Language: German
23.2.1953 (Monday)
Sogenannte erblose jüdische Vermögen in der Schweiz
Memo (No)
Koralnik, Vertreter der schweizerischen OSE, zu den Bemühungen seitens jüdischer internationaler Organisation, dass erblose jüdische Vermögen, das sich in der Schweiz befindet, für jüdische Hilfszwecke freizugeben. Feldmann habe Zusicherung gegeben. Anregung in 5 Punkten.
File references: B.42.13.B.64.56.
How to cite: Copy

Repository

PDF