Language: French
17.9.1928 (Monday)
Protokoll der Sitzung des Bundesrates vom 17.9.1928
Minutes of the Federal Council (PVCF)
Motta legt dem Bundesrat den Entwurf einer Note an die italienische Regierung vor. Darin wird kein Begehren um die Herausgabe Rossis gestellt. Hingegen wird festgehalten, dass die Verhaftung Rossis einen unerträglichen Eingriff in die schweizerische Souveränität darstellt.

Darin: Text der schweizerischen Note. Der Bundesrat fordert die Missbilligung der Verhaftung Rossis durch die italienische Regierung. Die Verantwortlichen sind zu ermitteln, damit geeignete Sanktionen ergriffen werden können. Annex vom 19.9.1928
How to cite: Copy

Printed in

Walter Hofer, Beatrix Mesmer (ed.)

Diplomatic Documents of Switzerland, vol. 9, doc. 427

volume link

Bern 1980

more… |
How to cite: Copy
Cover of DDS, 9

Repository