Informations about subject dodis.ch/D177

Image
Bulgaria (Economy)
Bulgarien (Wirtschaft)
Bulgarie (Economie)
Bulgaria (Economia)

Further information:

Links powered by histHub – the networking initiative of the Consortium Historicum

Assigned documents (main subject) (61 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
2.6.189042439pdfLetterBulgaria (Economy)
Volume
Lardy déconseille de négocier avec la Bulgarie un traité de commerce qui froisserait inutilement la France et la Russie sans lui apporter d’avantages supplémentaires.


fr
194318529Bibliographical referenceBulgaria (Economy) Zaimoff Christo Alexandre: Les relations commerciales entre la Suisse et la Bulgarie, Genève 1943, Dissertation Th. sc. écon. et soc. Genève.
fr
29.10.19461489pdfMinutes of the Federal CouncilBulgaria (Economy) Der Bundesrat instruiert die schweizerische Delegation für die Mitte November beginnenden Wirtschaftsverhandlungen mit Bulgarien.
de
31.10.19461865pdfMemoBulgaria (Economy) Notiz betreffend die Verhandlungen mit Bulgarien vom 29.10.1946
de
1.11.19461968pdfMemoBulgaria (Economy) Besprechung betr. schweizerischer Wegnahmeschäden in Bulgarien
de
4.12.19461828TreatyBulgaria (Economy) En vigueur: 1.1.1947. Annexes: protocoles, listes de marchandises (A+B), échange de lettres; cf. ACF du 28.12.1946 (RO 1946, 62, p. 1114 ss.)
fr
28.12.19462258Federal Council decreeBulgaria (Economy) AS-Titel: Bundesratsbeschluss über den Zahlungsverkehr mit der Bulgarien
[BR-Prot. vom 28.12.1946 Nr. 3304; Vertrag: dodis.ch/1828]
de
24.4.19471971LetterBulgaria (Economy) Schweizerische Bankanleihen an Bulgarien.
de
5.11.19471970pdfMemoBulgaria (Economy) Betrifft Bankenkredit an Bulgarien
de
10.12.19471969pdfLetterBulgaria (Economy) Schweiz. Gesandtschaft in Sofia an EPD betr. Frage der Krediterteilung an Bulgarien und Verknüpfung mit Entschädigungsfragen
de
Assigned documents (secondary subject) (49 records found)
DateNrTypeSubjectSummaryL
1.6.19486583pdfMinutes of the Federal CouncilRussia (Economy) Bericht über die wirtschaftlichen Beziehungen mit Osteuropa.
de
10.3.19496080pdfMemoSwiss citizens from abroad M. Fr. T. Wahlen, Conseiller aux Etats, a posé les deux questions suivantes, auxquelles il désire obtenir une réponse à l'occasion de la séance de la Commission des Affaires étrangères des 15 et 16...
fr
20.5.195210663pdfLetterPersonal issues of others Departments [since 1990] Handelsabteilung beklagt sich über mangelnde Information seitens der Abt. für Verwaltungsangelegenheiten. Letztere hat ohne Rückfrage Gesandtschaftspersonal in Sofia reduziert. Handelsabt. schlägt...
de
8.7.19529000pdfMinutes of the Federal CouncilEast-West-Trade (1945–1990) Wirtschaftsbeziehungen mit den Oststaaten mit Berücksichtigung des Ost-West-Handels.
de
1.6.195334688pdfDeclarationFinancial relations Aufruf an schweizerische und liechtensteinische Staatsbürger zur Anmeldung ihres Vermögens in Bulgarien.
APPEL aux citoyens suisses et liechtensteinois en vue de l'annonce de leurs biens et...
ml
4.5.195611453pdfNote verbaleBulgaria (General) Tribolet hat dem bulgarischen Aussenminister diese Note überreicht: Die Schweiz will die Entschädigung der ottomananischen Schuld neu verhandeln. 1954 hat die Schweiz nur in den Entschädigungsvertrag...
fr
16.10.195915250pdfLetterBulgaria (Politics) Bulgarien wollte das Problem seiner Tranche der ottomanischen Schuld nicht im Rahmen der Nationalisierungsentschädigung lösen mit der Begründung, es handle sich da um ein multilaterales Problem....
de
5.5.196015251pdfLetterEast-West-Trade (1945–1990)
Volume
Der SBG Vize-Direktor P. Grandjean reist durch die Oststaaten. Die Bankgesellschaft ist bereit, der Bulgarischen Nationalbank ein langfristiges Darlehen zu gewähren, das jedoch ausschliesslich für den...
de
15.2.196230507pdfMemoPoland (Economy) Pologne: Caisse commune, "Vita Kotwica" (compagnie polonaise d'assurance), transfert de successions, transfert de gages d'artistes, indemnités de nationalisation.
Bulgarie: Tranche bulgare de la...
fr
8.12.196431310pdfLetterSwiss financial market In letzter Zeit wurden verschiedene Schweizer Banken von Kunden aus Bulgarien, Polen, Rumänien, der Tschechoslowakei und Ungarn zur Liquidation ihrer Konti und der Überweisung ihrer Guthaben an die...
de