Language: German
11.10.1972 (Wednesday)
Anerkennung der beiden Korea durch die vier Mitgliedstaaten der Komission in Panmunjom
Letter (L)
Japanische, britische und US-Diplomaten äussern sich negativ über den Vorstoss Schwedens und der Schweiz zur Anerkennung der beiden Korea durch die Mitgliedstaaten der NNSC. Jede Einmischung könne sich negativ auf die Gespräche zwischen Seoul und Pjöngjang auswirken. Erstaunlicherweise erwähnten die südkoreanischen Stellen die Affäre mit keinem Wort.

Nachtrag im Schreiben von G. E. Bucher an E. Thalmann vom 31.10.1972: «Der Chef der koreanischen CIA heisst nicht Bum Suk Lee, sondern Lee Hu Rak. Er ist Verhandlungsleiter bei den politischen Gesprächen zwischen den beiden Korea und ein ausserordentlich einflussreicher Mann. Die Rotkreuzdelegation dagegen wir vom genannten Lee Bun Suk geleitet, einem sehr gewandten Mann, der zu den Verhandlungszwecken zum Chef des südkoreanischne Roten Kreuzes ernannt worden war.»
File references: B.15.11.Corée.1331.0
How to cite: Copy

Repository

PDF