNeutrality policy Die Studiengruppe wurde vom Bundesrat mit dem schwierigen Mandat beauftragt, die verschiedenen mit der Neutralität verbundenen Fragen nicht aus völkerrechtlicher, sondern aus politischer Sicht zu...
de
24.4.199158795pdfMinutes of the Federal CouncilActors and Institutions Der Bundesrat möchte die Regierungsform in zwei Etappen angehen. In einem ersten Schritt sollen alle Möglichkeiten des bestehenden Verwaltungsorganisationsgesetzes für Optimierungen ausgenutzt werden....
ml
27.5.199159498pdfMinutesSecurity policy
Volume
Der Bericht 90 zur Sicherheitspolitik trägt neuen diffusen Gefahren Rechnung und behandelt nicht mehr nur die machtpolitischen Fragen des Kalten Kriegs. Die Kommissionsmitglieder bedanken sich beim...
ml