Language: French
26.6.1925 (Friday)
Der Vorsteher des Politischen Departementes, G. Motta, an den schweizerischen Gesandten in London, C. R.Paravicini
Letter (L)
Motta orientiert Paravicini über den Unterbruch der schweizerisch-ägyptischen Verhandlungen. Die schweizerische Regierung beabsichtigt keinen Vertrag zu unterzeichnen, der die rechtliche Stellung der Schweizer in Ägypten verschlechtert.

Thematische Zuordung Serie 1848–1945:
III. BILATERALE BEZIEHUNGEN
2. Ägypten
2.1. Handels- und Niederlassungsvertrag
How to cite: Copy

Printed in

Walter Hofer, Beatrix Mesmer (ed.)

Diplomatic Documents of Switzerland, vol. 9, doc. 63

volume link

Bern 1980

more… |
How to cite: Copy
Cover of DDS, 9

Repository

PDF