Informationen zum Thema

Ukraine (23 Dokumente gefunden): Allgemein (39 Dokumente)
Zugeordnete Dokumente (Hauptthema) (8 Datensätze gefunden)
DatumNr.TypThemaZusammenfassungS
[4.2.1991...]58190pdfAktennotiz / NotizUkraine (Allgemein) Pendant un déjeuner offert par le président du Conseil national Bremi, le président du Soviet suprême d'Ukraine Kravtchouck s'exprime sur la situation dans les pays baltes et sur l'évolution de l'URSS...
fr
20.9.199158474pdfSchreibenUkraine (Allgemein) Il est évident que les Républiques soviétiques pourraient devenir demain des partenaires sérieux en matière économique mais aussi et surtout en matière financière et bancaire. L'Ukraine semble un...
ns
4.11.199158186pdfTelegrammUkraine (Allgemein) La visite en Ukraine de l'Ambassadeur de Suisse à Moscou, conçue au départ comme un voyage dans une République soviétique à forte tendance séparatiste, s'est finalement trouvé être, du fait des choix...
fr
4.11.199158188pdfTelegrammUkraine (Allgemein) Entretiens à Kiev de l'Ambassadeur de Suisse à Moscou avec les autorités ukrainiennes sur l'établissement d'un Consulat général suisse, sur la destruction de l'arsenal nucléaire, les investissements...
fr
7.11.199158473pdfAktennotiz / NotizUkraine (Allgemein) Überlegungen zur Ukraine, die sich am 24.8.1991 für unabhängig erklärte. Das Land mit seien 51 Millionen Einwohnerinnen und Einwohnern verfügt über ein grosses wirtschaftliches Gewicht. Obowohl 22%...
de
3.12.199158181pdfTelex (Fernschreiben)Ukraine (Allgemein) Das Communiqué des Bundesrats anlässlich des Referendums über die Unabhängigkeit und der Präsidentenwahl in der Ukraine folgt im Wortlaut einer schmalen Linie zwischen formeller Anerkennung, die erst...
ml
23.12.199158175pdfTelex (Fernschreiben)Ukraine (Allgemein) René Felber porte à la connaissance du Président Kravtchouk que le Conseil fédéral a pris la décision de reconnaître l'indépendance et la souveraineté de l'Ukraine et souhaite entrer en relations...
fr
17.2.199260848pdfAktennotiz / NotizWeissrussland (Allgemein) Zur Formalisierung der Beziehungsaufnahme mit der Ukraine und Weissrussland mit Briefwechseln reiste eine aus Vertretern des EDA und des BAWI zusammengesetzte Delegation unter Leitung eines...
de
Zugeordnete Dokumente (Nebenthema) (15 Datensätze gefunden)
DatumNr.TypThemaZusammenfassungS
17.3.192062244pdfSchreibenFragen der Anerkennung fremder Staaten La Suisse a déjà accueilli plusieurs délégations de pays de l'ancien empire russe. Par la suite, la Suisse a également établi des relations de facto avec plusieurs pays. Il est toutefois encore trop...
fr
28.5.198656988pdfBundesratsprotokollNuklearkatastrophe von Tschernobyl (1986) Auf die Kontrolle von Reisenden aus Oststaaten wird verzichtet. Da keine Übertragungsgefahr besteht, lässt sich eine solche grenzsanitarische Massnahme nicht rechtfertigen. Der Aufwand wäre zudem...
de
11.3.199159695pdfWochentelexVereinigte Staaten von Amerika (USA) (Allgemein) Teil 1: Informations hebdomadaires rapides Index: [Fragment]


[x]) Beitritt der Schweiz zu den Bretton Woods-Institutionen (BWI): Quotenentscheid gefällt (E6100C#2003/394#40*).
ml
16.8.199160021pdfAktennotiz / NotizHumanitäre Hilfe Die Schweiz sieht eine Mitgliedschaft bei der Einrichtung eines Forschungszentrums in Obninsk im Rahmen des WHO-Programms «Tchernobyl» vor. Ein schweizerisches Ärzteteam befindet sich seit Februar...
de
28.10.199159792pdfTelex (Fernschreiben)Russland (Allgemein) L'Ambassadeur de Suisse à Moscou s'exprime à sa direction contre l'établissement d'un consulat général à Saint-Petersbourg. Il serait plus raisonnable de renforcer le site de Moscou par l'envoi de...
fr
24.11.199158471pdfAktennotiz / NotizRussland (Allgemein) Zusammenfassung der Gespräche Staatssekretär Jacobis mit dem Oberbürgermeister von St. Petersburg Sobtschak, dem Leiter des Wirtschaftsrats Jawlinksi, dem sowjetischen Aussenminister Pankin, dem...
de
3.12.199158470pdfAktennotiz / NotizRussland (Allgemein)
Volume
Der Besuch von Staatssekretär Jacobi zu einem Zeitpunkt, da sich der Erosionsprozess in der krisengeschüttelten Sowjetunion weiter zuspitzt, dient dem Zweck abzuklären, inwiefern die Veränderungen...
de
10.12.199160365pdfPolitischer BerichtZerfall der Sowjetunion (1990–1991) Die Präsidenten Russlands, Weissrusslands und der Ukraine beschlossen die endlose Diskussion um den Unionsvertrag im «Hauruckverfahren» hinter dem Rücken Gorbačevs und der übrigen sowjetischen...
de
16.12.199158737pdfAktennotiz / NotizRussland (Allgemein) Sobald der Punkt der Unumkehrbarkeit erreicht ist, soll mit der Anerkennung der einzelnen Republiken der ehem. Sowjetunion nicht mehr zugewartet werden. Dies gilt nicht nur für die slawischen...
de
20.12.199158735pdfAktennotiz / NotizRumänien (Allgemein) Rumänien vertritt den Standpunkt, dass das in der Ukraine stattgefundene Referendum keine Gültigkeit für die ehemaligen rumänischen Gebiete hat. Es gibt keine offizielle schweizerische Stellungnahme...
de