Information about Person

Image
Redli, Markus
Gender: male
Personal papers:
  • Einzelbestand Dr. iur. Markus Redli (geb. 1915), Archiv für Zeitgeschichte, CH-AfZ#NL Markus Redli. (1938-1994)

  • Functions (12 records founds)
    DateFunctionOrganizationComments
    MemberDelegation of Switzerland to the OECD"Comité de la politique économique" cf. E 7111 (C) 1976/4, vol. 1, EE 100.04., 1964-1965 (Liste des délégués et experts suisses siégeant dans les principaux comités et groupges de travail de l'OCDE (septembre 1965).
    1952 - 1954AdjunktEVD/Bundesamt für wirtschaftliche Kriegsvorsorgecf. ACS 1952-1954
    1954 - 1961Mitglied der GeschäftsleitungAllgemeine Treuhand AGvgl. Handbuch zum Nachlass im AfZ Zürich.
    1961–31.12.1968DirectorEFD/Eidgenössische FinanzverwaltungCf. PVCF No 1576 du 9.10.1968.
    1.12.1961...Member of the Board of DirectorsASUAGE 7001(C) 1975/32, Box 2, PVCF du 8.12.1961
    1.12.1961...Member of the Board of DirectorsSwiss Cheese Union Inc.E 7001(C) 1975/32, Box 2, PVCF du 8.12.1961
    1.12.1961...Member of the Board of DirectorsCompagnie suisse de Navigation S.A.E 7001(C) 1975/32, Box 2, PVCF du 8.12.1961
    1.12.1961...Member of the Board of DirectorsSwissairE 7001(C) 1975/32, Box 2, PVCF du 8.12.1961
    1962–31.12.1968MemberKonsultative Kommission für HandelspolitikCf. Annuaire de la Confédération Suisse, 1963, p. 232-233. Composition de la Commission pour la période du 1.1.1961 au 31.12.1964.
    Cf. E 7110(-) 1980/63 Box 7, 229.4., PVCF du 8.1.1969 Neubestellung von Kommissionen für die Amtsdauer 1969 bis 1972.
    ... 1962 ...MemberStändige WirtschaftsdelegationVgl. E 2001(E) 1976/17 Bd. 416

    Signed documents (1 records found)
    DateNrTypeSubjectSummaryL
    2.9.196531447pdfMemoGreat Britain (Economy) Angesichts der grossen Bedeutung des Pfundsterlings und dem schweizerischen Interesse an der Stabilisierung dieser Währung kann eine zusätzliche Hilfeleistung nicht abgeleht werden.
    de

    Received documents (12 records found)
    DateNrTypeSubjectSummaryL
    14.5.196230221pdfLetterEurope's Organisations Schwierigkeiten des Verhandlungsprozesses zwischen EWG und Grossbritannien.
    de
    7.6.196230748pdfLetterMonetary issues / National Bank Überreichung eines Berichtes der Direktion der SNB zu Artikel 8 des Bankengesetzes und dessen Wichtigkeit im Rahmen der schweizerischen Kreditpolitik.
    de
    9.7.196230736pdfLetterBanking secrecy Die SBV hat ihre Mitgliedbanken erneut gebeten, in ihren Werbeaktionen im Ausland von der Fokussierung auf schweizerische Steuervorteile oder das Bankgeheimnis Umstand zu nehmen. Ausländische Kritiken...
    de
    31.7.196255573pdfMemoEurope's Organisations Übersicht über die Vor- und Nachteile der verschiedenen Varianten Isolierung, Vollbeitritt, Assoziation oder bilateraler Handelsvertrag mit der EWG.
    de
    17.12.196230305pdfLetterEurope's Organisations Rückwirkung eines britischen EWG-Beitritts auf die EFTA. Stellung von Grossbritannien und der EWG zur EFTA und zu den neutralen Staaten. Erläuterung der bisherigen britischen Assoziationsverhandlungen...
    de
    26.6.196330513pdfMemoPoland (Economy) Überlegungen zum bisherigen Verlauf der schweizerisch-polnischen Verhandlungen und Vorschlag für künftige Vorgehensweise gegenüber Polen.
    Diese Notiz des 26.6.1963 wurde am 2.7.1963 an der...
    de
    7.4.196531387pdfMinutesEast-West-Trade (1945–1990) Diskussion über den Handel mit den Ostländern, die Veterinärgebühr und über die Zölle auf Bestandteilen von Automobilen, die in der Schweiz montiert werden.
    de
    17.9.196531687pdfReportGeneva's international role Darstellung der Argumente und Strategien der einzelnen Delegationen an der Sitzung des UNCTAD-Rates in Genf vom 10.-13.9.1965 in der Debatte über den Sitz der Organisation. Ausführungen zur Kritik an...
    de
    4.11.196531691pdfReportGeneva's international role Durch die Wahl Genfs als Sitz der Organisation, die nun noch von der Generalversammlung bestätigt werden muss, ist ein erster Schritt zur Wiederherstellung des Vertrauens in die Eignung der Stadt als...
    ml
    6.4.196631062pdfLetterSouth Africa (General) Negative politische Einschätzung des EPD betreffend eines Kreditgesuchs der Schweizerischen Bankgesellschaft.
    de

