Information about Person

Image
Masoni, Franco
Gender: male
Reference country: Switzerland
Canton of origin: Ticino (Canton)
Activity: Politician

Functions (10 records founds)
DateFunctionOrganizationComments
1959-1975MemberTessin/Grosser Rat
1967 - 1975MemberFederal Assembly/Radical-liberal Group
27.2.1967 - 30.11.1975MemberNationalrat
1972 ...Member of the Board of DirectorsSwiss Bank CorporationCf. Hans Bauer: Société de Banque Suisse. Bâle, 1972. p. 480.
1975–1979MemberFederal Assembly/Radical-liberal Group
1.12.1975 - 25.11.1979MemberStänderat
12.1975 -12.1979MemberStänderat/Aussenpolitische Kommission
1983–1991MemberFederal Assembly/Radical-liberal Group
28.11.1983 - 24.11.1991MemberStänderat
... 1990–1991 ...PresidentStänderat/Aussenpolitische Kommission

Signed documents (5 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
18.6.198557189pdfInterpellationDiplomacy of official visits Ständerat M. Affolter beklagt die schlechte Informationspolitik des EDA-Chefs gegenüber dem Parlament sowie die fehlende Zurückhaltung bezüglich Staatsbesuchen. Bundesrat P. Aubert entgegnet, die...
ml
18.12.198559832pdfInterpellationGeneva Summit (1985) Das amerikanisch-sowjetische Gipfeltreffen in Genf hat die zu erwartenden Resultate gebracht, spektakuläre Übereinkommen durften nicht erwartet werden. Das konkrete Engagement der Schweiz zugunsten...
ml
15.6.198955265pdfInterpellationChina (Politics) Ständerätin Josi Meier ist nur teilweise befriedigt von der Haltung des Bundesrates gegenüber China angesichts der Tien'anmen-Ereignisse. Das Waffenexportverbot ist ein deutliches Zeichen, um die...
ml
4.10.199056850pdfInterpellationGulf Crisis (1990–1991) Der Bundesrat wird eingeladen, das Parlament über die neueste Entwicklung in der Golfregion und über die Lage der Schweizer und anderer Ausländer in Kuwait und im Irak zu orientieren und eine...
ml
22.1.199158523pdfLetterRussia (Politics) Les présidents des Chambres fédérales et des Commissions des affaires étrangères expriment dans leur appel au Soviet suprême et aux parlements des Républiques de l'URSS leurs vives préoccupations face...
fr

Mentioned in the documents (46 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
13.6.196833783pdfDiscourseSouth Africa (Politics) Erläuterungen unter anderem zu den Voraussetzungen für eine Anerkennung geteilter Staaten, der Interpretation der Neutralitätspolitik an internationalen Konferenzen, insbesondere hinsichtlich der...
de
24.9.196850874pdfInterpellationPrague Spring (1968) Der Überfall auf die Tschechoslowake durch die Armeen der Sowjetunion und ihrer Verbündeten hat die öffentliche Meinung unseres Landes aufs tiefste aufgewühlt. Wie beurteilt der Bundesrat die...
ml
22.9.196955067pdfReportUNO – General Die Positionen, ob nun ein Beitritt mit der Neutralität vereinbar sei oder nicht, sind weiterhin gespalten. Neben der Frage der Vereinbarkeit wird die Aufgabe, den Schweizer Bürger von der...
ml
25.9.196955068pdfReportUNO – General Die Kommission beschliesst einhellig, dem Nationalrat zu empfehlen vom Bericht zustimmend Kenntnis zu nehmen. Sie stellt fest, dass eine Mitgliedschaft, die nur unter dem Neutralitätsstatus in Frage...
ml
26.11.196932847pdfMinutesTechnical cooperation
Volume
Beraten wird die Vorlage betreffend die Weiterführung der Technische Zusammenarbeit mit Entwicklungsländern (4. Rahmenkredit). Die Aussenpolitische Kommission beschliesst einstimmig, dem Nationalrat...
ml
29.6.197136277pdfMemoItaly (Politics) Die Oberleitung und Koordination der Verhandlungen mit dem Ausland ist Sache des Politischen Departements, praktisch diejenige von dessen Generalsekretär. Die konkreten Zuständigkeiten für die...
de
15.5.197439662pdfMinutesMonetary issues / National Bank Le serpent monétaire européen se défait. La BNS peut maîtriser l'évolution de la masse monétaire en Suissse mais la situation au niveau international n'est pas encore normalisée. La Suisse doit se...
ml
25.11.197440202pdfInterpellationUN (Specialized Agencies) La Suisse s'efforce d'éviter une politisation abusive des débats à l'UNESCO. En revanche, elle ne peut pas demeurer à l'écart des grands problèmes du moment. Il est certain que l'UNESCO poursuit une...
fr
3.3.197539571pdfMinutes of the Federal CouncilNear and Middle East Die Stimmenthaltung an der 18. UNESCO-Generalkonferenz deckt sich mit dem bisherigen neutralitätsbedingten Verhalten der Schweiz bei politischen Abstimmungen. Trotz ihren jüngsten Entscheiden soll die...
de
16.6.197539680pdfMinutes of the Federal CouncilPolitical issues Prise de position du Consei fédéral sur la question de la place de la Suisse dans un monde en changement d’un point de vue géopolitique.

Darin: Politisches Departement. Antrag vom 12.6.1975...
ml