Language: German
26.10.1967 (Thursday)
Memo (No)
Der chinesische Geschäftsträger beschwert sich über Karrikaturen des Vorsitzenden Mao in der Presse und die Tätigkeit von Vertretern der "Banditenclique" Tschiang Kai Scheks in Genf. Zwar werden die Vorwürfe im üblichen Jargon vorgetragen, doch ist der Ton offensichtlich konzillianter als früher.
File references: p.B.15.21.Cha.p.A.15.42.13.U'ch
How to cite: Copy

Repository

PDF