    Mentioned in the documents (40 records found)
    DateNrTypeSubjectSummaryL
    15.3.195410933pdfMinutesEconomic relations Es werden Berichte über wirtschaftliche Massnahmen gegenüber dem Ausland, sowie über Massnahmen zur Landesversorgung besprochen. Weiter wird der Stand in der OECE erörtert und die bilateralen...
    de
    28.12.196130168pdfCommunicationEurope's Organisations
    Volume
    Présentation du bureau de l'intégration. Ses tâches, sa composition.
    fr
    4.1.196230130pdfMemoTechnical cooperation
    Volume
    Rückblick auf die institutionelle Entwicklung des Dienstes für technische Hilfe und die Einberufung eines Delegierten des Bundesrates für Technische Zusammenarbeit. Leitlinien zur Trennung der...
    de
    14.3.196230037pdfNoteAustria (Economy) Der österreichische Finanzminister Klaus diskutierte mit dem Präsidenten der schweizerischen Nationalbank und dem Generaldirektor der Schweizerischen Kreditanstalt die Wunschliste für österreichische...
    de
    26.3.196230723pdfLetterMonetary issues / National Bank
    Volume
    Suite à la demande du FMI, la Suisse est disposée à accorder au fonds monétaire international une partie d'un crédit international destiné à soutenir la monnaie américaine. Le Conseiller fédéral F.T....
    fr
    15.6.196230734pdfMemoTaxation issues Von Bankenseite wird moniert, dass der Bericht zur Motion Eggenberger zur Bekämpfung der Stauerdefraudation die Stellung der Schweiz in den EWG-Verhandlungen erschwert. Der Verfasser der Notiz ist...
    de
    19.6.196230735pdfMemoBanking secrecy Geschichte und Entstehungsprozess dieses Berichtes. Seine Wirkung auf die Integrationsverhandlungen. Aussenpolitischer Druck auf das Bankgeheimnis.
    de
    6.7.196230725pdfMinutes of the Federal CouncilMonetary issues / National Bank Gründe, die eine Beteiligung der Schweiz an einem internationalen Kredit zur Unterstützung des Dollars mit 10 weiteren Industrieländern rechtfertigen. Der schweizerische Betrag dieses Kredits an den...
    de
    10.7.196230754pdfMinutesEurope's Organisations Übersicht über die wichtigsten Integrationsprobleme und Diskussion derselben. Inhalt der schweizerischen Erklärung, die bei der Anhörung der Schweiz vor der EWG im Herbst abgegeben werden wird.
    de
    20.7.196230740pdfLetterSwiss financial market
    Volume
    Echanges de l'Ambassadeur suisse à Paris, A. Soldati, avec le Ministre des Affaires étrangères et le Ministre des Finances français. Question du secret bancaire et son rôle dans la position helvétique...
    fr

    Addressee of copy (1 records found)
    DateNrTypeSubjectSummaryL
    8.8.197439121pdfCircularHumanitarian aid
    Volume
    Der Bundesrat hat die Einsatzpläne für die Hilfsaktion des Korps für Katastrophenhilfe im Ausland im Gebiet des Tschadsees und in der Gewani-Region in Äthiopien genehmigt. Die Hilfsaktion findet von...
    de